Madd Gear Kick pro Stuntscooter schwarz-silber
  • Madd Gear Kick pro Stuntscooter schwarz-silber
  • Madd Gear Kick pro Stuntscooter schwarz-silber
  • Madd Gear Kick pro Stuntscooter schwarz-silber
  • Madd Gear Kick pro Stuntscooter schwarz-silber
×
  • Madd Gear Kick pro Stuntscooter schwarz-silber
  • Madd Gear Kick pro Stuntscooter schwarz-silber
  • Madd Gear Kick pro Stuntscooter schwarz-silber
  • Madd Gear Kick pro Stuntscooter schwarz-silber

Madd Gear
Kick pro Stuntscooter schwarz-silber

ArtNr.: 199585
6 % gespart
auf UVP
statt 119.- UVP
112.-
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
lieferbar 7-14 Tage
Fragen zum Artikel

Der Madd Gear Kick pro Stunt Scooter wurde für 2021 noch weiter veredelt. Entwickelt wurde er für Fahrer/innen ab 6 Jahren bis zu einem maximalen Fahrergewicht von 100 Kilogramm, um in Ihrem Funpark neue und krasse Skills leichter zu erlernen. Auspacken, draufsteigen und los schreddern.

Madd Gear Kick pro Stuntscooter Details

• Deck: MG Kick Series Deck - Länge: 48,2 cm - Breite: 10,1 cm
• Lenker: MGP low riser - Höhe: 55,8 cm - Breite: 46,9 cm Standard Durchmesser
• Clamp: Aluminium Double Clamp
• Griffe: 130mm MG Soft TPR
• Rollen: 110 mm Hollowgraphic core Rollen
• Kugellager: ABEC 7 Kugellager
• Gewicht: ca. 3,1 Kilogramm
• Gesamthöhe: ca. 79 Zentimeter

Highlights zum MG Kick pro Stuntscooter

Das Deck mit einer Größe von ca. 48 cm x 10 cm bietet perfekten Grip um waghalsige Stunts kontrolliert durchzuführen ohne, dass du Gefahr läufst abzurutschen. Auch die restlichen Komponenten des Madd Gear Kick pro Stuntscooter wurden speziell für Stunts ausgewählt, um einen perfekten „kompletten“ Scooter zu erschaffen, der den aktuellen Anforderungen standhält und Tricks leichter werden lässt! Mit nur 3,1 Kilogramm auch der Ideale Scooter für den Einstieg.

Der ideale Scooter zum einsteigen in die Scooterszene und erlernen der Tricks und Stunts.


Videos

Beim Klick auf diese Schaltfläche erlaubst du, dass eine Verbindung zum YouTube-Service hergestellt und dir ein YouTube-Video angezeigt wird. Dadurch werden personenbezogene Daten (z. B. IP-Adresse) an YouTube übermittelt. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.