×
  • Deuter City Bag Lenkertasche
  • Deuter City Bag Lenkertasche

Deuter City Bag Lenkertasche

ArtNr.: 307253  |  EAN: 4046051115153
Herstellernummer: 3290421 7000 0
13 % gespart
16.-*
13.99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fragen zum Artikel
lieferbar 1-3 Tage
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Die kleine Fahrradlenkertasche hat genügend Platz für Schlüsselbund, Portemonnaie und Smartphone, wenn Sie nur mal kurz irgendwohin radeln wollen. So brauchen Sie die Sachen nicht in die Hosentasche zu stecken, was sich beim Radfahren unangenehm anfühlen würde. Sie lässt sich ganz simpel per Klettverschluss am Radlenker befestigen und verfügt über eine per Reißverschluss gesicherte Vortasche sowie reflektierende 3M-Aufdrucke. Die sorgen dafür, dass Sie nachts und in der Dämmerung von anderen Verkehrsteilnehmern besser wahrgenommen werden, wenn deren Scheinwerferlicht auf die Radtasche trifft und zurückgeworfen wird. Sie misst 14 x 18 x 7 Zentimeter, hat ein Volumen von 1,2 Litern und wiegt circa 65 Gramm.

Technische Details Deuter City Bag Lenkertasche

  • Immer in Griffweite hält diese RV-Lenkertasche Schlüssel, Handy und Geldbeutel
  • RV-Vortasche
  • Reflektierende 3M-Drucke
  • Mit Klettverschluss am Lenker zu fixieren
  • Maße: 14 x 18 x 7 cm
  • Volumen: 1,2 l
  • Gewicht: ca. 65 g
  • Material: 150D PA Ripstop

Abgebildetes Fahrrad nicht im Lieferumfang enthalten

Deuters Fahrradtaschen-Materialien

150D PA Ripstop: Da dieser Nylonwerkstoff sehr fein gewebt wurde, ist er sehr leicht und fühlt sich an wie Seide. Um Abbutzung so gut wie möglich zu verhindern, wurde das Ripstop-Material diagonal gewebt, damit eventuelle Risse sich nicht weiter ausbreiten können. Der Werkstoff wurde mit PU beschichtet, um ihn wasserabweisend zu machen und um die Nähte zu schützen.

Nachhaltige Produktion bei Deuter

Bündnis für nachhaltige Textilien: Seit 2015 ist Deuter Mitglied dieser Regierungsinitiative, die gesellschaftliche, umweltschonende und wirtschaftliche Verbesserungen rund um das Thema Textilien anstrebt.

Fair Wear Foundation: Diese Initiative, bei der Deuter seit 2011 Mitglied ist, setzt sich für bessere Arbeitskonditionen bei der Produktion von Textilien besonders in den Fertigungsländern ein. Seit 2013 hat Deuter den Leader-Status inne.

Bluesign: Bluesign steht für die strikteste Norm im Umwelt-, Verbraucher- und Arbeitsschutz. Sämtliche Faktoren in der Herstellung, die sich auf die Umwelt auswirken, werden kritisch begutachtet und ständig verbessert: Werkstoffverwendung, Energie, Wasser, Abwasser, Abluft, Schallemission, Müll, Handhabung von Gefahrstoffen. Um die Auszeichnung "bluesign approved fabric" zu erhalten, müssen sich die Erzeugnisse zu wenigstens neunzig Prozent aus Werkstoffen zusammensetzen, die das Bluesign-Siegel aufweisen.

Video zur Produktion bei Deuter