×
  • Ergon GP1 Biokork ergomonische Fahrradgriffe
  • Ergon GP1 Biokork ergomonische Fahrradgriffe
  • Ergon GP1 Biokork ergomonische Fahrradgriffe
  • Ergon GP1 Biokork ergomonische Fahrradgriffe
  • Ergon GP1 Biokork ergomonische Fahrradgriffe
  • Ergon GP1 Biokork ergomonische Fahrradgriffe

Ergon GP1 Biokork ergomonische Fahrradgriffe

ArtNr.: P-244233
20 % gespart
49.95*
39.99
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Fahrradgriffe von Ergon: Made in Germany - Designed in Germany - Engineered in Germany. Die ergonomisch gestalteten Griffe beugen einer Ulnarnerv-Reizung und dem Karpaltunnel-Syndrom vor. Damit kann man auch längere Fahrradtouren ohne schmerzende Hände ganz komfortabel bestreiten. Für die umweltfreundliche Biokork-Version bekommt der Hersteller das beste Feedback von überzeugten Nutzern.

Technische Details Ergon GP1 Biokork Ergo-Fahrradgriffe

  • Einsatz: Mountainbike, Touring, Fitness, City
  • Klemme: kaltgeschmiedetes Aluminium – 100 % recyclefähig
  • Gewicht: ca. 165 g (S), ca. 195 g (L)

Weitere Produktinformationen Ergon GP1 Biokork ergonomische Fahrradgriffe

Die Flügelgriffe aus der Touring-Serie haben im Laufe der Jahre viele Auszeichungen und Testsiege eingeheimst und wurden von Ergon stetig weiterentwickelt - sowohl beim Werkstoff als auch bei der Funktionalität und der Fertigung. Sie verhindern effektiv, dass die Finger einschlafen und dass Schmerzen im Unteram oder der Hand entstehen. Durch den Flügel am Griffrand kann das Handgelenk nicht abknicken und so die empfindlichen Nerven, die dort entlanglaufen, nicht reizen. Immerhin lastet dort ein enormer Druck, wenn man seine Oberkörpergewicht auf so einer kleine Fläche abstützt. Durch die Flügel wird zudem die Fläche vergrößert, sodass sich der Druck besser verteilen kann. Der Griff wird mit einer geschraubten Klemmung am Lenker fixiert, sodass er nicht verrutschen kann. So hat man stets den für einen persönlich optimalen Griffwinkel, um eine ergonomisch korrekte Position auf dem Fahrrad einzunehmen.

Griffmaterial Ergon GP1 Biokork Ergo-Griffe

Die Materialforschung ist neben der Ergonomie ein weiterer Schwerpunkt bei Ergon. Die Griffspezialisten haben inzwischen mehr als 50 Gummimischungen designt und geprüft. Die entwickelten Werkstoffe werden vom Griffhersteller umfassenden Langzeittests unterzogen, die dem Qualitätsniveau der Autoindustrie entsprechen und das der Fahrradbranche übersteigen. Da die Haut an den Händen durch Schweiß empfänglich für Umweltgifte ist, achtet Ergon auf Top-Reinheitsstandards

Die Biokork-Griffe werden zu 40 % aus Kork gefertigt. Der Werkstoff wird in Portugal nach strikten Umweltschutzvorgaben biologisch kultiviert. Zudem verzichtet Ergon auf 20 % Kunststoff beim Innenträger und nutzt stattdessen Grasfasern. Die Biokork-Fahrradgriffe gehören zu Ergons GreenLab-Initiative, die besonders nachhaltige Produkte umfasst. Dabei werden Verpackungen aus wiederverwerteten Werkstoffen genutzt und die Rohstoffe der Produkte selbst sind ökologisch unbedenklich. Jedes Element dieses Ergo-Griffs wird umweltfreundlich und nachhaltig produziert.

Größe Ergon GP1 Biokork ergonomische Fahrradgriffe

Da die Hände von Menschen nicht gleich groß sind, bietet Ergon seine Ergogriffe in unterschiedlichen Größen an. Wenn eine kleinere Hand einen dicken Griff nicht ganz umschließen kann, ist der Halt beeinträchtigt. Ein zu dünner Griff hingegen kann sich bei größeren Händen unkomfortabel anfühlen.

  • Small: 92 mm Greifumfang (Handschuhgröße 6,5 - 8,5)
  • Large: 102 mm Greifumfang (Handschuhgröße 8,5 - 10,5)

Testergebnis Ergon GP1 Biokork ergonomische Lenkergriffe

Test der ZeitschriftRADTOUREN Ausgabe 03/2018: "Sehr angenehme, griffige Kork-Gummimischung"

Video zur Montage der Ergon GP1 Ergo-Fahrradgriffe