×
  • Magura MT4 Scheibenbremse

Magura MT4 Scheibenbremse

ArtNr.: 302412  |  EAN: 4055184010846
Herstellernummer: 2700476
19.91 € gespart
89.90*
69.99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fragen zum Artikel
lieferbar 1-3 Tage
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Die zuverlässige Magura MT4 ist der perfekte Allrounder unter den MTB-Scheibenbremsen. Die 2-Kolben-Bremse besitzt eine top Riding Performance und eine verstärkte Bremswirkung. Sie lässt sich auch bei längeren Abfahrten, dank der ergonomischen 2-Finger-Bremshebel, stets punktgenau dosieren und ermöglicht die Kombination aus Bremszuverlässigkeit und Kontrolle.

Technische Details Magura MT4 Scheibenbremse

  • E-Bike tauglich
  • Verstärkte Bremswirkung
  • Ergonomischer 2-Finger Aluminium Bremshebel
  • Links/rechts verwendbar
  • Carbotecture® Gehäuse & Lenkerschelle
  • Anpassbare Hebelweite
  • Einteilige geschmiedete 2-Kolben Bremszange mit Banjo
  • Alle Schrauben mit Torx T25 Kopf
  • MagnetiXchange Bremskolben für einfachen Belagwechsel
  • Gewicht nur ca. 230 g
  • Kompatibel mit allen MAGURA Storm und Storm SL Scheiben
  • Farbe: Polished Black Anodized
  • Lieferumfang: 1 Bremse inkl. Manual und Zubehörbeutel
  • Bremsflüssigkeit: Magura Hydrauliköl Royal Blood
  • Leitungslänge: 2200 mm

Weitere Informationen Magura MT4 Scheibenbremse

Die Magura MT4 Scheibenbremse wurde mit einem ergonomischen 2-Finger-Aluminium Bremshebel ausgestattet, um eine punktgenaue Dosierung der Bremskraft zu ermöglichen. Eine verstärkte Bremswirkung und die top Riding Performance sorgen für eine kraftvolle und stets zuverlässige Bremsleistung. Der Bremshebel lässt sich problemlos auf die gewünschte Hebelweite einstellen. Mit Ihren 230 Gramm Eigengewicht ist die Magura MT4 Scheibenbremse für jedes passende Fahrrad geeignet. Sie ist ebenfalls für E-Bikes zugelassen. Sie ist mit allen Magura Storm und Storm SL Bremsscheiben kompatibel.

Der Bremssattel verfügt über zwei einteilig geschmiedete Kolben sowie einen drehbaren Leitungsanschluss (Banjo), damit die Bremsleitung bei allen Rahmenformen im richtigen Winkel montiert werden kann. Für einen schnellen Belagwechsel wurden die Magura MagnetiXchange-Bremskolben verwendet. Die schwarze Scheibenbremse hat ein Gewicht von circa 230 Gramm. Sie ist mit einer Standardleitungslänge von 2200 Millimetern ausgestattet, um die Bremse als Vorderrad so wie auch als Hinterradbremse einsetzen zu können.

Magura Technologie

Magura Carbotecture und Carbotecture SL

Magura hat in Zusammenarbeit mit Epic Polymers einen neuen Kohlefaserverbundwerkstoff entwickelt. Dazu hat man die neuartige Star-Therm-Technologie von Epic Polymers zur Herstellung des Materials mit Maguras Carboflow-Verarbeitungsprozess kombiniert. Dabei wird eine große Menge Carbonfasern in eine thermoplastische Matrix integriert. Der Werkstoff wurde extra auf hochwertige Fahrradbremsen angepasst. Er hat eine verbesserte Oberflächenstruktur und ist mechanisch äußerst leistungsstark. Zudem soll er Zähigkeit, Zug- und Biegfestigkeit gewährleisten, trotzdem aber exakt, maßhaltig und sehr langlebig sein. Bei der SL-Version werden mitellange statt kurze Carbonfasern in die Polyamide eingebracht, wodurch sich das Gewicht noch weiter reduzieren lässt, obwohl die Widerstandsfähigkeit erhöht wird.

Magura MagnetiXchange

Der Bremskolben enthält einen Magneten, der die Bremsbeläge in die passende Position zieht. Dadurch wird das Wechseln der Bremsbeläge zum Kinderspiel.

Video zur Montage einer Magura Scheibenbremse