Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Puky Fahrrad ZL 16 ALU 16"
  • Puky Fahrrad ZL 16 ALU 16"
  • Puky Fahrrad ZL 16 ALU 16"

Puky Fahrrad ZL 16 ALU 16"

ArtNr.: P-98158
32 € gespart
199.-*
167.-
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Farbe:
  • 0%
    Zinsfrei finanzieren
    in 10 bequemen Raten
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht
  • Fahrrad vollständig montiert und mit wenigen Handgriffen fahrbereit

Das PUKY® ZL 16 Alu ist das Einstiegsrad für etwas größere, ambitionierte Kinder. Wie die 12" Variante bietet auch dieses 16" Alu-Rad der PUKY® Modellpalette alls für anspruchsvolle Einsteiger.

PUKY® ZL 16 Alu Kinderfahrrad  

Vom Laufrad oder Roller zum Fahrrad: Übung macht den Meister!

Sie werden es erleben: Der Umstieg vom Laufrad auf das Kinderfahrrad ist meinstens ein Kinderspiel. Vorausgesetzt Ihr Kind ist schon so weit, dann ist es eine schnelle Angelegenheit.

Wichtig dabei ist Gleichgewicht und Koordination bei Ihrem Kind. Auf dem Roller oder Laufrad kann ihr Kind dort hin lenken, wo es hin möchte, Kurven fahren und auf Zuruf jederzeit bremsen (mit dem Füßen) und anhalten? Dann rückt auch der Beginn des Fahrradfahrens näher.

Sie als Eltern müssen jetzt die Vorbereitungen und Vorkehrungen treffen. Ein geeignetes Fahrrad muss her und ein Fahrradhelm. Der Zeitpunkt und passende Ort für die ersten (oder zweiten) Fahrversuche muss festgelegt werden. Bleiben Sie dabei zu jeder Zeit ruhig und gelassen, insbesondere Ihrem Kind gegenüber. Stellen Sie keine zu hohen Erwartungen (?Heute lernst Du radfahren!?) oder setzen Sie Ihr Kind nicht unter Druck (?Wir haben extra ein Fahrrad gekauft und nun kannst Du immer noch nicht fahren....!). Sie verunsichern dadurch ihr Kind und nehmen ihm die Freude das Neue auszuprobieren. 

  • Alter: 4 +
  • Schritthöhe von 47 bis 56 cm
  • Körpergröße von 110 bis 127 cm
  • Gewicht: 8,80 kg

Das erste Fahrrad und der erste Fahrradhelm

Das erste Fahrrad sollte natürlich fahrtauglich sein und die Höheneinstellungen am Kinderfahrrad stimmen. Achten Sie dabei auf Sicherheit durch intakte Bremsen, einen geschlossenen Kettenschutz, rutschfeste Lenkergriffe und ein ausreichender Aufprallschutz am Lenkervorbau. Den Kinderfahrradhelm sollten Sie von Anfang an zur Gewohnheit machen und selbstverständlich Ihrem Kind Vorbild sein. Es gibt schon tolle und coole empfehlenswerte Modelle.

Ausstattung auf einen Blick

  • Extra leicht
  • Lange Nutzungsdauer
  • Kindgerechtes Design
  • Ständer
  • Räder, Antrieb und Pedale sind kugelgelagert
  • Einstellbarer kinderhandgerechter Bremsgriff
  • Tiefer Einstieg
  • Rücktrittbremsnabe
  • Felgenbremse
  • Vorbau mit Schrägkonus
  • Alurahmen
  • Alufelgen
  • Vierkantantrieb
  • Lenkerpolster
  • Sicherheitslenkergriffe
  • Glocke
  • Front- und Rückstrahler
  • Kunststoffkantenschützer am Vorderradschutzblech
  • Stoßfeste Pulverlackierung

Das PUKY Rad wird fahrfertig eingestellt versendet. Lediglich der Lenker ist quergestellt und die Pedale sind demontiert.

Schon ab 16,70 € monatlich Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 10 Monaten; Gesamtbetrag 167,00 €; Gebundener jährl. Sollzinssatz 0,00 %, effekt. Jahreszins 0,00 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des §6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich durch die Consors Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.


Laufzeit (Monate) Monatliche Rate Gebundener jährl. Sollzins Effektiver Jahreszins Gesamtbetrag
10 16,70 € 0,00 % 0,00 % 167,00 €

Hinweis zur Lieferzeit

Aufgrund der aktuellen Lage und unserer Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit unserer Kollegen kann es derzeit leider etwas länger dauern bis Deine Bestellung unser Versandzentrum verlässt. Wir geben weiterhin unser Bestes um die Bestellungen so schnell wie möglich zu versenden und Anfragen per Email und Telefon zu beantworten. Wir bitten um Verständnis, dass es in diesen schwierigen Zeiten zu Verzögerungen kommen kann. Unser Team gibt alles, um für euch da zu sein.

Bleibt gesund – euer Zweirad-Center Stadler.

×