Shimano SLX FD-M7020 Umwerfer Side Swing Direct Mount (2 x 11)
×
  • Shimano SLX FD-M7020 Umwerfer Side Swing Direct Mount (2 x 11)

Shimano
SLX FD-M7020 Umwerfer Side Swing Direct Mount (2 x 11)

ArtNr.: 248280
15.96 € gespart
auf UVP
statt 35.95 UVP
19.99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
lieferbar 1-3 Tage
Der Verkauf dieses Artikels außerhalb der Europäischen Union und der Mitgliedsstaaten der European Free Trade Association (EFTA) kann nicht erfolgen.
Fragen zum Artikel

Mit diesem Side-Swing-Umwerfer haben Sie eine größere Reifenfreiheit, weshalb er ideal für Mountainbikes mit größeren Laufrädern und kurzen Kettenstreben ist.

Technische Daten Shimano SLX FD-M7020 D6 Umwerfer

  • Side-Swing
  • Einsatzbereich: MTB
  • Befestigung: Direktmontage (hoch)
  • Zugführung: Front Pull
  • Kettenstrebenwinkel: 66-69°
  • Größtes Kettenblatt: 34-38 Z
  • Schaltstufen vorne: 2-fach
  • Schaltstufen hinten: 11-fach
  • Gesamtkapazität: 10 Z
  • Gewicht: ca. 136 g
  • Farbe: Schwarz

Weitere Produktinformationen Shimano SLX FD-M7020 D6 Fahrrad-Umwerfer

Verglichen mit dem Vorgängermodell FD-M780 bietet der FD-M7020 eine um 50 Prozent erhöhte Schaltkraft. Er ist robuster und besser manövrierfähig, zudem schaltet er effizienter. Direct-Mount-Umwerfer werden nicht am Sitzrohr, sondern per Schrauben direkt am Rahmen angebracht. Der D-Type-Umwerfer bietet eine äußerst effiziente Schaltzugführung, wodurch Gangwechsel mühelos vonstatten gehen. Er schaltet in jedem Gelände absolut verlässlich und arbeitet dabei flüsterleise, ohne dass die Kette irgendwo scheuern würde - auch bei langhubigen MTBs. Dank seines flachen Umwerferbleches eignet er sich hervorragend für weite Übersetzungsabstufungen. Die Schaltstufe vorne ist zweifach, hinten elffach. Die Gesamtkapazität beträgt 10 Zähne, das größte Kettenblatt darf 34-38 Zähne haben. Der Kettenstrebenwinkel beträgt 66-69 Grad, die Zugführung ist Front Pull. Der schwarze MTB-Umwerfer wiegt lediglich circa 136 Gramm.

Shimanos Fahrradtechnologien

DYNA-SYS 11: Dank Dyna-Sys 11 kann man die volle Übersetzungsbandbreite nutzen und dennoch seinen üblichen Rhythmus beibehalten. Für höchste Effizienz beim Fahren im Flachen sind die Gänge so ausgerichtet, dass man so wenig wie möglich per Umwerfer schalten muss. Beim Fahren von Steigungen sind die Gänge derart ausgerichtet, dass sie den kleinsten Zahnkränzen helfen und die bestmögliche Traktion gewährleisten, wenn man sitzt.

Rhythm Step heißen bei Shimano die engen Schaltschritte, die für kontinuierlichen Vortrieb ohne Unterbrechungen sorgen - und damit den Flow beim Trailsurfen mit dem MTB nicht stören. Zudem erfolgen dadurch die Schaltvorgänge sanfter und die Muskelkraft wird effizienter auf den Antrieb übertragen. Mit DYNA-SYS11, Shimanos 11-fach-Antrieb, tritt man im idealen Rhythmus. Man musst nicht so oft mit dem Umwerfer schalten und hat die volle Kontrolle über die Trittfrequenz und darüber, wie viel Energie man verbraucht.


22 % gespart
auf UVP
statt 40.95 UVP
31.99
11.96 € gespart
auf UVP
statt 79.95 UVP
67.99

Videos

Beim Klick auf diese Schaltfläche erlaubst du, dass eine Verbindung zum YouTube-Service hergestellt und dir ein YouTube-Video angezeigt wird. Dadurch werden personenbezogene Daten (z. B. IP-Adresse) an YouTube übermittelt. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.