Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. OK, einverstanden.

HJC RPHA11 Spicho Integralhelm

×
  • HJC RPHA11 Spicho Integralhelm
  • HJC RPHA11 Spicho Integralhelm
  • HJC RPHA11 Spicho Integralhelm
54.9 € gespart
449.90*
395.-
lieferbar
ArtNr.: 390257
EAN: 8804269217849  |  Herstellernummer: 134705-06 XS
Variante:

START THE RACE! Mit dem sportlichen RPHA11 Spicho überschreitet HJC erneut die Grenzen der Leistungsfähigkeit von Motorradhelmen. Der Premiumhelm überzeugt jung und alt mit Design und Ausstattung.

Produktdetails HJC RPHA11 Spicho Motorradhelm

  • Integralhelm aus P.I.M. Carbon und Carbon-Glass Hybrid Fasern
  • Aerodynamisch Schalenstruktur für störungsfreies Strömungsverhalten bei hoher Geschwindigkeit
  • Optimierte Schale mit herausragendem Belüftungssystem
  • Hochentwickelte antibakterielle Multicool-Innenausstattung
  • Zusätzliche Polygiene-Ausrüstung verhindert Geruchsbildung
  • Kopf- und Wangenpolsterung sind herausnehmbar und waschbar
  • Notfallausrüstung (Wangenpolster) für eine schnelle und sichere Rettung in Notfallsituationen
  • Klares und kratzfestes 2D-Visier
  • Größeres Sichtfeld für bessere Sicht
  • RapidFireTM Visieraustauschsystem: Einfache und sichere Visiermechanik ermöglicht den schnellen, werkzeuglosen Aus- und Einbau
  • Doppelter Visierverschluss für den Renneinsatz
  • Doppel-D-Ring-Verschluss
  • Gewicht ca. 1.300 Gramm +/- 50 g
  • Inklusive Antifog-Scheibe
  • Inklusive zusätzlichem dunkel-getönten Visier
  • 5 Jahre HJC Garantie

Weitere Produktinformationen zum Integralhelm RPHA11 Spicho

Der HJC RPHA11 Spicho ist wie seine Geschwister ein wahres Leichtgewicht. Mit seinem geringen Gewicht belastet der Integralhelm von HJC auch nach langer Tragezeit kaum die Nackenmuskulatur. Leichtigkeit ist nur eine der besonderen Eigenschaften von P.I.M. Die Premium Integrated Matrix besteht aus einer 3-schichtigen Carbon-, Aramid- und Fiberglasmischung und eignet sich aufgrund seiner außergewöhnlichen Merkmale hervorragend für die Fertigung von Helmschalen. Die aerodynamische Schalenstruktur des Motorradhelms sorgt für störungsfreies Strömungsverhalten bei hoher Geschwindigkeit. Da für den Tragekomfort auch die Hygiene eines Helms im Vordergrund steht, haben die Entwickler von HJC eine fortschrittliche Multicool-Innenausstattung verbaut.

Diese überzeugt durch verbesserte antibakterielle Ausstattung, verstärkter Schweißaufnahme und schnellerer Trocknung als die Vorgängermodelle. Zusätzlich wurde der RPHA11 Spicho mit einer Polygienen Ausrüstung versehen, welche unangenehme Geruchsbildung durch Bakterien verhindert. Zur Erhaltung der Hygiene können Kopf- und Wangenpolsterung herausgenommen und gewaschen werden. Damit Ermüdungserscheinungen während der Fahrt entgegengewirkt werden kann, wurde der Marvel-Premiumhelm mit einem herausragendem Belüftungssystem an Stirn und Kinn sowie einer Entlüftungen an der Hinterseite ausgestattet. Mit Hilfe von Luftkanälen in der Innenstruktur lässt sich die Luftzirkulation optimieren, da kühlende Frischluft durch das gesamte Helminnere geleitet wird.

Beste Sichtverhältnisse garantiert das klare und kratzfeste Visier des RPHA11 Spicho. Zudem enthält das Visier ein Innenvisier, welches gewährleistet, dass das Sichtfeld nicht beschlägt. Über das besondere RapidFire-Visiersystem lässt sich das kratzfeste Visier schnell und einfach ohne Werkzeug aus- und einbauen. Eine Neuheit ist die gecurvte Unterkante des HJC Integralhelm. Sie bietet dem Träger größere Bewegungsfreiheit und ermöglicht ein leichteres Aufsetzen. Neu ist ebenfalls die Notfallausrüstung. Um besser auf Notfallsituationen reagieren zu können, lassen sich die Wangenpolster nach unten aus dem Helm ziehen.

Testergebnis

Zeitschrift MOTORRAD 09/2016 : Sehr gut!

Materialtechnologien und Zertifizierung

PIM: PIM ist die Abkürzung für Premium Integrated Matrix. Eine Kombination, bestehend aus drei verschiedenen Materialien – Karbonfasern, Aramid und Fiberglas. Eine Gewebeschale aus PIM, zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus: Hohe Stabilität und ein außergewöhnlich leichtes Gewicht.

ECE 22-05: ECE bezieht sich auf die europäische Verordnung nach deren Richtlinien Schutzhelme für motorisierte Zweiräder hergestellt werden müssen. Seit Anfang des Jahres 2002 ist die fünfte Novellierung der ECE-Norm Version 22-05 in Kraft getreten. Unter anderem legt sie Kriterien wie Stoßdämpfungswerte an einzelnen Punkten durch den Falltest, Größe und Form der Dämpfungsschale, Kinnaufschlag, Prüfung der Kinnteildämpfung sowie den Durchdringungswiderstand des Visiers fest.

Video zum HJC RPHA11

Farbe
schwarz/weiß
Größe
XS
Schon ab 14,33 € monatlich Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 30 Monaten; Gesamtbetrag 429,90 €; Gebundener jährl. Sollzinssatz 6,69 %, effekt. Jahreszins 6,90 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des §6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich durch die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.


Laufzeit (Monate) Monatliche Rate Gebundener jährl. Sollzins Effektiver Jahreszins Gesamtbetrag
10 39,50 € 0,00 % 0,00 % 395,00 €
30 14,33 € 6,69 % 6,90 % 429,90 €
7 % gespart
119.95*
112.-
46.95 € gespart
899.95*
853.-
244.95 € gespart
799.95*
555.-
40 % gespart
24.90***
14.99
Top Online Shop Deutschlands beste Online-Händler Deutschlands beste Händler
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten