×
  • Rudy Project Crossway MTB Helm
  • Rudy Project Crossway MTB Helm
  • Rudy Project Crossway MTB Helm
  • Rudy Project Crossway MTB Helm
  • Rudy Project Crossway MTB Helm

Rudy Project Crossway MTB Helm

ArtNr.: P-510109
99.95
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Der Rudy Project Crossway MTB Helm vereint Tragekomfort und Sicherheit in einem ansprechenden Design. So ist Ihr Kopf auf dem Mountainbike oder dem E-Bike stets gut geschützt.

Rudy Project Crossway MTB Helm Produktinformationen

  • EPS In Mold Konstruktion
  • 23 Belüftungsöffnungen
  • Bugstop-Netzpolsterung
  • Fastex Verschlusssystem
  • verstellbares AIR Frame Band Frontpolsterung
  • RSR 10S justierbare Umfangsverstellung
  • erweiterte Abdeckung auf der Rückseite
  • vollständig integriertes Visier
  • Gewicht ca. 250g

Weitere Details zum Mountainbike-Helm

Besten Schutz für den Kopf bei geringem Gewicht und formschönem Design zeichent den Rudy Project Crossway MTB Helm aus. Bezüglich Sicherheit und Schutz punktet der Mountainbikehelm mit einer EPS In Mold Konstruktion, die eine besonders stabile und damit sichere Verbindung der inneren und äußeren Helmschale ermöglicht. Damit dieser Schutz auch optimal wirken kann, muss der Fahhradhelm richtig sitzen. Dies geschieht mithilfe des Drehrädchens der schnell und fein justierbaren RSR 10S Umfangsverstellung. Mit seiner umlaufenden Struktur kann aber nicht nur der Umfang genau eingestellt werden, auch eine waagrechte und senkrechte Anpassung der Radhelmpoistion ist damit möglich, um schließlich die beste, individuelle Passform zu erzielen.

Für ausreichend Belüftung sorgen die 23 Ventilationsöffnungen und das AIR Frame Band an der Vorderseite. Der Clou dieser Frontpolsterung ist die verbesserte Belüftung und die damit verbundene geringere Schweißproduktion in diesem Bereich. Aber auch die restliche Polsterung der Helminnenseite glänzt mit hervorragenden Eigenschaften. Sie bietet nicht nur einen hohen Tragekomfort, sondern dank des integrierten Insektenschutznetzes gleichzeitig auch Schutz vor Fliegen und anderen kleinen Tierchen, die sich während der Fahrt in den Helm verirren könnten. Dazu sind sie Polster austauschbar.

Verwendete Technolgien

EPS In Mold

Geringes Gewicht bei ausgezeichnetem Schutz zeichnet Helme mit der EPS In Mold Technologie aus. Die äußere Schale besteht aus Polycarbonat und wird mit der Innenschale aus stoßabsorbierendem EPS (expandierbaren Polystyrol) verschweißt und bildet so eine stabile Verbindung und Struktur. Im Gegensatz zu punktuell verklebten Helmen ist der Schutz bei mechanisch einwirkenden Kräften signifikant höher.

RSR 10 Rückhaltesystem

Das Verstellsystem RSR 10 bietet dank der umlaufenden Struktur und der mikrometrisch vertikalen und horizontalen Positionen für die Größenanpassung jedem Fahrer die perfekte Passform.