Cratoni Commuter E-Bike Helm
  • Cratoni Commuter E-Bike Helm
  • Cratoni Commuter E-Bike Helm
×
  • Cratoni Commuter E-Bike Helm
  • Cratoni Commuter E-Bike Helm

Cratoni
Commuter E-Bike Helm

ArtNr.: P-577361
60.95 € gespart
auf UVP
statt 179.95 UVP
119.-
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fragen zum Artikel

Der Commuter E-Bike-Helm von Cratoni in futuristischer Optik verfügt über dreifache Höhenverstellung, erhöhten Schutz in Nacken und Schläfenbereich und 9 Ventilationsöffnungen für Tragekomfort und Sicherheit.

Cratoni Commuter E-Bike-Helm Produktinformationen

  • Erweiterter Schutz im Bereich von Schläfen und Hinterkopf
  • Erhöhte Sichtbarkeit durch rückseitiges Leuchtband
  • Visier für Brillenträger geeignet
  • In-Mold Technologie
  • Downshell
  • LFS - Light Fit System
  • Act - Luftkanaltechnik
  • Rücklicht
  • Fliegennetz Polster
  • Clean Tex Polster
  • 9 Ventilationsöffnungen
  • Luftkanal mit Schieber regulierbar
  • Visier schwenkbar abnehmbar
  • Gurtband reflektierend
  • Steplock Schloss
  • 3-Fache Höhenverstellung
  • Gurtbandführung für vereinfachtes aufsetzen
  • Inkl. klarem Visier
  • Inkl. Helmbeutel
  • Pedelec-Norm NTA 8776
  • Gewicht: ca. 460 g

Weitere Details zum E-Bike Helm Commuter von Cratoni

Bequemer Sitz und guter Schutz werden im Cratoni Commuter E-Bike Helm bestens vereint. Im Falle eines Sturzes bietet er im empfindlichen Nacken- und Schläfenbereich extra Schutz. Dank der dreifachen Höhenverstellung kann der Commuter perfekt an die Form des Kopfes angepasst werden. Durch die neun Belüftungsöffnungen verfügt er über eine sehr gute Ventilation und bietet auch eine Active Vent-Schiebereglersteuerung. Dank der reflektierenden Streifen und Reflexionen garantiert er die bestmögliche Sicht, auch an dunklen Tagen oder bei Einbruch der Nacht. Das Visier ist auch für Brillenträger geeignet und garantiert bei Gegenwind die nötige Durchsicht. Der Commuter ist 400 Gramm leicht und erhöht somit den Fahrspaß beim täglichen Biken.

Testergebnis des Cratoni Commuter E-Bike Helms:

Testsieger in der "Bike Bild" Ausgabe 06/2020 bei acht beleuchteten Helmen im Test.

Technologien von Cratoni

Downshell
Um die Lebensdauer des Helms zu steigern und die Entstehung von Schrammen und Eindellungen zu minimieren, ist er mit einer besonderen Downshell ausgestattet worden.

In-Mold Technologie
Die Schale und der Hartschaum werden bei dieser Bauweise verschweißt. Dadurch wird eine sehr robuste Struktur des Helms erreicht, wodurch sich die Sicherheit bei einem Aufprall erhöht.

LFS - Light Fit System
Wenn es darauf ankommt ist ein perfekter Sitz sehr wichtig. Das LFS Verstellsystem sorgt für einen  angenehmen Sitz und verhindert ein Verrutschen auf dem Kopf. Die Anpassung der Größe funktioniert mit nur zwei Fingern. Der Einstellmechanismus ist sehr klein und nicht besonders schwer. Für einen sicheren Sitz hat das LFS eine dreifache Höhenverstellung und durch die optimale Führung der Gurtbänder ist er für Männer und Frauen geeignet.

Clean Tex Polster
Die antibakteriellen Clean Tex Pads sorgen für extra hygienische Frische und eine lange Haltbarkeit der Pads.

ACT - Luftkanaltechnik
Die sehr hohe Belüftungsleistung entsteht durch ein innenseitig angelegtes Kanalsystem das den optimalen Fluss der ein- und ausströmenden Luft gewährleistet.

Rücklicht
Das Rearllight ist ein zusätzliches Sicherheitsfeature. Ein „Klick“ genügt und Sie sind optimal vorbereitet für Touren in der Nacht oder bei trüber Witterung.

Fliegennetz Polster
In den Helm eingeschäumtes Netz schützt die Kopfhaut vor Insekten, wie Fliegen und Mücken.

45 € gespart
auf UVP
statt 110.- UVP
65.-
17 € gespart
auf UVP
statt 65.- UVP
48.-

Videos

Beim Klick auf diese Schaltfläche erlaubst du, dass eine Verbindung zum YouTube-Service hergestellt und dir ein YouTube-Video angezeigt wird. Dadurch werden personenbezogene Daten (z. B. IP-Adresse) an YouTube übermittelt. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.