×
  • Alpina Carapax MTB-Helm
  • Alpina Carapax MTB-Helm

Alpina Carapax MTB-Helm

ArtNr.: P-552586
41.95 € gespart
129.95**
88.-
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Variante:
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Beim Carapax Fahrradhelm von Alpina handelt es ich um einen waschechten Endurohelm mit tiefem Heck. Großzügig dimensionierte Lüftungslöcher sorgen dafür, dass man immer einen kühlen Kopf bewahrt.

Alpina Carapax MTB-Helm Produktmerkmale

  • Antbacterial Interior
  • Fly Net
  • Air Flow Venting
  • Edge Protect
  • Ceramic Shell
  • Shield Protect
  • Inmold Tec
  • Ergonomatic
  • Custom Fit
  • Y-Clip
  • Run System Ergo Pro
  • Gewicht: ca. 250 g

Weitere Details zum Fahrradhelm

Mit einem in der Höhe verstellbarem Schild, gut durchdachter Anpassbarkeit und eingebautem Fliegengittern, bringt er alle unverzichtbaren Komponenten mit. Der Carapax wurde mit dem Design und Innovation Award 2015 ausgezeichnet.

Helmtechnologien Komfort

Antbacterial Interior
Die antibakteriellen Pads sind besonders hautverträglich, herausnehmbar und waschbar.

Fly Net
Die vorderen Belüftungsöffnungen des Helms sind zum Schutz vor Insekten mit einem Netz ausgestattet.

Air Flow Venting
Durch eine spezielle Anordnung der Vents erreichten die Alpina-Entwickler einen „Venturi“-Effekt im Innern des Helms, der den Kopf kühlt, zu weniger Schweiß und verbesserter Leistung führt.

Helmtechnologien Sicherheit

Edge Protect
Durch diese Verarbeitungstechnik ist sichergestellt, dass die In-Mold-Helme keine scharfen Kanten enthalten.

Ceramic Shell
Die In-Mold-Helme von Alpina basieren auf einer bruch- und kratzfesten Schale aus Polycarbonat.

Hi-EPS
Die Innenschale des Helms besteht aus Hi-EPS (= „High Expanded Polystyrol“), welches trotz    herausragender Schutzwirkung dünneWandstärken und eine schmale Helm-Konstruktion erst ermöglicht.

Inmold Tec
Bei der sehr leichten und stabilen In-Mold-Konstruktion wird die Polycarbonat-Oberschale mit der EPS-Unterschale des Helms großräumig und dauerhaft verbunden.

Helmtechnologie Ergonomie

Ergomatic
Das erprobte Gurtschloss mit dem roten Knopf und mehrstufiger Rastautomatik ist mit einer Hand bedienbar.

Custom Fit
In Verbindung mit dem Run System ermöglicht Custom Fit einen rutschsicheren Sitz.
Die Neigung des Nackenbügels kann in mehren Stufen eingestellt werden.

Y-Clip
Das Y-ClipSystem sorgt für eine optimale Anpassung der Gurtbänder.

Run System Ergo Pro
Dieses Anpassungssystem für den Hinterkopf weist links und rechts vom zentralen, neu entwickelten Drehrad zwei Kopfstützen auf.