Qualität, Leistung, Stil und Design sind die Pfeiler auf die das Unternehmen Nothwave setzt. Ihr Ziel ist es, beste Produkte für den Bergsport zu entwickeln. Nothwave – Berge liegen ihnen im Blut. 

Lesen Sie hier weiter

weiterlesen ...
52.99 € gespart
auf UVP
statt 129.99 UVP
77.-
44.99 € gespart
auf UVP
statt 99.99 UVP
55.-
32.99 € gespart
auf UVP
statt 109.99 UVP
77.-
32.99 € gespart
auf UVP
statt 109.99 UVP
77.-
42.99 € gespart
auf UVP
statt 164.99 UVP
122.-
26.99 € gespart
auf UVP
statt 114.99 UVP
88.-
51.99 € gespart
auf UVP
statt 149.99 UVP
98.-
26.99 € gespart
auf UVP
statt 114.99 UVP
88.-
97.99 € gespart
auf UVP
statt 269.99 UVP
172.-
51.95 € gespart
auf UVP
statt 199.95 UVP
148.-
42.99 € gespart
auf UVP
statt 119.99 UVP
77.-
76.99 € gespart
auf UVP
statt 224.99 UVP
148.-
18.99 € gespart
auf UVP
statt 129.99 UVP
111.-
31.99 € gespart
auf UVP
statt 149.99 UVP
118.-
97.99 € gespart
auf UVP
statt 269.99 UVP
172.-
26.99 € gespart
auf UVP
statt 114.99 UVP
88.-
50 € gespart
auf UVP
statt 109.99 UVP
59.99
29.99 € gespart
auf UVP
statt 84.99 UVP
55.-
27.99 € gespart
auf UVP
statt 99.99 UVP
72.-
26.99 € gespart
auf UVP
statt 124.99 UVP
98.-
67.99 € gespart
auf UVP
statt 239.99 UVP
172.-
40.99 € gespart
auf UVP
statt 139.99 UVP
99.-
27.99 € gespart
auf UVP
statt 149.99 UVP
122.-
107.99 € gespart
auf UVP
statt 399.99 UVP
292.-
18.99 € gespart
auf UVP
statt 129.99 UVP
111.-
27.99 € gespart
auf UVP
statt 99.99 UVP
72.-
27.99 € gespart
auf UVP
statt 99.99 UVP
72.-
28.99 € gespart
auf UVP
statt 139.99 UVP
111.-
18 € gespart
auf UVP
statt 37.99 UVP
19.99
27.99 € gespart
auf UVP
statt 99.99 UVP
72.-
18.99 € gespart
auf UVP
statt 129.99 UVP
111.-
23.99 € gespart
auf UVP
statt 134.99 UVP
111.-
23.99 € gespart
auf UVP
statt 134.99 UVP
111.-
23.99 € gespart
auf UVP
statt 134.99 UVP
111.-

Die Northwave Bergwurzeln

Das Northwave Hauptquartier liegt am Fuße der Berge. Da liegt es Nahe, dass die Entwickler, Designer und Mitarbeiter täglich die Sportarten leben, für die sie Produkte produzieren. In ihrer Umgebung werden die Produkte entworfen und getestet – auf den Trails und auf den Pisten. Hier die Northwave Bergwurzeln:

  • Innovation
  • Qualität
  • Liebe zum Detail
  • Leistung
  • raffinierte Ästhetik
  • nachhaltige Entwicklung 

Freiheit und Naturverbundenheit – ob auf dem Trail mit dem Fahrrad oder im Pulverschnee auf Ski oder Board

Die Mitarbeiter von Northwave sind Sportenthusiasten, die mit Mut, Freiheit und einer besonderen Mentalität an die Entwicklung ihrer Produkte herangehen. 

Seit den 50iger Jahren steht Nothwave für 6 konstante Werte: 

  • Innovation
  • Technologie
  • Design
  • Passion
  • Authentik
  • Nachhaltigkeit 

Mann mit Fahrradtrikot und Fahrradbrille

Snowboarden und Mountainbiken ist Sport und Lebenseinstellung

Bewegung und Emotionen mit Freunden in der Natur teilen. Beides bietet einen ganz besonderen Blick auf die Welt und unsere Umwelt. 

Fahrradschuhe schwarz von Northwave

Ihre Ausrüstung dazu finden Sie in unserem Online-Shop und in unseren Filialen bei Zweirad Stadler und unter folgendem Link: 

Fahrradbekleidung Northwave

Die Geschichte von Nothwave geht zurück bis in die 70er Jahre

Im Jahr 1971 gründete Gianni Piva sein Unternehmen in Montebulluna, das bereits als Schuhproduktionsregion galt und viele Kunsthandwerker Schuhe herstellten und entwickelten. 

Der ursprüngliche Firmenname lautete Calzaturificio Piva. Gianni Piva begann bereits kurz nach Firmengründung mit der Herstellung von Skischuh-Innenschuhen und Schneeschuhen. Ein Zeichen von Innovation und Fortschritt bereits in den Anfängen. Das schnelle Wachstum des Snowboardmarkt war ausschlaggebend für eine eigene Marke. Gianni Piva gründete die Marke Nothwave mit seiner ersten Produktkollektion für OEM-Stiefeln im Snowboardbereich. Innerhalb weniger Jahre entwickelte sich die Marke zu einer weltweit anerkannten Sportmarkenidentität. Die Northwave-Stiefel überzeugten Snowboardfahrer mit Qualität und Komfort. Wer in den 90er Jahren zu den Snowboardern gehörte, der kann sich mit Sicherheit an die innovative Nothwave Espresso Schuhlinie erinnern. Die bis dahin charakteristische Fatboy-Snowboardsohle wurde mit einem vielseitigen Obermaterial für Freizeitschuhe kombiniert – so wurde der Espresso bald zu einer unvergesslichen Ikone der 90er Jahre, die für den täglichen Gebrauch konzipiert war. Das besondere Merkmal des Espresso-Modells war die Big Boy-Sohle, inspiriert vom Design der ursprünglichen Snowboard-Boot-Sohle. 

Die ersten Mountainbike-Schuhe von Northwave kamen im Jahr 1993. Die zweifarbigen Integral-Schuhe führten Northwave in die Welt des Offroad-Fahrens ein und stellten ein bahnbrechendes Radschuh-Designkonzept dar, bei dem kontrastierende Schuhfarben in einem einzigen Paar Schuhe verwendet wurden. 

Radschuhe von Northwave

Der Erfolg führte zur Gründung von Nothwave North America in Seattle, die zuerst in erster Linie zur Unterstützung von Betriebs-, Vertriebs- und Marketingstrategien zuständig waren. Die Abteilung in Seattle arbeitete eng mit den verschiedenen Abteilungen der Nothwave-Zentrale zusammen. Es bildete sich ein weltweites Team mit globaler Markenbotschaft für alle Northwave-Produkte. 

  • 1996 Paola Pezza triumphierte bei den Olympischen Spielen in Atlanta
  • 1997 Ivan Gotti gewann den Giro d’Italia
  • 2000 Paola Pezzo gewinnt zum zweiten Mal olympisches Gold in Sydney
  • 2002 Marion Cipollini siegte bei der Weltmeisterschaft in Zolder
  • 2004 Gunn-Rita Dahle gewann in Athen XC-Olympiagold
  • 2005 Tom Boonen gewann zwei Etappen der Tour de France und die Weltmeisterschaft
  • 2018 Wendepunkt bei Northwave 

Fast 30 Jahre nach Firmengründung von Northwave und fast 50 Jahre seit der Gründung von Calzaturificio Piva durch Gianni Piva sind vergangen. Mit Federica Piva als CEO und Vorstandsmitglied war nun die zweite Generation bereit, die Führung zu übernehmen. Zusammen mit einer neuen Generation an Managern unter Beibehaltung eines Familienmodells geht Northwave in die Zukunft. 

RIDE YOUR WAY         Radshuhe und Radsocken von Northwave