Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Shimano MT200 Scheibenbremse

Shimano MT200 Scheibenbremse

ArtNr.: P-303239
15.96 € gespart
38.95*
22.99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Variante:
  • Hinterrad
    Zur Zeit ausverkauft
  • Vorderrad
    Zur Zeit ausverkauft

Passt mir das?

fällt kleiner aus fällt größer aus normal
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Die Bremsleistung der hydraulischen Scheibenbremse ist ideal für Mountainbike-Einsteiger und Trekkingrad-Fahrer. Sie hat etwa 90 Prozent der Bremskraft des MT400-Modells.

Technische Details Shimano MT200 Scheibenbremse

  • Einsatzbereich: MTB/Trekking
  • Bremshebel: BL-MT200
  • Bremssattel: BR-MT200
  • Bremsleitung: SM-BH59-JK-SS
  • Empf. Rotor: SM-RT10, SM-RT26
  • Hebelgröße: 3 Finger
  • Griffweiteneinstellung: integriert (mit Werkzeug)
  • Material Hebel: Stahl
  • Material Halter: Aluminium
  • Material Bremssattel: Aluminium
  • Aufnahme Bremssattel: PM
  • Belag: B01S Resin
  • Farbe: Schwarz

Ohne Bremsscheibe!

Weitere Produktinformationen Shimano MT200 Disc-Bremse

Die Scheibenbremse wurde so entworfen, dass sie einen möglichst breiten Einsatzbereich abdeckt. Sie leistet am MTB ebenso gute Arbeit wie an einem Trekking-Rad oder einem City-Bike, und zwar verlässlich und leise. Der Abstand der beiden Bremsbeläge wurde um 40 Prozent erhöht, um Scheppern zu vermeiden. Der Bremshebel lässt sich mit drei Fingern schön kräftig ziehen. Die Entlüftung der Scheibenbremse, die mit Hydrauliköl arbeitet, erfolgt durch One-Way-Bleeding. Einfach und sauber! Aus Gewichtsgründen verwendet Shimano beim Halter und beim Bremssattel leichtes Aluminium. Der Bremshebel hingegen wird aus robustem Stahl gefertigt, um lange Haltbarkeit zu gewährleisten.

Von Mensch zu Mensch unterscheidet sich die Größe der Hände. Diesen Umstand hat Shimano berücksichtigt und eine Griffweitenverstellung integriert, für die man einen Innensechskantschlüssel benötigt. Somit lässt sich die Weite ideal justieren, um den Bremshebel an die eigenen Hände anzupassen. Die Mindestgriffweite beträgt 75 Millimeter, sodass auch kleine Hände gut zupacken können. Im Lieferumfang der Scheibenbremsen enthalten sind ein Bremshebel (BL-MT200), ein Bremssattel (BR-MT200) sowie eine Bremsleitung (SM-BH59-JK-SS). Der Bremssattel ist für die Montage nach dem Postmount-Standard ausgelegt.

Shimanos Scheibenbrems-Technologien

One-Way-Bleeding: Shimano hat den Bremsflüssigkeitsweg verbessert, damit sich keine Luftblasen bilden. Da der Bremsflüssigkeitsweg lediglich in eine Richtung verläuft, geht das Entlüften unter Zuhilfenahme des Trichters beim Befüllen mit Mineralöl kinderleicht vonstatten.

Video des Herstellers Shimano