Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Deuter Race EXP Air Fahrrad-Rucksack
  • Deuter Race EXP Air Fahrrad-Rucksack

Deuter Race EXP Air Fahrrad-Rucksack

ArtNr.: P-300551
84.95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Farbe:
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Der Fahrradrucksack ist für sein Packvolumen ein wahres Fliegengewicht und eignet sich deshalb vor allem für diejenigen, die auf einer Tagestour möglichst sportlich und leicht unterwegs sein wollen. Zudem verfügt er über ein exzellent funktionierendes Belüftungssystem, das Hitzestau und übermäßiges Schwitzen am Rücken verhindert.

Technische Details Deuter Race EXP Air MTB-Rucksack

  • maximale Belüftung von drei Seiten bietet das Aircomfort Flexlite Netzrücken-System
  • kompakter Sitz dank luftig leichter Netz-Hüftflossen
  • Bewegungsfreiheit garantieren luftig leichte, S-förmige Netz-Schulterträger
  • Geldbeutel, Werkzeug etc. übersichtlich verstaut in großer Reißverschluss-Vortasche mit Organisation
  • elastische Seitentaschen 
  • gute Sichtbarkeit durch 3M-Reflektoren vorn und hinten
  • Halterungsschlaufen für Brille am Schulterträger
  • Blinklichthalterung
  • abnehmbare Regenhülle
  • trinksystemkompatibel (3 l)
  • Nasswäschefach
  • stufenlos verstellbarer Brustgurt
  • verstaubare Helmhalterung
  • erweiterbares Volumen
  • Gewicht: ca. 890 g
  • Volumen: 14 + 3 l
  • H x B x T: 46 x 26 x 18 cm
  • Material: 100D Cross Hex / Macro Lite 210
  • Farbe: Black oder Petrol-Arctic

Lieferumfang: 1 Rucksack

Trinksystem nicht im Lieferumfang enthalten!

Weitere Produktinformationen zum Deuter Race EXP Air Mountainbike-Rucksack

Die Hüftflossen und die Schulterträger sind aus Netzmaterial gefertigt, was der Belüftung zugutekommt. Die Schulterträger wurden ergonomisch gestaltet, sodass der Tragekomfort optimal ist und die Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt wird. Für festen Sitz und guten Tragekomfort sorgt auch der Brustgurt, der sich stufenlos justieren lässt. In der riesigen Reißverschluss-Vortasche kann man dank Organizer sein Werkzeug, Portemonnaie et cetera ordentlich unterbringen. Zudem wurde ein Extrafach für feuchte Kleidung integriert, damit der restliche Rucksackinhalt nicht nass wird. Außen an den Seiten befinden sich elastische Taschen, in denen sich all das transportieren lässt, auf das man schnellen Zugriff haben möchte, wie zum Beispiel Energieriegel oder Gels. Die Fahrradbrille kann man praktischerweise am Schulterträger anbringen, dem extra dafür Halterungsschlaufen spendiert wurden.

Die abnehmbare Regenhülle schützt Ihren Mountainbike-Rucksack auch bei schlechtestem Wetter vor Nässe und Schmutz und sorgt mit ihrer Blinklichtlasche dafür, dass Sie in der Dunkelheit von anderen Verkehrsteilnehmern besser wahrgenommen werden. Auch wenn Sie die Regenhülle nicht überziehen, ist das der Fall, weil sich an der Vorderseite und der Rückseite 3M-Reflektoren befinden. Vorne sind außerdem Schlaufen angebracht, wo man die Deuter-Helmhalterung befestigen kann, die im Lieferumfang enthalten ist. Der Bike-Rucksack bietet Platz für eine Trinkblase mit maximal drei Litern Fassungsvermögen. Er hat einen Stauraum von 14 Litern, der um 3 Liter erweiterbar ist, misst 46 x 26 x 18 Zentimeter und wiegt lediglich circa 890 Gramm. Als Werkstoffe kommen 100D Cross Hex und Macro Lite 210 zum Einsatz. Der Fahrradrucksack ist in den Farben Schwarz oder Türkis erhältlich.

Deuters Fahrradrucksack-Technologien und Materialien

Rückensystem Aircomfort Flexlite: Kleine bis mittelgroße Fahrradrucksäcke, die nicht für toughe Trailfahrten genutzt werden, werden von Deuter auf optimale Belüftung ausgelegt. Das wird erreicht durch den flexiblen Federstahlrahmen, über den ein Netz gepannt wird, das mit der eigentlichen Rucksackhinterseite nicht in Kontakt kommt. Zwischen dem Fahrrerrücken und dem Rucksack ist also immmer ein Zwischenraum, der von Luft durchflutet wird und so den Rücken kühlt. Dadurch wird das Schwitzen um bis zu 25 Prozent reduziert, was sich wiederum positiv auf den Kreislauf und die Ausdauerleistung auswirkt. Zu diesem Schluss kommt das nahmhafte Institut Hohenstein bei seiner wissenschaftlichen Untersuchung.

Macro Lite 210: Dieser mit PU beschichtete Nylonwerkstoff wird einer Stärke von 210 den verwendet und zeichnet sich vor allem durch seine tolle Abriebfestigkeit aus, die daher rührt, dass er äußerst dicht gewebt wurde.

Video zum Fahrradrucksack-Hersteller Deuter

411 € gespart
4.299.-*
3.888.-
51 € gespart
699.-*
648.-