Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Shimano XT RD-M786 SHADOW Plus MTB-Schaltwerk (10-fach)

Shimano XT RD-M786 SHADOW Plus MTB-Schaltwerk (10-fach)

ArtNr.: 459954  |  EAN: 4524667299455
Herstellernummer: I-RDM786GSL
40.96 € gespart
105.95*
64.99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Variante:
Fragen zum Artikel
in 3-7 Tagen verfügbar
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Shimanos XT-Schaltwerk mit Shadow-Plus-Technologie ist "Rider Tuned": Durch die 10-fach-Übersetzung leistest du auf deinem Mountainbike Hervorragendes.

Technische Daten Shimano XT RD-M786 SHADOW+ MTB-Schaltwerk

  • Leichtes Schalten mit 20 % weniger Kraftaufwand durch neues Shadow-Design mit optimiertem Anstellwinkel
  • Verbesserte Kettenstabilität durch neues Shadow-Design mit optimiertem Anstellwinkel für stabile Gangpositionen und den leicht justierbaren Kettenstabilisator
  • Effizientes Schalten und reibungsloser Antrieb durch effiziente Konstruktion der Schaltrollenzähne
  • Flaches Profil
  • Einsatzbereich: MTB
  • Befestigung: Direktmontage
  • Technik: Top Normal
  • Schaltstufen hinten: 10-fach
  • Empfohlene Kette: HG-X 10-fach
  • Gesamtkapazität: GS 35 Zähne / SGS 43 Zähne
  • Maximale Differenz vorne: GS 18 Zähne / SGS 22 Zähne
  • Maximalanzahl größtes Ritzel: 36 Zähne
  • Minimalanzahl größtes Ritzel: 32 Zähne
  • Maximalanzahl kleinstes Ritzel: 11 Zähne
  • Minimalanzahl kleinstes Ritzel: 11 Zähne
  • Gewicht: ca. 249 g GSL, ca. 253 g SGSL

Weitere Produktinformationen zum Shimano-Schaltwerk XT RD-M786

Mit Shimanos Mountainbike-Schaltwerk XT RD-M786 schaltest du viel leichter, da das neue Shadow-Design den Anstellwinkel verbessert. Der neue Anstellwinkel und ein Kettenstabilisator, der simpel einzustellen ist, halten die Kette ruhig. Die Schaltrollenzähne wurden so designt, dass das Schalten so effizient und reibungsarm wie möglich funktioniert. Der Schaltwerkskäfig wurde aus Verbundmaterial gefertigt, wodurch Shimano das Gewicht von ungefähr 249 Gramm (GSL - mittellanger Käfig) beziehungsweise 253 Gramm (SGSL - langer Käfig) realisieren konnte.

Shimanos Technologien

DYNA SYS 10: Dyna-Sys ist Shimanos völlig neue MTB-Schalttechnik und markiert den Übergang von 9-fach- auf 10-fach-Schaltungen. Es kommt also eine Kassette mit 10 Ritzeln zum Einsatz, was einen Gang mehr bringt. Zudem wurde der Antriebsstrang vollständig modifiziert. Daraus resultieren enger gestufte Gänge, die für geschmeidigeres Schalten sorgen und die Beinkraft besser übertragen. Außerdem geht durch bessere Gangkombinationen weniger Kraft verloren und der Verschleiß wird reduziert. Eine Dyna-Sys-Schaltung ist also generell leistungsfähiger und stärker strapazierbar.

Shadow RD +: Die Shadow-Plus-Technologie "beruhigt" deine Kette. Ein Stabilisator am Schaltwerk lässt die Kette weniger herumschlagen, wodurch sie nicht mehr abspringt. Damit sparst du Geld und Gewicht, weil du keine Kettenführung mehr brauchst.

Top Normal: Auf Schaltwerke mit Top-Normal-Technik wird per Feder Druck ausgeübt. Sie bieten eine kurze Reaktionszeit, wodurch sie mehrere Gänge rascher herunterschalten. Zudem schalten Biker, die Wert auf Reaktionsschnelligkeit legen, am liebsten mit dem Daumen herunter.

Video zu Shimanos Schaltwerktechnologie Shadow+