23 % gespart
42.95*
33.-
30 % gespart
22.95***
15.99
12 % gespart
24.95*
21.99
17 % gespart
29.95*
25.-
  1. 1
  2. 2

Fahrrad Stirnbänder als günstiger Windschutz

Es muss nicht immer gleich eine Fahrrad Sturmhaube sein, wenn es ums Thema Windschutz, warme Stirn und warme Ohren geht. Fahrrad Stirnbänder können bequem unter dem Helm getragen werden, sie schützen die Stirn vor dem Fahrtwind sowie die Ohren vor unangenehmem Zug. Außerdem - und da ist besonders die dünne Variante angesagt - verhindern sie, dass Schweiß in die Augen läuft. Es gibt übrigens sogar Fahrrad-Mützen für den Sommer, in die ein atmungsaktives Stirnband integriert ist. Der obere Teil der Mütze besteht aus sehr leichtem, ebenfalls atmungsaktivem Material. Das Stirnband saugt den Schweiß auf und verhindert, dass er über das Gesicht läuft, der obere Teil der Mütze mildert die Sonneneinstrahlung, die durch die Belüftungsöffnungen des Helms fällt.

Die Fahrrad Sturmhaube schützt rundum

Eine Fahrrad Sturmhaube dagegen schmiegt sich um Kopf, Hals und Nacken und wärmt entsprechend gut. Das Balaclava lässt lediglich einen Bereich rund um die Augen frei und ist zusätzlich mit einer Öffnung an den Nasenlöchern versehen. Insgesamt ist die Vielfalt an Kopfbedeckungen groß, darunter auch viele, die durchaus im Sommer sinnvoll getragen werden können. In unserem Fahrrad-Online-Shop führen wir verschiedene Kopfbedeckungen, vom Fahrrad Stirnband über die Fahrrad Sturmhaube und die Gesichtsmaske für das Fahrrad zu günstigen Preisen. Zu den Herstellern zählen bekannte Namen wie Assos, Barts, Castelli, Gore, Loeffler, Odlo, Pearl Izumi, Sugoi und Vaude.

Fahrrad Mützen in verschiedenen Formen

Wer sich an Fernsehübertragungen von Radrennen vor vielen Jahren erinnert, der erinnert sich auch, dass die typische Cycling Cap das Bild im Peloton prägte. Die Fahrer trugen keinen Helm, sondern die klassischen Radfahrmützen mit kleinem Schirm. Die schützen vor der Sonneneinstrahlung, der Schirm beschattet die Augen und sie saugen den Schweiß auf. Deswegen werden sie auch heute noch gerne getragen, mittlerweile eben unter dem Helm oder als modisches Accessoire während der Pause. Überhaupt haben es diese Cycling Caps in den Modebereich geschafft und werden von manchem Radfan im Alltag getragen. Außerdem gibt es Helm-Unterziehmützen in verschiedenen Ausführungen. Sie alle schmiegen sich eng um den Kopf und stören unter dem Helm nicht. Alle sind aus Funktionsstoff, manche extra für warme Tage gedacht, andere für kühle oder gar kalte Tage. Fleece oder Windstopper-Material halten den Kopf selbst im Winter angenehm warm. Manche dieser Unterziehmützen sind im Nacken und im Bereich der Ohren extra weit nach unten geschnitten, um auch hier für besten Windschutz zu sorgen. Zu den klassischen Fahrrad-Kopfbedeckungen für den Sommer zählen auch Bandanas, im Piratenstil gehaltene Tücher, die gerne unter dem Helm getragen werden. Sie sind atmungsaktiv und saugen den Schweiß auf, so kann er nicht in die Augen laufen. Außerdem schützen sie bei starker Sonneneinstrahlung und sie sehen einfach cool aus.


Top Online Shop Deutschlands beste Online-Händler Deutschlands beste Händler
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten