×
  • Shoei GT-Air II Integralhelm

Shoei GT-Air II Integralhelm

ArtNr.: 393030  |  EAN: 4512048542399
Herstellernummer: 11 14 011 5
31 € gespart
529.-*
498.-
Fragen zum Artikel
lieferbar 1-3 Tage
  • 0%
    Zinsfrei finanzieren
    in 10 bequemen Raten
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Die neu überarbeitete Version des Verkaufshits GT-Air von Shoei ist jetzt erhältlich! Mit dem GT-Air II  Integralhelm setzt Shoei noch einen drauf und stellt das Vorgängermodell technisch in den Schatten!

Produktdetails zum Shoei GT-Air II Integralhelm

  • Helmschale aus AIM Fiberglas
  • Herausnehmbares und waschbares Innenfutter
  • Mehrteiliges, modulares Styroporkernsystem
  • Beschlaghemmendes CNS-1-Pinlock®-Visier
  • Micro-Ratchet-System aus Edelstahl
  • E.Q.R.S. (Emergency Quick Release System)
  • Integriertes QSV-2 Sonnenvisier
  • Mehrfache Be- und Entlüfungsschlitze an Stirn und Kinn
  • 2 Auslässe am Hinterkopf
  • Ear Pads
  • Neue Visierrastenposition
  • Vorbereitet für Intercom Installation

Technische Details zum Shoei GT-Air II Integralhelm

Der GT-Air II bietet alles was man sich von einem Helm wünschen kann. Wer zuerst noch vor dem stolzen Preis des Helmes zurückschreckt, muss nur einen kurzen Blick auf die Eigenschaften des Helmes werfen, um zu sehen das er jeden Cent wert ist. Der Helm besteht aus AIM Fieberglas mit einem mehrschichtigen Kern, was sowohl leicht als auch besonders sicher ist. Für alle Fahrer die Sena besonders mögen, gibt es eine Intercom-Vorbereitung. Wer gerne während einer lange Tour mit seinen Mitfahrern kommunizieren möchte, der hat mit dem GT-Air II die Möglichkeit dies zu tun. Damit die Sicht während der Fahrt auf keinen Fall eingeschränkt wird, ist das klare Visier Pinlock ausgestattet, sodass ein Beschlagen der Scheibe von Innen unmöglich ist. Zusätzlich befindet sich dahinter ein integriertes QSV-2 Sonnenvisier, welches sich bei starker Sonneneinstrahlung ganz leicht runterklappen lässt.

Doch auch der Tragekomfort des GT-Air II ist Weltklasse. Der Kinnriemen des GT-Air II ist um 5° nach vorne gedreht worden, sodass der Riemen nicht am Hals des Fahrers scheuert, aber weiterhin die volle Sicherheit garantiert. Ein praktischer Mirco-Ratschenverschluss aus Edelstahl lässt ein einfaches und zugleich sicheres Verschließen des Helmes zu. Mehrere Luftöffnungen sorgen dafür, dass während der Fahrt eine angenehm kühlende Luftzirkulation im Inneren des Helmes entsteht und so der Kopf die nötige Kühlung erhält.  Zu guter Letzt kann der GT-Air II auch noch ein E.Q.R.-System aufweisen, mithilfe dessen man die Wangenpolster leichter entfernen kann und somit im Notfall wertvolle Zeit beim Erste-Hilfe leisten, spart.

Technologien

ECE 22.05

ECE bezieht sich auf die europäische Verordnung nach deren Richtlinien Schutzhelme für motorisierte Zweiräder hergestellt werden müssen. Seit Anfang des Jahres 2002 ist die fünfte Novellierung der ECE-Norm Version 22.05 in Kraft getreten. Unter anderem legt sie Kriterien wie Stoßdämpfungswerte an einzelnen Punkten durch den Falltest, Größe und Form der Dämpfungsschale, Kinnaufschlag, Prüfung der Kinnteildämpfung sowie den Durchdringungswiderstand des Visiers fest.

AIM (Advanced Integrated Matrix)

AIM zeichnet sich durch 3 Besonderheiten aus:

1. Die äußere Schale, die hauptsächlich aus Fiberglas besteht, bekommt ihre Form durch eine Thermofixierung aus Kunstharz. Die SHOEI Helmschale verdankt ihre Funktion organischen Fasern sowie einem dreidimensionalen Formgebungsverfahren. Das Ergebnis ist eine Außenschale mit hoher Festigkeit, aber mit einem sehr geringen Gewicht im Vergleich zu Schalen, die auf herkömmlicher Weise hergestellt werden.
2. Die AIM-Hülle besteht aus verschiedenen Schichten von organischen Fasern und Glasfasern. Im Vergleich zu einer Außenschale nur aus Glasfaser, ist die AIM-Außenhülle leichter und elastischer und besitzt dennoch, durch  den zusätzlichen Einsatz von Spezialfasern, die gleiche Widerstandsfähigkeit.
3. Für die AIM Außenschale wird ein spezielles Polyesterharz verwendet. Dieses Kunstharz erwirbt die gewünschte Festigkeit und Elastizität während der Wärmehärteprozesses und ist außerdem extrem widerstandsfähig gegen Korrosion. Mit diesen Bestandteilen produziert SHOEI Außenschalen, die überzeugende Dämpfungswerte, gute Elastizität, geringes Gewicht und eine enorm hohe Festigkeit und Bruchbeständigkeit aufweisen. Durch das Zusammenwirken von Festigkeit und Elastizität der verschiedenen Materialien, absorbiert die AIM-Schale optimal die Kräfte, die bei einem Aufprall wirken. Sie verteilt diese auf eine möglichst große Fläche, so dass es durch die integrierte EPS-Liner besser gedämpft werden kann.

85.95 € gespart
229.95*
144.-
150.95 € gespart
1.149.95*
999.-
Farbe
matt schwarz
Größe
L
Schon ab 9,78 € monatlich Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 60 Monaten; Gesamtbetrag 586,80 €; Gebundener jährl. Sollzinssatz 6,69 %, effekt. Jahreszins 6,90 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des §6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich durch die Consors Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.


Laufzeit (Monate) Monatliche Rate Gebundener jährl. Sollzins Effektiver Jahreszins Gesamtbetrag
10 49,80 € 0,00 % 0,00 % 498,00 €
30 18,07 € 6,69 % 6,90 % 542,10 €
60 9,78 € 6,69 % 6,90 % 586,80 €