Damen-Windweste günstig online kaufen

Im Herbst und im Frühjahr ist es oft nicht warm genug, um nur mit einem Trikot bekleidet Fahrrad zu fahren, aber doch zu warm, wenn man noch eine Jacke drüberzieht. Bei solchen Temperaturen ist das Tragen einer Windweste ideal, denn sie wärmt nicht extra, hält aber den kalten Fahrtwind ab, der den Körper schnell auskühlt – und dann wird‘s unangenehm auf dem Bike. Eine Windweste ist klein genug, dass man sie jederzeit und überall dabeihaben kann. Man fährt nur mit einem Fahrradtrikot bekleidet los und wenn es dann kühler wird, etwa wenn am Abend die Dämmerung einsetzt, dann holt man die Windweste aus der Trikottasche oder dem Rucksack und zieht sie über. So macht das Trainieren Spaß, auch wenn es langsam kalt wird.


Fahrrad-Windwesten für die Übergangszeit

In der Übergangszeit steht man oft vor einem Dilemma: Entweder man zieht sich warm an – dann ist man zwar für das Bergabfahren richtig gekleidet, bei Anstiegen schwitzt man aber furchtbar und es wird unangenehm heiß unter der Jacke oder dem Langarm-Trikot. Oder man trägt lediglich ein dünnes Rad-Shirt – dann schwitzt man sich bei einem Anstieg zwar nicht zu Tode, bergab allerdings lässt einen der Fahrtwind vor Kälte zittern. Nutzt man eine Fahrrad-Windweste, schwitzt man bergauf nicht so stark, weil die Arme nicht bedeckt sind, und kühlt bergab nicht aus, weil der Fahrtwind dank des winddichten Westenwerkstoffs dem Oberkörper nichts anhaben kann.

Windwesten mit Zusatzfunktionen

Eine Fahrrad-Windweste besteht nicht einfach nur aus winddichtem Material. Die Hersteller integrieren oft weitere Features, die beim Fahrrad-Fahren nützlich sind. Auch wenn die Weste den Fahrtwind abhalten soll, muss sie nicht rundum winddicht sein. Damit man nicht zu sehr schwitzt, werden manchmal Belüftungselemente genutzt – oder der Rücken der Weste wird gleich komplett aus luftigem Mesh-Material gefertigt. Wie üblich bei Fahrrad-Oberbekleidung ist die Rückseite länger gezogen, damit bei der typischen gekrümmten Körperhaltung auf dem Rennrad oder auch dem Mountainbike der untere Rücken des Fahrers bedeckt wird. Auffällige, helle Farben verbessern die Sichtbarkeit des Fahrers. Reflektierende Elemente sorgen für mehr Sicherheit im nächtlichen Straßenverkehr, wenn sie das auftreffende Scheinwerferlicht anderer Verkehrsteilnehmer zurückwerfen. Im Online-Shop von Zweirad Stadler können Sie Windwesten von vielen namhaften Herstellern wie Assos, Gore, Vaude oder X-Bionic günstig kaufen.

Hinweis zur Lieferzeit

Aufgrund der aktuellen Lage und unserer Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit unserer Kollegen kann es derzeit leider etwas länger dauern bis Deine Bestellung unser Versandzentrum verlässt. Wir geben weiterhin unser Bestes um die Bestellungen so schnell wie möglich zu versenden und Anfragen per Email und Telefon zu beantworten. Wir bitten um Verständnis, dass es in diesen schwierigen Zeiten zu Verzögerungen kommen kann. Unser Team gibt alles, um für euch da zu sein.

Bleibt gesund – euer Zweirad-Center Stadler.

×