×
  • Schwalbe Magic Mary Evo Super Trail Mountainbike-Reifen (27,5")
  • Schwalbe Magic Mary Evo Super Trail Mountainbike-Reifen (27,5")
  • Schwalbe Magic Mary Evo Super Trail Mountainbike-Reifen (27,5")
  • Schwalbe Magic Mary Evo Super Trail Mountainbike-Reifen (27,5")
  • Schwalbe Magic Mary Evo Super Trail Mountainbike-Reifen (27,5")
  • Schwalbe Magic Mary Evo Super Trail Mountainbike-Reifen (27,5")
  • Schwalbe Magic Mary Evo Super Trail Mountainbike-Reifen (27,5")

Schwalbe Magic Mary Evo Super Trail Mountainbike-Reifen (27,5")

ArtNr.: P-306861
14.91 € gespart
59.90*
44.99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Größe:
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Der perfekte MTB-Reifen für alle Gravity-Disiplinen! Was Besseres gibt es nicht für Downhill-Bikes und Enduros. Dank seiner universalen Charakteristika kommt er auf fast jeder Strecke hervorragend zurecht. Jetzt mit der neuen Super-Trail-Konstruktion und Addix-Soft-Compound: Satter Grip und toller Pannenschutz!

Technische Daten Schwalbe Magic Mary Evo Super Trail Mountainbike-Reifen

  • Evolution Line
  • Typ: Faltreifen
  • Compound: Addix Soft
  • Ausführung: Super Trail
  • Seal: TLE
  • Luftdruck: max 3,5 bar
  • Maximallast: 115 kg (pro Einzelreifen)
  • Karkasse: 50 EPI
  • E-Bike: E-50
  • Profil: HS447
  • Gewicht: ca. 1140 g
  • Farbe: Schwarz

Felge nicht im Lieferumfang enthalten, Abbildung 2 ähnlich

Bilder: Copyright Ralf Bohle GmbH

Weitere Produktinformationen Schwalbe Magic Mary Evo Super Trail MTB-Reifen

Bei diesem Mountainbike-Reifen aus der Evolution-Reihe nutzt Schwalbe seine Top-Konstruktionen und -Gummimischungen in Kombination mit dem Intermediate-Profil, um die Performance im Gravity-Bereich auf eine neue Ebene zu hieven. Die starken Stollen an den Seiten und die aggressive, offene Profilierung gewährleisten eine megastarke Bremstraktion und eine tolle Bodenhaftung bei Kurvenfahrten - und das selbst auf schlammigen Böden! Extra für den Magic Mary hat der Hersteller die sogennanten V-Groves entworfen. Das sind eingekerbte Linien, durch die sich die Stollen noch stärker im Untergrund verbeißen und dadurch natürlich noch mehr Grip generieren. Damit der Rollwiderstand niedrig bleibt, sind in der Mitte der Lauffläche die Stollen flacher und zudem schräg gestaltet.

Die SnakeSkin bietet hervorragenden Pannenschutz und dank Tubeless Easy kann man bei Schlauchlos-Nutzung den Luftdruck senken und bekommt so eine Extraportion Grip. Der Schwalbe Magic Mary kommt in der Größe 27,5" x 2.4", was dem ETRTO-Standard 62-584 entspricht, auf ein Gewicht von ungefähr 1140 Gramm. Die Karkasse des faltbaren Reifens wurde mit 50 Fäden pro Inch gewebt, als Profil wird HS447 verwendet.

Schwalbes Fahrradreifen-Technologien

Evolution Line: Bei Evo-Reifen bekommst du nur das Beste vom Besten. Sie werden mit Werkstoffen von höchster Qualität angefertigt und bieten die innovativsten Technologien, sodass sie sehr wenig wiegen und die beste Leistung anbieten, trotzdem aber extrem pannensicher sind.

Super Trail: So universell wie ein Multitool - die Reifenkonstruktion für All-Mountain-, Trail- und Enduro-Piloten, also MTBs mit einem Federweg im Mittelbereich. Sie vereint mäßiges Gewicht mit guten Rolleigenschaften, starker Traktion in der Kurve und Pannenschutz. Die robuste Karkasse besitzt zwei Schichten an den Seiten und drei unerhalb der Lauffläche. Schwalbe hat zudem eine umlaufende Geflechtschicht integriert, die zusammen mit der Apex-Technologie den Pannenschutz weiter verbessert. Aufgrund der Tubeless-Easy-Technologie kann man Super-Trail Reifen auch ohne Schlauch nutzen.

ADDIX Compound: Den Gummimischungen - Speed, Speedgrip, Soft und Ultra Soft - liegen völlig neue Rezepturen zugrunde, bei denen das Mischen viel genauer vonstattengeht als vorher. Daher lässt sich das klassische Fahrradreifen-Dilemma aus sich widersprechenden Eigenschaften - Bodenhaftung, Rolleigenschaften, Haltbarkeit - besser abschwächen. Dazu steuern auch die hochqualitativen Werkstoffe und die neuen Mischmaschinen ihren Anteil bei.

ADDIX SOFT: Diese Gummimischung zeichnet sich durch ihre guten Dämpfeigenschaften und geringen Rollwiderstand aus - und ist zudem griffig und äußerst langlebig. Ideal für Downhill- und Enduro-Bikes, aber auch All Mountains und Trail-Bikes profitieren von diesen Charakteristika. Vor allem E-MTBs kommt die gute Dämpfung in Kombination mit sattem Grip zugute - und dank verbesserten Temperaturverhaltens sogar im Winter bei Kälte.

Tubeless Easy mit Snakeskin: Tubeless-Reifen sind schneller und komfortabler als die Standardkombination aus Fahrradreifen und Schlauch. Da im Inneren des Reifens kein Schlauch reibt, sinkt der Rollwiderstand. Das Tubeless-System sorgt überdies für eine bessere Bodenhaftung und dadurch für kontrolliertes Fahren auch auf technisch anspruchsvollen Trails sowie für mehr Schutz vor Durchschlägen, da man die Reifen mit einem niedrigeren Luftdruck fahren kann. Weil kein Schlauch vorhanden ist, kann er auch nicht platzen und es kann auch kein Ventil abreißen. Zudem werden Löcher von der Dichtmilch sofort verschlossen. Durch das gewebte, monofile Snake-Skin-Material kann man ganz einfach und sicher auf Tubeless umstellen. Außerdem bietet dieser Werkstoff den allerbesten Schutz vor Schnitten.

E-Bike Ready 50: Elektrofahrräder benötigen aufgrund ihrer Geschwindigkeit eine besondere Bereifung. Deswegen bekommen Reifen, die für bis zu 50 km/h geeignet sind, das europaweit gültige Prüfzeichen ECE-R75.

Videos zu den neuen Super-Reifenkonstruktionen von Schwalbe

Größe/Zoll
27,5 Zoll