×
  • Selle Italia Novus Boost Superflow Fahrradsattel
  • Selle Italia Novus Boost Superflow Fahrradsattel

Selle Italia Novus Boost Superflow Fahrradsattel

ArtNr.: 309099  |  EAN: 8030282485433
Herstellernummer: 308021001
50.99 € gespart
169.99*
119.-
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fragen zum Artikel
lieferbar 1-3 Tage
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Der Novus ist das Modell des Traditionshersteller Selle Italia, das am meisten Fahrkomfort bietet. Der Fahrrad-Sattel eignet sich zwar auch für Gelegenheitsfahrer, er wurde aber speziell für längere Touren designt, wo der Sitzkomfort besonders wichtig ist. Dafür hat man ihm einen breiteren Sitzbereich sowie eine druckreduzierende Aussparung in der Mitte spendiert.

Technische Details Selle Italia Novus Boost Superflow Fahrradsattel

  • ID-Match: S3
  • Größe: 135 x 256 mm
  • Bezug: Fibra-Tek
  • Gestell Material: TI316
  • Gestell Durchmesser: 7 mm
  • Gewicht: ca. 235 g
  • Farbe: Schwarz

Weitere Produktinformationen Selle Italia Novus Boost Superflow Fahrrad-Sattel

Das Gestell mit einem Durchmesser von 7 Millimeter, mit dem man den Sattel an der Sattelstütze montiert, wird aus robustem, aber dennoch leichtem 316er Titan produziert. Als Bezug kommt Fibra-Tek zum Einsatz, das sehr strapazierfähig ist. Der schwarze Fahrradsattel ist 13,5 Zentimeter breit und 25,6 Zentimeter lang. Er wiegt nur rund 235 Gramm.

Technologien des Fahrradsattel-Herstellers Selle Italia

Fibra-Tek: Das abriebfeste Teflon-Textilmaterial ist wasserabweisend und schützt die Oberfläche des Fahrradsattels. Regen und Reibung durch die Fahrradhose machen ihm nichts aus.

Ti 316 Rail: Im Vergleich zu traditionellen Sattelstreben wurden die Widerstandskraft und Haltbarkeit um 25 Prozent erhöht, während das Gewicht um 15 Prozent gesenkt werden konnte.

SuperFlow: Dank der SuperFlow-Technologie werden alle körperlichen Beschwerden, die durch anhaltenden Druck auf den Dammbereich entstehen können, drastisch reduziert. Dadurch können Sie eine ideale und somit sehr bequeme Sitzposition einnehmen.

ID Match: Mit diesem System lässt sich durch funktionale sowie anthropometrische Tests die ideale Sattelform herausfinden, woraus sich höchster Fahrkomfort und beste Leistungsfähigkeit für alle Biker ergeben. Anhand simpler morphologischer Messungen berechnet ein innovativer Algorithmus, welcher Sattel zu den jeweils ganz individuellen Körpereigenheiten am besten passt.

Kategorie S3: Diese ID-Match-Kategorie enthält Sättel für Fahrradfahrer mit einem geringen Abstand zwischen den Sitzknochen und einer hohen Hüftrotation.

Video zum Sattel-Hersteller Selle Italia