Damenradbekleidung – sportlich, funktionell und modisch

Mit der richtigen Radbekleidung für Damen werden Sie künftig noch lieber Fahrrad fahren, als Sie es vielleicht ohnehin schon tun - ganz egal ob Sie mit Ihrem treuen Stadtflitzer, Ihrem abenteuerlustigen Trekkingbike, Ihrem starken E-Bike, Ihrem sportlichen Rennrad oder Ihrem wendigen Mountainbike unterwegs sind. Wir von Zweirad Stadler statten Sie mit allem an Fahrradbekleidung und Accessoires aus, was Sie für Ihre Fahrt benötigen. Von den neuesten Trends bis hin zum bestmöglichen Schutz bei jeder Witterung bieten wir Ihnen ein umfangreiches Sortiment in unserem Onlineshop und vor Ort in unseren Filialen. Bei uns finden Sie, was Sie suchen.

Lesen Sie hier weiter

weiterlesen ...
Damen
14 % gespart
auf UVP
statt 34.95 UVP
29.95
19.96 € gespart
auf UVP
statt 49.95 UVP
29.99
71 € gespart
auf UVP
statt 170.- UVP
99.-
161 € gespart
auf UVP
statt 260.- UVP
99.-
28 % gespart
auf UVP
statt 27.95 UVP
19.99
71.95 € gespart
auf UVP
statt 159.95 UVP
88.-
55.95 € gespart
auf UVP
statt 99.95 UVP
44.-
34.99 € gespart
auf UVP
statt 89.99 UVP
55.-
11.95 € gespart
auf UVP
statt 99.95 UVP
88.-
91 € gespart
auf UVP
statt 140.- UVP
49.-
20.01 € gespart
auf UVP
statt 60.- UVP
39.99
10 € gespart
auf UVP
statt 89.95 UVP
79.95
60 € gespart
auf UVP
statt 120.- UVP
60.-
50.01 € gespart
auf UVP
statt 100.- UVP
49.99
55 € gespart
auf UVP
statt 110.- UVP
55.-
15.99 € gespart
auf UVP
statt 74.99 UVP
59.-
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11

Damen Fahrradbekleidung günstig kaufen bei Zweirad Stadler

Bestellen Sie Ihre Fahrradbekleidung bei Zweirad Stadler. Wir sind Fahrradfahrer aus Leidenschaft und lieben unseren Beruf. Wir wissen, was Ihnen wichtig ist und worauf es bei der richtigen Fahrradbekleidung ankommt. Vertrauen Sie unserem Fachwissen über die besten Materialien sowie unserer Vorabauswahl der trendigen Bike-Kollektionen. Vervollständigen Sie ihr Fahrradoutfit mit praktischen Accessoires und legen Sie beim Fahrradfahren immer besonderen Wert auf Ihre Sicherheit. Tragen Sie Helm, Brille und Handschuhe nicht nur als Accessoires, sondern als unabdingbare Schutzausrüstung.

Fahrerinnen auf Rennrad mit Helm und Trikot


Radbekleidung für Damen: sportlich, leistungsstark, bequem und hochwertig

Frauenspezifische Radbekleidung ist speziell auf die weibliche Anatomie abgestimmt. Damenradtrikots sind an den Schultern und an der Taille schmäler geschnitten, während sie im Brustbereich etwas mehr Spielraum bieten. Insgesamt sind Fahrradoberteile für Frauen kürzer geschnitten, da Frauen meist auch etwas kleiner sind als Männer. Dasselbe gilt für Radhosen und Bike-Shorts. Der Schnitt ist ergonomisch angepasst und auch das Sitzpolster ist entsprechend schmäler geschnitten. Bei dessen Entwicklung wird genau geprüft, an welcher Stelle viel Druck aufs Gesäß ausgeübt wird, damit es bei Erschütterungen und Unebenheiten auf der Fahrbahn oder dem Trail optimal entlastet werden kann.

Der Komfort von Fahrradbekleidung motiviert zusätzlich, um bei sportlichen Leistungen das Beste aus sich herauszuholen, aber auch um das Fahrrad auf alltäglichen Wegen gerne und oft zu nutzen. Wer sich auf seinem Fahrrad und in seiner Fahrradbekleidung wohlfühlt, der fährt auch komfortabler Fahrrad. Es gibt viele Gründe, warum immer mehr Menschen auf das Fahrrad umsteigen. Der Klimawandel und der Wunsch, die Umwelt zu schützen, sind ein Thema, aber auch der Gesundheitsaspekt und der Fitness-Faktor spielen hierbei eine wichtige Rolle. Fahrradfahren macht nachweislich glücklich und verringert das Risiko für Herz- und Gefäßkrankheiten.

So ist die Winter-Radbekleidung ein immer größer werdendes Thema, um die Fahrradsaison über den Hochsommer hinaus zu verlängern oder gar ganzjährig unterwegs sein zu können. Mit der richtigen Kleidung sind Sie für alle Jahreszeiten und Witterungsbedingungen gerüstet. Steigen Sie täglich auf Ihr Rad und staunen Sie, wie Sie mit der richtigen Ausstattung immer wieder Ihre Grenzen neu ausloten werden.

Sowohl im Sommer als auch bei kälterem Wetter ist es absolut wichtig, für eine hohe Atmungsaktivität, schnelle Trocknung und ein ausgezeichnetes Feuchtigkeitsmanagement zu sorgen, damit sich Ihre Haut und Ihr Körper angenehm trocken und wohltemperiert anfühlen, auch bei schweißtreibenden Fahrradtouren. Intelligente Funktionstextilien in der Radbekleidung wirken so einem Überhitzen oder Unterkühlen effektiv entgegen.

Figurbetonter Damen Fahrraddbody

Fahrradbekleidung für Damen - modern, hochwertig und preiswert

Unsere Einkäufer achten auf den perfekten Mix aus Leistung, Komfort und Stil. Wir bieten Ihnen die neuesten Trends, aber auch klassische und dezente Farben. Letztere gewährleisten eine lange Nutzungsdauer und können zeitlos getragen werden. Qualität und Funktionalität unserer Fahrradbekleidung liegt uns ebenso am Herzen.

Unsere Fahrradbekleidung für Damen ist stilvoll aufeinander abgestimmt. Fahrradtrikot, Fahrradhose, Handschuhe und weitere Accessoires passen farblich gut zusammen. Dunkle Farben wie Schwarz, Grau oder Blau werden meist mit auffälligen Akzenten ergänzt, um die Sichtbarkeit beim Radfahren zu erhöhen und Sie zu schützen. 

Wir sind bestens über die aktuellen Modetrends und die fortschrittlichsten Materialien informiert und legen ganz besonders Wert darauf. Unsere Qualitätsmarke Dynamics steht für kundenorientierte Produkte. Zusammen mit unseren Designern und Produktentwicklern fokussieren wir uns auf Qualität zu einem angemessenen Preis. „Ride with style“ ist unser Motto. 

Fahrradbekleidung von Dynamics von Kopf bis Fuß

Große Auswahl an Damen Radbekleidung

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Fahrradbekleidung für Damen. In unserem Onlineshop und in unseren Filialen finden Sie Fahrradbekleidung unserer Eigenmarke Dynamics sowie von anderen namhaften Herstellern wie zum Beispiel Vaude, Castelli, Gore, Assos, Scott, Pearl Izumi, Craft, Northwave, Löffler, Regatta, Dare2b und vielen mehr.


Wir haben die passende Damen Radbekleidung für Sie!

Alltagsradlerinnen, unternehmungslustige Trekking- oder Reiseradlerinnen sowie begeisterte Rennradfahrerinnen, Gravelbikerinnen und ambitionierte Mountainbikerinnen, auch Triathletinnen und Läuferinnen finden hier in unserem Onlineshop und in unseren Filialen ihr passendes Outfit.

Zweirad Stadler ist Ihr Partner rund ums Zweirad

Ob Sie Rennrad, MTB oder Stadtrad fahren: Hier finden Sie immer die passende Fahrradbekleidung für Damen. Auch ein Outfit für die E-Bike-Tour oder die Fahrt mit dem Gravelbike wird mit Modellen aus unserem Sortiment zum komfortablen Erlebnis.

Zweirad Stadler ist Spezialist für Fahrradhelme und Fahrradbrillen. Machen Sie ihr Outfit komplett mit den passenden Radschuhen, die Sie ganz bequem online bestellen oder in unseren Filialen anprobieren können.

Winter, Herbst, Frühling und Sommer - es kann jederzeit regnen. Unsere Winter- und Regenbekleidung bietet ein höchstes Maß an Qualität und Schutz bei jeder Witterung. Achten Sie bei Regenjacken auf Atmungsaktivität sowie eventuell ein kleines Packmaß zum Verstauen in der Trikottasche. Gutes Feuchtigkeitsmanagement ist hier besonders wichtig. Nässe von außen, aber auch Nässe von innen gilt es abzuweisen oder zu regulieren.


Radfahrerinnen auf dem Fahrradweg

Sie möchten ihr Fahrrad das ganze Jahr fahren?

Wenn Sie ganzjährig Fahrrad fahren möchten, dann sollte das nicht am Wetter scheitern. Zu kalt, zu nass oder zu heiß? Mit der passenden Fahrradbekleidung gibt es keinen Grund mehr, das Rad nicht zu benutzen. Unser Anliegen ist es, Sie jederzeit passend, komfortabel und funktional auszustatten. Unsere gut sortierte Fahrradbekleidung für Damen erstreckt sich über eine Frühlings- und Sommerkollektion sowie Herbst- und Winterware. Im Herbst und im Frühling schützt die wasser- und winddichte Kleidung vor Regen und nassem Nebel. Besonders warme Fahrradbekleidung gibt es für den Winter und leichte, funktionale und feuchtigkeitsabsorbierende Sommerware steht ihnen für die heißen Tage zur Auswahl. Je nach Jahreszeit bieten wir Ihnen wärmeisolierende Bikewear für kalte Tage oder Fahrradbekleidung mit kühlenden Eigenschaften sowie UV-Schutz für den Sommer. Beides ist atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend und transportiert den Schweiß nach außen ab. Jacken, Trikots und Hosen sind oft mit reflektierenden Patches versehen. Dies sorgt für Sicherheit im Straßenverkehr. So können Sie sich sehen lassen.

Winterfahrradbekleidung warm

Bewegungsfreiheit, Funktionalität und die richtige Größe sind entscheidend

Fahrradbekleidung sollte viel Bewegungsfreiheit bieten. Leichtes Stretchgewebe sorgt für beweglichen Tragekomfort. Flache Nähte oder sogar eine nahtlose Verarbeitung verhindern störendes Scheuern sowie unangenehme Druckstellen auf der Haut. Bei sportlichen Fahrradtrikots und Fahrradjacken schützt das verlängerte Rückenteil den unteren Rücken vor Auskühlen durch Schwitzen und Zugluft. Wer keine Taschen am Fahrrad und keinen Rucksack verwendet, sollte auf Trikots und Jacken mit Taschen an der Rückseite achten, um die notwendigsten Dinge mitnehmen zu können, zum Beispiel Windjacke, Ersatzschlauch, Reifenheber, Luftpumpe, Riegel, Geld, EC-Karte, Handy et cetera.
An der Fahrradbekleidung finden sich meist rutschfeste Säume mit Silikonbeschichtung. So wird verhindert, dass die Kleidung verrutscht, wenn Sie sich bewegen. Die rutschfesten Säume finden Sie beispielsweise an Fahrradjacken, Fahrradtrikots und Fahrradhosen. Die Fahrradhosen gibt es in verschiedenen Längen und Varianten. Als kurze Short oder Tight, etwas länger, also  über den Knien oder Gravelbikeshorts. Diese  sind oft noch etwas länger also ungefähr in Kniehöhe. Dreiviertelhosen, 7/8 Hosen und lange Hosen. Eine besondere Form der Biketight sind die einteiligen Fahrradhosen für Frauen. Sie sind mit Trägern ausgestattet und ergonomisch geformt und bieten besonders viel Bewegungsfreiheit und hohen Komfort.

Damen Radtrikot - stylisch und funktional

Beim Kauf eines Fahrradtrikots ist es ratsam, den Einsatzzweck zu beachten. Weiter geschnittene Radtrikots beziehungsweise Radshirts werden gerne von Mountainbikerinnen oder Tourenfahrerinnen getragen. Auch beim Graveln greifen viele Damen am liebsten zum legeren Outfit. Rennradfahrerinnen dagegen bevorzugen eng anliegende Trikots. Diese bieten weniger Luftwiderstand beim Fahren und flattern nicht bei hohen Geschwindigkeiten. Für City- und E-Bike-Fahrerinnen gibt es zusätzlich zur großen Auswahl an Damen Fahrradtrikots Blusen und Hemden aus Funktionsmaterial mit großem Stretchanteil für viel Komfort und maximale Bewegungsfreiheit.

Welche Fahrradtrikots für Damen stehen Ihnen bei Zweirad Stadler zur Auswahl?

  • Radtrikots/Shirts
  • Radtrikot kurzarm/ärmellos
  • Radtrikot langarm
  • Shirts kurzarm/ärmellos
  • Shirts langarm


Welche Damen Radhose ist die richtige?

Wer besonders schnell und sportlich unterwegs sein möchte, sollte sich für eine eng anliegende Fahrradhose entscheiden. Rennradfahrerinnen tragen solche Hosen, aber auch sportlich ambitionierte Mountainbikerinnen oder Gravelradfahrerinnen. Wer es lieber etwas lässiger mag, greift zur legeren Bikeshort. Funktionalität und hochwertiges Material sind bei beiden Varianten gegeben.

Sie möchten die eng anliegenden Radhosen auch auf Fahrradtouren in den nahegelegenen Biergarten tragen? Aber sicher doch. Sie brauchen sich von keiner Sportart vorschreiben zu lassen, was Sie tragen dürfen und was nicht. Die ursprüngliche, eng anliegende Radhose wird von vielen Radfahrerinnen noch immer am liebsten getragen, ob als kurze Tight oder - bei den Damen auch sehr gefragt - als Dreiviertel-Radhose.

Bikeshorts – lässiger Style und praktische Details

Die weiter geschnittene Bikeshort sieht auf den ersten Blick aus wie eine stylische kurze Hose. Mit Reißverschluss und Seitentaschen versehen ist sie alltagstauglich und Sie können damit ohne Weiteres zum Einkaufen oder ins Café gehen.

Fürs Mountainbiken hat die Radshort aber viele praktische Features mehr an Bord. Verstärkte Sitzflächen und Innenseiten verhindern, dass die Hose an diesen Stellen durchgescheuert wird. Seitliche Taschen oder Gesäßtaschen bieten Platz für die nötigsten Dinge unterwegs. Manche Hosen haben seitliche Belüftungsschlitze, damit die Luft optimal zirkulieren kann. Den Hosenbund können Sie mittels Druckknopf oder Klettverschluss enger oder weiter stellen, sodass die Bikeshort immer perfekt sitzt. Das Material ist robust oder - je nach Modell - auch besonders dehnbar oder wasserabweisend. Je nachdem für welchen Zweck Sie die Bikeshort einsetzen möchten, wählen Sie die für Sie passende Short. Für Downhill oder Freeride empfehlen wir das robuste Material. Bei schweißtreibenden Bergauffahrten hingegen ist eine leichte und bequeme Hose mit viel Stretchanteil vorteilhaft.

Warum soll ich eine Fahrradhose tragen?

Fahrradhosen sind speziell an die Bedürfnisse von Radfahrerinnen angepasst. Das heißt, sie bieten durch ihr elastisches Material viel Bewegungsfreiheit, sind atmungsaktiv und/oder wind- und wasserabweisend.

Außerdem bildet die Hose eine direkte Verbindung zwischen Fahrrad und Radfahrerin. Ein komfortables und speziell für Damen geeignetes Sitzpolster verhindert schmerzhafte Druck- und Scheuerstellen beim Radfahren.

Was trage ich unter der Radhose?

Nichts. Tragen Sie unter Ihrer Radhose keine Unterwäsche. Die Unterwäsche nimmt der Radhose ihre Funktion. Sie werden schnell einen schmerzhaften Druck am Hinterteil sowie Scheuerstellen von den Nähten der Unterwäsche spüren.

Ist eine Radunterhose zu empfehlen?

Wer eine modische, bequeme Alltagshose, einen Rock oder ein Kleid zum Fahrradfahren anziehen möchte, kann selbstverständlich statt zur Radhose zur Fahrradunterhose greifen. Das eingenähte Sitzpolster nimmt den Druck ähnlich wie das einer Fahrradhose. Entscheidend sind die Qualität und die Passform des Sitzpolsters -  bei einer Radhose genauso wie einer Radunterhose.

Welche Fahrradjacke ziehe ich an?

Im Frühling, Herbst und Winter ist es meist zu kalt, um ohne Jacke zu fahren. Auch im Sommer kann es abends oder früh am Morgen auf dem Fahrrad kühl und unangenehm sein. Für die sportliche Runde ist eine Jacke mit höherer Atmungsaktivität zu empfehlen. Wer auf längere Radtour geht oder im Alltag viel mit dem Fahrrad fährt, wird eher auf wasserdichte Eigenschaften achten, um bei Regen trocken zu bleiben.

Fahrradjacken zu günstigen Preisen

  • Windjacken
  • Softshelljacken
  • Regenjacken
  • Thermojacken
Windwesten oder Thermowesten sind dankbare Begleiter in der Übergangszeit. Sie wärmen vor allem Brust und Bauch und sind meist kompakt verstaubar. 

Passende Fahrradschuhe finden Sie bei Zweirad Stadler

Fahrradschuhe übertragen die Kraft der Beine über die Sohle auf das Pedal. Deshalb sind gute und passende Radschuhe wichtig. Maximaler Komfort auf dem Fahrrad bedeutet auch, das richtige Schuhwerk zu tragen. Wir bei Zweirad Stadler führen deshalb nur die besten Schuhhersteller. In unserem Onlineshop unterscheiden wir zwei große Bereiche:


Die Kategorie Mountainbike-Schuhe beinhaltet viele unterschiedliche Varianten an Fahrradschuhen. Hier finden sich neben spezifischen Mountainbikeschuhen auch Trekkingbike- und Gravelbikeschuhe. 
Verbindungsglied zwischen Fahrer und Fahrrad sind in Kombination mit den Radschuhen die Pedale. Beim Kauf von Fahrradschuhen ist daher auch die Art der Pedale zu berücksichtigen.

Sie können wählen zwischen: 

  • Mountainbike-Pedale
  • Rennrad-Pedale
  • Trekking-Pedale

Nähere Infos dazu finden Sie unter der Rubrik: 


Fahrradhandschuhe gehören zur Grundausstattung beim Radeln

Vorteile von Fahrradhandschuhen auf einen Blick: 

  • Besserer Grip
  • Schutz vor Schürfwunden
  • Verhindern Einschlafen der Hände
  • Wärmen die Hände an kalten Tagen
  • Schutz vor Sonnenstrahlen/Sonnenbrand

Mit nassen Händen, entweder durch Schweiß oder durch Regen, kann man sehr schnell vom Lenker abrutschen. Fahrradhandschuhe haben meist eine griffige Innenhand, damit man den Lenker sicherer halten kann. Sie erhalten dadurch bessere Kontrolle über ihr Fahrrad, ob auf dem Asphalt oder im Gelände. Außerdem ist ein gewisser Schutz bei Stürzen gegeben, zum Beispiel wenn man mit der Innenhand über Teer oder Schotter rutscht. Manche Modelle verfügen über Schaumstoff- und Geleinlagen. Das dämpft Stöße und wirkt dem Einschlafen der Hände entgegen.
Im Sommer mit Handschuhen fahren ist für manche vielleicht ungewohnt. Sind sie vollgeschwitzt, kommt man schlecht raus und noch schlechter wieder rein, aber gehen Sie auf Nummer sicher und verzichten Sie nicht auf den Schutz und den Komfort von Fahrradhandschuhen - zu Ihrer eigenen Sicherheit. Sommer wie Winter!

Frau mit Fahrradhelm