×
  • Vaude Uphill 12 LW Fahrradrucksack
  • Vaude Uphill 12 LW Fahrradrucksack
  • Vaude Uphill 12 LW Fahrradrucksack
  • Vaude Uphill 12 LW Fahrradrucksack
  • Vaude Uphill 12 LW Fahrradrucksack
  • Vaude Uphill 12 LW Fahrradrucksack
  • Vaude Uphill 12 LW Fahrradrucksack

Vaude Uphill 12 LW Fahrradrucksack

ArtNr.: P-307474
15.01 € gespart
75.-*
59.99
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht
Mit diesem äußerst leichten Multifunktionsrucksack sind Sie bestens für alle Aktivitäten gewappnet - sei es Fahrradfahren oder Wandern. Sein leichtes Gewicht und das Vent-Tex-System schonen nicht nur den Rücken, sondern steigern auch den Tragekomfort! Der Fahrradzubehör-Hersteller Vaude ist für seine nachhaltige Produktion bekannt. Entsprechend wird auch dieser Rucksack nach ökologischen Kriterien gefertigt.

Technische Details Vaude Uphill 12 LW Fahrradrucksack

  • Sehr leicht
  • Luftdurchlässiges Tragesystem
  • Umweltfreundlich hergestellt
  • Leichtes, silikonisiertes Material
  • Belüftete Schulterriemen
  • Leichter Hüftgurt
  • Front-Tasche mit Reißverschluss
  • 3 in 1 Kompressions-, Befestigungs- und Helmhalterungssystem
  • Netz-Seitentaschen
  • Ausgang für Trinksystem (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Brustgurt mit Trinkschlauchhalter
  • Blinklichthalter
  • Leichte Schnallen am gesamten Rucksack
  • Verstärkter Boden
  • Reflektierende Elemente
  • Regenhülle mit Blinklichthalterung
  • Volumen: 12 l
  • Maße: 46 x 22 x 17 cm
  • Gewicht: ca. 345 g
  • Lastbereich: 0 - 4 kg

Abgebildeter Rucksackinhalt und Helm nicht im Lieferumfang enthalten

Weitere Produktinformationen Vaude Uphill 12 LW Multifunktionsrucksack

Der Vaude Uphill wird aus einem sehr leichten, silikonisierten Werkstoff gefertigt und auch die verwendeten Schnallen wiegen äußerst wenig. Er verfügt über das spezielle Vent-Tex-Ultralight-Rückensystem. Zusammen mit den belüfteten Schulterriemen und dem leichten Hüftgurt sowie dem Brustgurt ergibt das optimalen Komfort. An der Außenseite befindet sich ein 3-in-1-Halterungssystem: Die Schnürung dient der Komprimierung, als Helmhalterung und als zusätzliche Befestigungsmöglichkeit, zum Beispiel für eine Regenjacke. Das geräumige Hauptfach mit verstärktem Boden sowie die Front-Tasche bringen Ordnung in Ihr Gepäck.

Der leichte Fahrrad-Rucksack mit seinem Volumen von 12 Litern wurde übersichtlich gestaltet. Er verfügt über eine Tasche am Schulterträger sowie Netzseitentaschen, worin Sie Kleinigkeiten, wie etwa Energieriegel oder Energy-Gels verstauen können, auf die Sie jederzeit schnellen Zugriff haben möchten. Überdies besitzt er an der Vorderseite eine Reißverschlusstasche für weitere kleinere Gegenstände. Wenn Ihnen auf Ihren abenteuerlichen Reisen eine Trinkflasche nicht ausreicht, können Sie eine Trinkblase verwenden, für die eine Halterung am Brustgurt und ein Ausgang integriert wurden. Selbst bei Regen bleibt Ihr Rucksackinhalt dank der Regenhülle trocken. Damit Sie bei Nebel und in der Dämmerung besser gesehen werden, verfügt der Fahrradrucksack über einen Blinklichthalter (auch an der Regenhülle) sowie reflektierende Elemente, die bei auftreffendem Scheinwerferlicht hell aufleuchten. Das erhöht die Sicherheit im Straßenverker bei Dunkelheit enorm..

Vaudes Fahrrad-Rucksack-Technologien

Rückensystem Vent-Tex Ultralight: Um Gewicht zu sparen, hat man bei diesem Rückensystem die Rückenverstärkung weggelassen. Dennoch bleibt der Tragekomfort erhalten. Der Wirbelsäule folgend sind Mesh-Polster am Rucksackrücken angebracht, wodurch auch bei stärkerem Gerüttel auf dem Trail der Rucksack bequem am Rücken des Fahrers anliegt. Die Polster ziehen kein Wasser und bilden einen geräumigen Kanal, durch den Luft zirkuliert, was den Rücken optimal belüftet und somit kühlt.

Ultralight: Vaudes Ultralight-Produkte gehören in ihrem jeweiligen Bereich zu den leichtesten Vertretern überhaupt. Durch die Nutzung äußerst leichter Werkstoffe sowie das Weglassen nicht zwingend notwendiger Funktionen ist Vaude in der Lage ein möglichst niedriges Gewicht realisieren.

Vaudes nachhaltige Produktion

Grüner Knopf: Dieses staatliche Siegel steht für nachhaltig produzierte Kleidung, und zwar sowohl sozial als auch ökologisch. Hersteller, die für ihre Textilien den Grünen Knopf nutzen möchten, müssen 46 Umwelt- und Sozialstandards einhalten, die hohe Anforderungen stellen - 20 das Unternehmen betreffend sowie 26 für das jeweilige Produkt. Dabei geht es beispielsweise um Mindestlöhne, Arbeitszeitbeschränkungen und das Verbot von Zwangs- und Kinderarbeit. Zudem wird die Verwendung gefährlicher chemischer Stoffe und Weichmacher untersagt und bei der Fertigung müssen strikte Abwassergrenzwerte eingehalten werden. Die Konditionen werden vom Staat bestimmt und von autonomen Gutachtern geprüft.

Eco Finish: Wasserabweisende Vaude-Produkte sind umweltfreundlich, da bei ihnen auf Fluorcarbone (PFC) verzichtet wird. Bei vielen Produkten im Outdoor-Bereich werden PFCs verwendet, um sie wasserabweisend zu machen. Jedoch besteht bei diesen chemischen Verbindungen Gefahr für gesundheitliche Schäden, weil sie sich im Körper von Lebewesen ansammeln und nicht wieder abgebaut werden.

Video Vaude Green Shape

Vaudes nachhaltige Produktion

Green Shape: Mit Green Shape sichert der Hersteller Vaude zu, dass seine Erzeugnisse umweltbewußt gefertigt werden. Dabei werden nachhaltige Werkstoffe verwendet. Bei der Produktion wird darauf geachtet, so wenig Ressourcen wie möglich zu nutzen. Das schützt die Natur und auch den Menschen.

Fair Wear Foundation: Als Mitglied der Fair Wear Foundation mit Leader-Status macht sich Vaude für gute Arbeitsbedingungen und faire Löhne rund um die Welt stark. Die beständige Verbesserung der Fertigungsfabriken liegt der FWF sehr am Herzen, zudem werden diese immer wieder geprüft.