Sie suchen ihr Traumrad? Hier finden Sie Trekkingräder, Tourenräder und Crossräder

Für längere Touren oder Reisen eignen sich unsere Trekkingräder ebenso wie für den Alltag in der Stadt. Das Crossrad ist hingegen eher ein sportlicher, leichter Begleiter für die schnelle Trainingsrunde oder ein Micro-Abenteuer. Wer praktisch, komfortabel und auf langen Strecken unterwegs sein möchte, der sollte ein Trekkingrad wählen. Ein Crossrad mit StVZO-Ausstattung nähert sich im Aussehen und Charakter stark einem Trekkingrad an. Crossräder sind die geländegängigere Version von Trekkingrädern, mit stärker profilierten Reifen und bewusst auf das Nötigste reduziert - ganz im Gegenteil zum Trekkingfahrrad, das mit Beleuchtung, Gepäckträger, Schutzblechen und vielem mehr ausgestattet ist. Dazu findet sich bei den Crossrädern genauso wie bei den Trekkingrädern eine geländegängige Ausstattung, wie zum Beispiel Federgabel, Scheibenbremsen oder Kettenschaltung mit bis zu 30-Gängen. In unserem Fahrrad-Online-Shop bieten wir Ihnen viele Varianten des Crossrads auch mit StVZO-Ausstattung sowie Trekkingräder für jeden Weg und jedes Vorhaben.

Lesen Sie hier weiter

weiterlesen ...
Trekkingrad / Crossrad
251 € gespart
auf UVP
statt 1.349.- UVP
1.098.-
151 € gespart
auf UVP
statt 699.- UVP
548.-
201 € gespart
auf UVP
statt 899.- UVP
698.-
131 € gespart
auf UVP
statt 679.- UVP
548.-
311 € gespart
auf UVP
statt 999.- UVP
688.-
251 € gespart
auf UVP
statt 1.349.- UVP
1.098.-
251 € gespart
auf UVP
statt 999.- UVP
748.-
207 € gespart
auf UVP
statt 529.- UVP
322.-
31 € gespart
auf UVP
statt 699.- UVP
668.-
101 € gespart
auf UVP
statt 1.599.- UVP
1.498.-
111 € gespart
auf UVP
statt 499.- UVP
388.-
261 € gespart
auf UVP
statt 1.249.- UVP
988.-
247 € gespart
auf UVP
statt 599.- UVP
352.-
321 € gespart
auf UVP
statt 1.249.- UVP
928.-
101 € gespart
auf UVP
statt 849.- UVP
748.-
131 € gespart
auf UVP
statt 629.- UVP
498.-
207 € gespart
auf UVP
statt 529.- UVP
322.-
101 € gespart
auf UVP
statt 649.- UVP
548.-
227 € gespart
auf UVP
statt 619.- UVP
392.-
101 € gespart
auf UVP
statt 549.- UVP
448.-
131 € gespart
auf UVP
statt 679.- UVP
548.-
31 € gespart
auf UVP
statt 699.- UVP
668.-
201 € gespart
auf UVP
statt 949.- UVP
748.-
101 € gespart
auf UVP
statt 749.- UVP
648.-
261 € gespart
auf UVP
statt 1.249.- UVP
988.-
261 € gespart
auf UVP
statt 1.349.- UVP
1.088.-
151 € gespart
auf UVP
statt 599.- UVP
448.-
251 € gespart
auf UVP
statt 949.- UVP
698.-
101 € gespart
auf UVP
statt 849.- UVP
748.-
  1. 1
  2. 2

Gut ausgestattet für Ihre Fahrt mit unseren Trekkingbikes und Crossrädern

Trekkingräder sind Alleskönner. Sie begleiten auf Reisen genauso gut wie auf dem Weg zur Arbeit oder bei Wochenendausflügen. Trekkingräder vereinen viele Eigenschaften von Rennrädern, City- und Mountainbikes, jedoch in nicht so extremer Form, und sorgen so für schnelles, entspanntes und komfortables Vorankommen. Mit 28“-Laufrädern, wie beim Rennrad, kommen die Trekking- und Crossbikes schnell voran. Die aufrechte, bequeme Sitzhaltung hat das Trekkingbike von seinen Stadt-Kollegen und die geländegängige Ausstattung vom Mountainbike. 

Damit Sie mit Ihrem Fahrrad auch Gepäck transportieren können, sind die Trekkingräder mit belastbaren Gepäckträgern ausgestattet. Ein stabiler Rahmen und gute Felgen zeichnen diese Fahrräder ebenso aus wie eine anwendungsorientierte und umfangreiche Ausstattung. Die meisten Trekkingfahrräder verfügen über eine fest verbaute Lichtanlage mit Nabendynamo, Schutzbleche, Seitenständer oder Zweibeinständer sowie Reflektoren oder Reifen mit Reflexstreifen. Viele Hersteller achten bereits bei der Ausstattung dieser Räder auf die Straßenverkehrszulassungsordnung. Die große Auswahl an Trekkingrädern in unserem Fahrrad-Online-Shop umfasst Modelle mit klassischem Diamantrahmen (Herrenfahrrad), Trapezrahmen (Damenfahrrad) und Tiefeinsteiger (Unisex-Modell), die ein besonders bequemes Auf- und Absteigen ermöglichen. Selbstverständlich können Sie die Rahmenform nach eigenem Geschmack unabhängig vom Geschlecht wählen und müssen sich nicht nach der traditionellen Zuordnung richten.

Welche Merkmale zeichnen ein Trekkingbike aus?


  • Stabile und leichte Bauweise
  • Lichtanlage mit Dynamo
  • Belastbarer Gepäckträger
  • Schutzbleche vorne und hinten
  • Komfortabler Sattel
  • Fahrradständer
  • Fahrradklingel

Kleintransporter Trekkingbike 


Mit dem Trekkingbike macht man Strecke, und das ganz komfortabel und mit entspannter Sitzhaltung. Dank der profilierten Reifen fühlt sich das Trekkingbike nicht nur auf Asphalt, sondern auch auf Wald- und Schotterwegen daheim. Seine besondere Stärke spielt es aber in Sachen Transport aus. Das Trekkingbike ist sowohl Drahtesel als auch Packesel. Dank stabiler Gepäckträger kann ordentlich aufgeladen werden: Packtaschen, Lenkertaschen, Satteltasche und Rahmentaschen - alles, was mitmuss, kann mit auf Tour gehen. Trekkingräder eignen sich auch für längere Touren. Gerade bei Radreisen in flachen Gegenden spielen sie ihre Trümpfe aus.

Welche Schaltungsart ist beim Trekkingbike zu empfehlen?


Sind sie mit ihrem Trekkingbike eher sportlich unterwegs und nehmen auch sportliche Steigungen in Angriff, dann empfiehlt sich eine Kettenschaltung. Aufgrund ihrer großen Übersetzungsbandbreite haben Sie bei jedem Anstieg den passenden Gang parat. Je nach Modell stehen bis zu dreißig Gänge zur Verfügung, die präzise und schnell gewechselt werden können. Die Kettenschaltung weist ein geringes Gewicht auf.
Wer auf Verlässlichkeit und Gemütlichkeit setzt, für den ist die Nabenschaltung ein Segen. 3 bis 11 Gänge können gewählt werden – je nach Modell mit oder ohne Rücktrittbremse. Die Nabenschaltung zeichnet sich durch geringen Wartungsbedarf und simple Handhabung aus. Sie lässt sich einfach und sogar im Stand schalten und ist für genüssliche Touren perfekt.
Sie finden in unserem Sortiment Modelle mit Drehgriffschalter ebenso wie solche mit Daumenschalthebeln. Ganz nach persönlicher Vorliebe können Sie bei Zweirad Stadler das passende Trekkingrad online bestellen oder in einer unserer Filialen kaufen.

Trekkingräder sind stabil, zuverlässig und komfortabel


Für eine sichere Fahrt sind in erster Linie gute und zuverlässige Bremsen entscheidend, die kraftvolle und gut dosierbare Bremsmanöver ermöglichen. Bei schwerer Zuladung und einem hohen Gesamtgewicht empfehlen wir eine hydraulische Felgenbremse oder eine Scheibenbremse. Trekkingfahrräder sind meistens mit Felgenbremsen bestückt. Sie punkten mit geringem Gewicht und zuverlässiger Bremskraft. Scheibenbremsen sind etwas teurer, verschleißen dafür aber etwas weniger. Sie haben mehr Bremskraft als Felgenbremsen und arbeiten auch bei Nässe hervorragend. Vor allem auf Schotter- und Kieswegen trägt die Bereifung ebenfalls einen wichtigen Teil zur sicheren Fahrt bei. Bei Trekkingradreifen setzen die Hersteller auf eine hohe Pannensicherheit und gutes Rollverhalten.
Trekkingräder sind vielseitig einsetzbar und für mehrere Einsatzzwecke geeignet: Egal, ob Sie sportlich unterwegs sind oder zum Einkaufen fahren, zur Arbeit, Schule oder Uni pendeln. Das Trekkingbike weicht auch auf der Wochenendtour oder auf Reisen nicht von Ihrer Seite. Fahrer, die etwas mehr Körpergewicht mitbringen, sind mit den stabilen Trekkingbikes gut beraten. Der stabile Rahmen und die belastbare Bauweise eines Trekkingbikes vertragen ein großes XXL-Paket - egal ob Fahrer oder Zuladung.

Zwei Radfahrer auf Trekkingbikes

Crossräder für sportliche Touren auf Schotter- und Waldwegen


Das Crossrad ist ein Multitalent, dass Sie nicht nur im Alltag begleitet sondern auch sportlich auf Hochtouren bringt. Wenn man so will, ist das Crossrad die gemächliche Version eines Renners oder die sportliche Version eines Trekkingbikes mit abgespeckter Ausstattung. Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen und ist bereit entdeckt zu werden. Ein Crossrad hat im Vergleich zum Rennrad breitere Reifen und ein gröberes Profil. Im Vergleich zum Trekkingrad eine sportlichere Sitzposition. Ein Crossrad fährt auf unterschiedlichsten Untergründen. Bietet soliden Grip auf Schotter- und Waldwegen und bewegt sich leichtrollend über den Asphalt. Wer sein Crossrad alltagstauglich machen möchte, hat die Möglichkeit Scheinwerfer, Rücklichter, Reflektoren und Klingel und alles dazu Nötige nachzurüsten. In der Rubrik Fahrradteile findet sich alles was Sie dazu benötigen.