Alé Vanessa Lady Radtrikot kurzarm Damen
  • Alé Vanessa Lady Radtrikot kurzarm Damen
  • Alé Vanessa Lady Radtrikot kurzarm Damen
×
  • Alé Vanessa Lady Radtrikot kurzarm Damen
  • Alé Vanessa Lady Radtrikot kurzarm Damen

Alé
Vanessa Lady Radtrikot kurzarm Damen

ArtNr.: P-594369
55.95 € gespart
auf UVP
statt 104.95 UVP
49.-
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Farbe | Größe :
Größentabelle

Passt mir das?

fällt kleiner aus fällt größer aus normal
Fragen zum Artikel

Das Vanessa Lady Radtrikot von Alé für Damen sieht nicht nur stilvoll aus, es überzeugt auch durch sein weiches, atmungsaktives und feuchtigkeitsableitendes Funktionsmaterial für besten Komfort beim Fahren. 

Alé Vanessa Lady Rennrad-Trikot kurzarm für Damen Produktmerkmale

  • Microforato Light Material
  • leicht
  • hohe Atmungsaktivität
  • schnelle Trocknung
  • Lasercut-Ärmel
  • eingearbeitete Carbonfasern an der Rückseite
  • durchgehender Cam-lock Front-Reißverschluss
  • Body Mapping 
  • 3 offene Rückentaschen
  • elastisches Silikonbündchen 
  • enganliegende Passform 
  • reflektierende Details
  • Gewicht ca. 100 g
  • UV-Schutz

Material:  85% Polyester, 15% Elastan | Rückseite: 90% Polyester, 6% Elastan, 4% sonstige Fasern | Ärmel/Seite: 96% Polyester, 4% Elastan | untere Seite Ärmel: 87% Polyester, 13% Elastan

Weitere Details zum Fahrrad-Trikot von Alé

Aus der Linie PR-E präsentiert Alé das Rennrad-Trikot Vanessa Lady. Mit seinem Body Mapping das jeweils das technisch beste Material für jeden Körperbereich verwendet, wird für optimalen Tragekomfort gesorgt. Das Material ist sommerlich leicht und an der Rückseite sind Carbonfasern eingearbeitet, die antistatisch und antimikrobiell wirken. Wenn Sie zusätzliche Belüftung benötigen, kann der durchgehende Frontreißverschluss beliebig weit geöffnet werden. Unterwegs können Sie Verpflegung in Form von Riegeln oder Gels in den drei Rückentaschen verstauen.

Technologien von Alé

Body Mapping
Beim Body Mapping wurden alle Körperteile beim Fahrradfahren untersucht. Die Untersuchungen ergaben, dass jede Körperregion unterschiedliche Bedürfnisse hat, das heißt, dass es Partien gibt, die mehr schwitzen oder auch schneller frieren als andere, dann wiederum werden Muskelpartien auch nicht immer gleich belastet. Deswegen verwendet Alé viele verschiedene Materialien und Gewebekonstruktionen, die die jeweilige Körperstelle optimal unterstützen.