Der HX89 2.0 ist mindestens genauso effizient wie unscheinbar. Der neue Jethelm von IXS wurde mit einer edlen matt Optik und einem Helmdach-Sonnenschutz versehen, also ganz Retro. Dennoch braucht sich der HX89 mit seinem ECE 22-05 Zertifikat nicht verstecken.

Produktdetails zum HX89 2.0 Jethelm von IXS

  • Harte Thermoplast-Außenschale aus Polycarbonat
  • Dämpfende innere Helmschale
  • Hochwertiges Innenfutter
  • Ratschenverschluss
  • Neue Mattlackierungstechnologie - NMT
  • Helmdach im Lieferumfang enthalten
  • ECE 22-05 geprüft

Material: Helmschale aus 100% Polycarbonat, Futter aus 100% Polyester

Produktbeschreibung zum HX89 2.0 Jethelm von IXS

Wer für lauwarme oder heiße Tage einen neuen Helm sucht, der sollte sich den HX89 2.0 etwas genauer anschauen. Der schlichte aber überaus edle Jethelm wurde mit neuester Mattlackierungstechnologie bearbeitet und hat daher seinen einzigartigen Look. Natürlich schützt der Motorradhelm auch im Falle eines Sturzes. Die Außenschale besteht aus äußerst widerstandsfähigem Polycarbonat. Die innere Helmschale wurde mit hochwertigem Innenfutter ausgestattet, sodass Ihr Kopf im Fall der Fälle gedämpft und geschützt ist. Ein leicht zu bedienender Ratschenverschluss ermöglicht ein schnelles An- und Ausziehen des Helmes, selbst mit Motorradhandschuhen. Falls die Sonne während der Fahrt blendet, lässt sich das mitgelieferte Helmdach problemlos anklippen. Aufgrund der ECE 22-05 Zertifizierung kann man mit dem HX89 2.0 Jethelm von IXS jederzeit und überall auf Europas Straßen fahren.

ECE-Norm 22-05

Die ECE-Norm ist eine Europäische Norm nach deren Richtlinien Motorradhelme bzw. Helme für motorisierte Zweiräder hergestellt werden müssen. Dies wurde 1990 festgelegt. Richtlinien wären zum Beispiel die Größe und Form der Dämpfungsschale, die chemische Resistenz der Außenschale, die Größe des Sichtfeldes und viele weitere die dafür sorgen, dass die Sicherheit beim Fahren gewährleistet wird.

37.99 € gespart
129.99*
92.-
32.95 € gespart
65.95***
33.-