Impac Rollstuhl-Schlauch (6")
  • Impac Rollstuhl-Schlauch (6")
  • Impac Rollstuhl-Schlauch (6")
  • Impac Rollstuhl-Schlauch (6")
×
  • Impac Rollstuhl-Schlauch (6")
  • Impac Rollstuhl-Schlauch (6")
  • Impac Rollstuhl-Schlauch (6")

Impac
Rollstuhl-Schlauch (6")

ArtNr.: 60935
33 % gespart
auf UVP
statt 14.99 UVP
9.99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
lieferbar 1-3 Tage
Fragen zum Artikel

Der schwarze Schlauch mit seiner Größe von 6" x 1 1/4" eignet sich für einen Rollstuhl-Reifen. Als Ventil wird ein Autoventil verwendet, auch Schrader-Ventil genannt, mit dem man den Schlauch beziehungsweise den Reifen ganz unkompliziert an einer Tankstelle aufpumpen kann. Zur besseren Erreichbarkeit ist das Ventil um 45 Grad abgewinkelt.

Technische Details Impac Rollstuhl-Schlauch

  • Größe: 6" x 1 1/4"
  • Ventilart: Autoventil/Schrader-Ventil, 0/45° abgewinkelt
  • Farbe: Schwarz

Abbildung ähnlich. Copyright Ralf Bohle GmbH.

Weitere Produktinformationen Impac Rollstuhl-Schlauch

Beim Hersteller Impac werden alle Schläuche nach der Produktion mit Luft befüllt und einen Tag lang gelagert, um sie auf Dichtigkeit zu überprüfen. Anschließend inspizieren die entsprechenden Mitarbeiter jeden einzelnen Schlauch, was eine herausragende Qualitätskontrolle garantiert. Die Ventile sind mit Nickel überzogen, um sie korrosionsbeständig zu machen, und verfügen über ein Gewinde. Man kann den Ventileinsatz selbstverständlich austauschen.

Fahrradschlauch-Ventilarten

SV: Das Sclaverand-Ventil, das auch als Französisches Ventil, Rennventil oder Presta-Ventil bezeichnet wird, ist bei sportlichen Rädern stark vertreten. Es hat einen kleineren Durchmesser als andere Fahrradventile und wird deshalb besonder häufig bei schmalen Rennradfelgen mit kleinerer Ventilbohrung genutzt. Es wiegt zudem etwa 4 bis 5 Gramm weniger als ein Dunlop- oder Autoventil. Ein SV-Ventil benötigt eine Felgenbohrung mit einem Durchmesser von 6,5 Millimeter.

AV: Das Autoventil, das auch als Schrader-Ventil bekannt ist, ist vor allem eins: äußerst praktisch. Hat ihr Fahrrad solche Ventile, können Sie einfach an der nächsten Tankstelle die Reifen mit dem Druckluftspender oder Kompressor aufpumpen, ohne ins Schwitzen zu geraten. Ein AV-Ventil benötigt eine Felgenbohrung mit einem Durchmesser von 8,5 Millimeter.

DV: Das klassische Ventil, das auch Dunlop-Ventil, Deutsches Ventil oder Blitzventil genannt wird, ist am häufigsten anzutreffen, speziell bei Trekking-Rädern und City-Bikes. Mit ihm lässt sich die Luft rasch ablassen und der Ventileinsatz ist einfach zu tauschen. Ein DV-Ventil benötigt eine Felgenbohrung mit einem Durchmesser von 8,5 Millimeter.

38 % gespart
auf UVP
statt 4.- UVP
2.50
50,00 € / 1 kg
15 % gespart
auf UVP
statt 19.95 UVP
16.99

Technische Details

Größe/Zoll
10 Zoll & kleiner