Shoei GT-Air Swayer Integralhelm

×
  • Shoei GT-Air Swayer Integralhelm
  • Shoei GT-Air Swayer Integralhelm
  • Shoei GT-Air Swayer Integralhelm
29 € gespart
579.-**
550.-
lieferbar
ArtNr.: 390561
EAN: 4512048512293  |  Herstellernummer: 11 11 140 XL
Variante:

Spüre die wahre Freiheit. Fast so als würdest du ohne Helm fahren und trotzdem perfekt geschützt. Der GT-Air setzt auf das pure Fahrerlebnis mit allen Sinnen. Jetzt auch in der Limited Edition, in den stylishen Farbvarianten.

SHOEI GT-Air Helm Produktdetails

  • Motorradhelm mit stoßabsorbierender Helmschale aus mehrschichtigem AIM und Fiberglas
  • E.Q.R.S (Emergency Quick Release System)
  • aerodynamisch optimierte Form mit integriertem Spoiler
  • glatte Oberfläche zur Reduzierung von Turbulenzen
  • integriertes QSV-1 Sonnenvisier (nach EN 1836 geprüft)
  • mehrfache Be- und Entlüftung für optimale Ventilation
  • klares, kratzfestes, beschlaghemmendes CNS-1-Pinlock-Visier (schnell und einfach wechselbar)
  • perfekte Visierdichtung
  • Micro-Ratchet-Verschluss (einfache Handhabung, immer perfekt justiert)
  • 3D-geformtes Centerpad, herausnehmbar, waschbar für ein angenehmes Tragegefühl
  • Wangenpolster und Kinnriemenabdeckung herausnehmbar und waschbar
  • mehrteiliges, modulares Styroporkernsystem
  • Ear Pads zur Geräuschreduzierung
  • vorbereitet für Intercom Installation
  • 3 verschieden große Helm-Außenschalen für optimale Passform und kompakteste Größe, Schalengrößen: 1) XS-M, 2) L, 3) XL-XXL

Weitere Produktinformationen zum Integralhelm GT-Air

Bei diesem Modell wurde speziell auf die Verringerung des Gewichts und des Lärms geachtet, um den Komfort des Trägers zu erhöhen. Hierfür wurden Ear Pads zur Reduzierung der Geräusche verwendet. Die Helmschale des GT-Air besteht aus mehreren Schichten von Glasfasern und organischen AIM. Durch die verschiedenen Schichten erhält der GT-Air stoßabsorbierende Eigenschaften kombiniert mit optimaler Steifigkeit. Dank eines mehrteiligen Styroporkernsystems mit unterschiedlichen Dämpfungsgraden wird die Schutzfunktion zusätzlich optimiert. Durch mehrfache Be- und Entlüftung ist stets für eine ideale Ventilation gesorgt. Einlässe an Stirn und Kinn dienen der Frischluftzufuhr, wobei die am Hinterkopf positionierten Auslässe die verbrauchte Luft ableiten, um Ermüdungserscheinungen vorzubeugen. Damit der Widerstand durch Fahrtwind verringert werden kann, integrierten die Entwickler einen Spoiler, der zur aerodynamischen Performance beiträgt. Das äußere Visier überzeugt durch seine perfekten Eigenschaften unter allen klimatischen Bedingungen. Zusätzlich verhindert das Pinlock-Visier, dass das äußere beschlagen kann und garantiert somit stets für beste Sicht. Als erster Hersteller hat Shoei das Sonnenvisier des GT-Air nach dem europäischen Standard für Sonnenbrillen (EN1836) testen lassen. Es bietet einen speziellen Schieber für die einfache Bedienung, auch mit Handschuhen. Dank der Beschaffenheit und Beschichtung blockt das Sonnenvisier 99% der UV-Strahlen. Da für den Komfort auch die Hygiene im Helm eine große Rolle spielt, wurde eine komplett entfern- und waschbare Polsterung verbaut. Der GT-Air ist für optimale Passform in 3 verschieden großen Außenschalen erhältlich.

Materialtechnologien

AIM (Advanced Integrated Matrix):
AIM zeichnet sich durch 3 Besonderheiten aus:
1. Die äußere Schale, die hauptsächlich aus Fiberglas besteht, bekommt ihre Form durch eine Thermofixierung aus Kunstharz. Die SHOEI Helmschale verdankt ihre Funktion organischen Fasern sowie einem dreidimensionalen Formgebungsverfahren. Das Ergebnis ist eine Außenschale mit hoher Festigkeit, aber mit einem sehr geringen Gewicht im Vergleich zu Schalen, die auf herkömmlicher Weise hergestellt werden.
2. Die AIM-Hülle besteht aus verschiedenen Schichten von organischen Fasern und Glasfasern. Im Vergleich zu einer Außenschale nur aus Glasfaser, ist die AIM-Außenhülle leichter und elastischer und besitzt dennoch, durch den zusätzlichen Einsatz von Spezialfasern, die gleiche Widerstandsfähigkeit.
3. Für die AIM Außenschale wird ein spezielles Polyesterharz verwendet. Dieses Kunstharz erwirbt die gewünschte Festigkeit und Elastizität während des Wärmehärteprozesses und ist außerdem extrem widerstandsfähig gegen Korrosion. Mit diesen Bestandteilen produziert SHOEI Außenschalen, die überzeugende Dämpfungswerte, gute Elastizität, geringes Gewicht und eine enorm hohe Festigkeit und Bruchbeständigkeit aufweisen. Durch das Zusammenwirken von Festigkeit und Elastizität der verschiedenen Materialien, absorbiert die AIM-Schale optimal die Kräfte, die bei einem Aufprall wirken. Sie verteilt diese auf eine möglichst große Fläche, so dass es durch den integrierten EPS-Liner besser gedämpft werden kann.

Shoei

Schon seit 1958 ist Shoei weltweit bekannt für die Entwicklung von Spitzenhelmen. Anfangs spezialisierte sich der Gründer Eitaro Kamata auf die Produktentwicklung für den Rennsektor. Mittlerweile ist das Unternehmen weltweit etabliert. Obwohl das Shoei Team mit 500 Beschäftigten verhältnissmäßig klein ist, ist der Brand Shoei in aller Munde. Noch heute werden die Helme ausschließlich(!) in Japan produziert. Und das mit viel Sorgfalt und Liebe zu Detail. Weitere Informationen auf Twitter.

Farbe
schwarz/neongelb
Größe
XL
Schon ab 19,96 € monatlich Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 30 Monaten; Gesamtbetrag 598,80 €; Gebundener jährl. Sollzinssatz 6,69 %, effekt. Jahreszins 6,90 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des §6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich durch die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.


Laufzeit (Monate) Monatliche Rate Gebundener jährl. Sollzins Effektiver Jahreszins Gesamtbetrag
10 55,00 € 0,00 % 0,00 % 550,00 €
30 19,96 € 6,69 % 6,90 % 598,80 €
94.95 € gespart
349.95*
255.-
249.95 € gespart
499.95**
250.-
Top Online Shop Deutschlands beste Online-Händler Deutschlands beste Händler
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten