AGV City Fluid E2205 Mono Jethelm

×
  • AGV City Fluid E2205 Mono Jethelm
60.95 € gespart
159.95*
99.-
lieferbar
ArtNr.: 388572
EAN: 8026656586684  |  Herstellernummer: 4811A4GO 003 L
Variante:

Dainese überzeugt nicht nur durch seine qualitativ hochwertigen Lederkombis. Die Italiener sind bereits seit Jahren erfolgreich in der Fertigung von Helmen tätig. Die Tochterfirma AGV hat nun den City Fluid Mono auf die Liebhaber losgelassen. Ein innovativer Jethelm mit optimaler Ausstattung und perfekter Sicherheit!

AGV City Fluid Mono Jethelm Produktdetails

  • Außenschale aus thermoplastischem Harz HIR-TH (High Resistant ThermoPlastic Resin)
  • optimierte Abmessungen der Außenschale und des EPS durch FEM-System (Finite Elements Analysis – Analyse der Fertigelemente)
  • 2 Innenstrukturgrößen aus EPS mit differenzierter Dichte
  • komplett herausnehmbare und waschbare Dry Comfort-Innenstruktur
  • optimale Belüftung durch mittlere Belüftungsöffnung im Profil der Helmschale
  • Rückhaltesystem mit mikrometrischer Regulierung
  • klares, kratzfestes Visier (Abdeckung und der Schutz des Gesichts reichen bis unter das Kinn)
  • integrierte, kratzfeste Sonnenblende ISV-5-1
  • neuer Mechanismus SUN VISOR CONTROL zum Betätigen der Sonnenblende
  • Gewicht: 1.280 g
  • Prüfung: ECE 22.05
  • 2 Außenschalengrößen

Weitere Produktinformationen zum Jethelm City Fluid Mono

Der City Fluid Mono verdankt seine besonderen Schutzfunktionen, der Innenstruktur aus EPS-Styropor und dem verwendeten thermoplastischen Harz, HIR-TH. Bei einem Sturz dämpft das EPS die entstehende Aufprallenergie perfekt ab, da sich die Energie optimal verteilen kann und gleichzeitig von den strapazierfähigen Eigenschaften, wie Reißdehnung, vom HIR-TH perfekt unterstützt wird. Bei der Herstellung des EPS und der Außenschale kam das FEM-System zum Einsatz, da sich so die Abmessungen optimieren ließen. Damit der Jethelm die Prüfnorm ECE 22.05 erhielt, musste er sich wie alle Modelle den Richtlinien und Tests der europäischen Verordnung unterziehen. Dank dieser Kennzeichnung kann den City Fluid Mono problemlos in ganz Europa gefahren werden. Zum Komfort des Helms gehört eine Belüftungsöffnung im Profil der Helmschale, womit nicht nur das Wohlbefinden erhöht, sondern auch eventuell auftretenden Ermüdungserscheinungen hervorragend entgegengewirkt wird.

Das klare und kratzfeste Visier, welches bis über das Gesicht und das Kinn reicht, garantiert stets hervorragende Sicht. Damit Sie auch bei hellen Lichtverhältnissen alles bestens im Blick haben, besitzt der City Fluid Mono ein integriertes Sonnenvisier. Die Besonderheit hierbei liegt im neuen Mechanismus SUN VISOR CONTROL. Die Sonnenblende lässt sich nicht wie gewohnt über einen Schieber an der Helmunterseite bedienen, sondern wird durch Drehen der Abdeckungsplatte auf der linken Helmseite aus- und eingefahren. Mithilfe der atmungsaktiven Dry Comfort-Innenstruktur kann ein ideales Klima im Helminneren realisieren werden, da es die entstehende Feuchtigkeit schnell und effektiv abtransportiert und antibakteriell wirkt. Zur Reinigung kann die gesamte Polsterung herausgenommen und gewaschen werden. Der Jethelm wird mit einem einfach bedienbaren und zugleich sicheren Kinnriemen mit Rückhaltesystem mit Regulierung angeboten.

Technische Details

ECE 22.05:
ECE bezieht sich auf die europäische Verordnung nach deren Richtlinien Schutzhelme für motorisierte Zweiräder hergestellt werden müssen. Seit Anfang des Jahres 2002 ist die fünfte Novellierung der ECE-Norm Version 22.05 in Kraft getreten. Unter anderem legt sie Kriterien wie Stoßdämpfungswerte an einzelnen Punkten durch den Falltest, Größe und Form der Dämpfungsschale, Kinnaufschlag, Prüfung der Kinnteildämpfung sowie den Durchdringungswiderstand des Visiers fest.

Video

Farbe
schwarz matt
Größe
L
Top Online Shop Deutschlands beste Online-Händler Deutschlands beste Händler
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten