MTB? Geht das auch straßentauglich

Ja, das geht. Mountainbikes sind durch ihre breite Einsatzmöglichkeit
bei vielen sehr beliebt. Manchen fehlt bei den Geländerädern
allerdings die Alltagstauglichkeit. Zweirad Stadler bietet dazu
spezielle Mountainbikes, die mit den notwendigen Parts für den Alltag
ausgestattet sind. Dazu gehören Lichtanlage Schutzbleche und in der
Regel auch ein Seitenständer. Diese Fahrräder laufen damit unter der
Kategorie ATB, ausgesprochen: All-Terrain-Bikes.

Lesen Sie hier weiter

weiterlesen ...
MTB straßentauglich
207 € gespart
auf UVP
statt 649.- UVP
442.-
207 € gespart
auf UVP
statt 649.- UVP
442.-
101 € gespart
auf UVP
statt 649.- UVP
548.-

Welche Vorteile hat ein ATB?

Wie der Name bereits sagt, handelt es sich beim ATB um ein Fahrrad für jedes Gelände. Egal ob Landstraße, Stadtverkehr oder Offroad. Es eignet sich nicht nur für die Wochenendtour bei schönem Wetter, sondern auch für den täglichen Einsatz zum Beispiel für Pendler oder als Fahrrad für die alltäglichen Besorgungen. Dank fest installiertem Licht, Schutzblechen und einem stabilen Seitenständer, sind damit auch Schlechtwetter- oder Nachtfahrten kein Problem. Wer beim ATB auf einen Nabendynamo achtet, hat auch immer Strom für das Licht und muss nicht vor jeder Fahrt seine Akkus überprüfen. Aktuelle Nabendynamos sind zudem leichtläufig und wartungsfrei.


Welche Größe brauche ich bei einem straßentauglichen Mountainbike? 

Wer seine Mountainbike Größe kennt, kann die auch beim ATB nehmen. Anbei eine allgemeine Tabelle zur Ermittlung Ihrer Fahrradgröße beim ATB. 



Körpergröße

Empfohlene Rahmengröße

ca. 150 - 155 cm32 - 36 cm
ca. 155 - 160 cm36 - 38 cm
ca. 160 - 165 cm38 - 40 cm
ca. 165 - 170 cm40 - 43 cm
ca. 170 - 175 cm42 - 45 cm
ca. 175 - 180 cm44 - 47 cm
ca. 180 - 185 cm46 - 49 cm
ca. 185 - 190 cm49 - 52 cm
ca. > 190 cmab 51 cm


Welche ATB-Bikes gibt es?

Das ATB gibt es in verschiedenen Rahmenformen und Laufradgrößen. Bei Herren sind Diamantrahmen und bei Frauen der Trapezrahmen sehr beliebt. Es gibt aber auch Waverahmen (Tiefeinsteiger) für Menschen mit leichtem Handicap. Bei den Laufrädern findet man nicht nur 27,5“

und 29“, hier findet man auch noch sehr oft Bikes mit 26“ Laufrädern. Bekannte Hersteller von ATB sind:


- Bulls

- Exte

- Tecno Bike


Welche Laufradgröße beim ATB?

Je größer das Laufrad, umso ruhiger läuft das Bike. Je kleiner, umso

wendiger wird das ATB. Somit hängt die Größe vom Einsatzzweck ab. Wer

gerne schnell unterwegs ist und Offroad Spurstabilität schätzt, sollte

eher auf 29“ setzen. Wer wiederum lieber kurvige Trails befährt, ist

mit dem 27,5“ oder gar einem 26er Rad besser bedient. Wer kleiner ist

als 1,65 m, sollte besser auf 27,5“ oder 26“ setzen, da die Front bei

29ern meist zu hoch baut.

Straßentaugliche MTBs bekannter Hersteller

In unserem Fahrrad-Online-Shop finden Sie günstige All-Terrain-Bikes bekannter Marken wie Bulls, Focus, Pegasus und Tecno Bike. Sie sind alle mit zuverlässigen Komponenten bestückt und machen Ihnen bei Ihren Unternehmungen auf zwei Rädern lange Freude.