Auch in anderen Farben erhältlich!
Puky LR M Classic Laufrad
  • Puky LR M Classic Laufrad
  • Puky LR M Classic Laufrad
  • Puky LR M Classic Laufrad
  • Puky LR M Classic Laufrad
×
  • Puky LR M Classic Laufrad
  • Puky LR M Classic Laufrad
  • Puky LR M Classic Laufrad
  • Puky LR M Classic Laufrad

Puky
LR M Classic Laufrad

ArtNr.: P-95914
17 € gespart
auf UVP
statt 109.- UVP
92.-
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 14 Tage kostenloses Rückgaberecht
  • Fahrrad vollständig montiert und mit wenigen Handgriffen fahrbereit
Fragen zum Artikel

Das Laufrad von Puky ist der perfekte Einstieg damit Ihr kleiner Racker später einmal sicher Fahrrad fährt, denn die Fahrt mit dem LR M breitet nicht nur Spass, sondern trainiert zugleich Gleichgewichtssinn sowie viele andere motorische Fähigkeiten.

Puky LR M Classic Laufrad

  • Spezieller Laufradsattel
  • Hochwertige Softreifen
  • Sicherheitslenkergriffe
  • Stoßfeste Pulverlackierung
  • Räder und Lenkung sind kugelgelagert
  • Hochwertige Schaumreifen (215 X 50mm)
  • Sattel und Lenker höhenverstellbar
  • Rahmen mit tiefem Einstieg und Trittbrett
  • Lenkerpolster
  • Geeignet für Kinder mit einer Körpergröße von 85 bis 110 cm und einer Schritthöhe von 30 bis 43 cm ab 2 Jahren
  • Hinweis: Die Auslieferung erfolgt ohne Ventilkappen da diese gemäß der Spielzeugnorm EN71-1 verschluckbare Kleinteile sind

Weitere Details zum Laufrad von Puky

Das Alter des Kindes ist daher nur eine grobe Orientierung. Der tatsächliche Entwicklungsstand des Kindes, körperlich wie motorisch ist hierbei wesentlich entscheidender. So bedeutet es nicht, dass bereits einjährige Kinder, die körperlich die nötige Schrittlänge erreicht haben, auch Laufrad fahren können oder sollen. Laufräder sollten den Kindern frühestens mit 18-24 Monaten angeboten werden. Bis zu diesem Alter gibt es mit dem Rutscher eine sinnvolle Alternative.

Sitzt Ihr Kind zum ersten Mal auf dem Laufrad wird es vermutlich zuerst damit beginnen, das Laufrad zu schieben. Damit tun Kinder genau das richtige. Sie erkunden alle neuen Dinge spielerisch und mit dem entsprechendem Sicherheitsbedürfnis. Ihr Kind braucht Zeit und sich auf etwas Neues einzulassen. Übung macht den Meister! Die größte Schwierigkeit für das Kind, ist das Halten des Gleichgewichts. Zu Anfang wird es die Füße viel am Boden haben. Das verschafft dem Kind das Gefühl von Sicherheit. Erst nach und nach werden die Füße und Beine als antreibende Kraft und zum Bremsen ausprobiert.

Vom Kleinkind zum Teenie - mit Puky geht das rasend schnell! 

Laufräder von PUKY sind eine ideale Ergänzung zum klassischen Roller und eine perfekte Vorstufe zum ersten Fahrrad. Laufräder zeichnen sie durch ihren tiefen Einstieg und eine besonders kindgerechte Ergonomie aus. Der spezielle Laufradsattel ist ergonomisch geformt und unterstützt die kindlichen Laufbewegungen. Die höhenverstellbaren Lenker und Sättel ermöglichen eine individuelle Anpassung und damit jahrelangen Spaß an der Bewegung mit dem Fahrzeug.

Puky verbindet Generationen. Es gibt nicht viel was die Kinder von heute mit den Kindheitserinnerungen der Groß- oder sogar Urgroßeltern gemeinsam haben. Doch Puky gehört zur Kindheit schon seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschland. Und noch heute wie damals leuchten die Augen von Kindern und Erwachsenen, wenn sie die kleinen Renner sehen. Gerne erinnert man sich zurück an sein erstes, heiß geliebtes Fahrrad. Die ersten Fahrversuche und die helfenden Hände von Papa oder Mama. Das großartige Gefühl endlich alleine fahren zu können. Und vielleicht auch an den einen oder anderen Crash und die aufgeschürften Knie oder Hände. Puky war mit dabei und wird es auch in Zukunft sein. Mit innovativen und sicheren Produkten schafft Puky auch weiterhin tolle Kinderfahrzeuge und unvergessliche Momente. 

Videos

Beim Klick auf diese Schaltfläche erlaubst du, dass eine Verbindung zum YouTube-Service hergestellt und dir ein YouTube-Video angezeigt wird. Dadurch werden personenbezogene Daten (z. B. IP-Adresse) an YouTube übermittelt. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.