HJC FG-17 Zodd Integralhelm

×
  • HJC FG-17 Zodd Integralhelm
110.9 € gespart
239.90**
129.-
lieferbar
ArtNr.: 389341
EAN: 8804269183229  |  Herstellernummer: 125605 MC-5 L
Variante:

Aerodynamisch perfekt! Mit dem FG-17 bringt HJC ein rennfertigen Integralhelm auf dem Markt. Versehen mit vielen Features, beweist sich dieses Modell als ausgezeichneter Begleiter für die Straße oder Rennstrecke.

HJC FG-17 Zodd Motorradhelm Produktdetails

  • Integralhelm aus innovativem Fiberglas-Composite (CAD-Technologie)
  • aerodynamisch optimierte Außenschale
  • Be- und Entlüftungseinlässe an Stirn und Kinn
  • SilvercoolPlus-Innenfutter mit antibakterieller Ausrüstung
  • herausnehmbare Kopf- und Wangenpolster
  • Doppel D-Ring Verschluss
  • Kopf- und Kinnbelüftung (einfache Bedienung auch mit Handschuhen)“ACS” Hochentwickeltes Windkanal-System: nach hinten gerichteter Luftstrom verleiht breitflächige und komfortable Kühlung
  • optisch korrektes 3D-Visier
  • Pinlock 100% Max Vision Antifog-Scheibe (im Lieferumfang enthalten)
  • RapidFire-Visieraustauschsystem (schnell und einfach ohne Werkzeug)
  • Gewicht 1.400 Gramm +/- 50 g

Weitere Produktinformationen zum Integralhelm FG-17 Zodd

Die Helmschale des FG-17 Zodd wurde aus innovativem Fiberglas-Composite, mit Hilfe der CAD-Technologie, gefertigt. Das verwendete Material gibt dem Modell seine leichten und zugleich strapazierfähigen Eigenschaften. Fiberglas eignet sich zudem optimal für die Fertigung von Helmschalen, da es neben den genannten Merkmalen eine hervorragende Passform und ein langwährender Komfort garantiert. Damit ein optimales Verhalten während der Fahrt gewährleisten werden kann, musste sich der FG-17 vielen Test im Windkanal unterziehen. Als Resultat entstand die aerodynamische Helmform. Neben Sicherheit und Optik beeinflusst auch das Hygieneverhalten die Kaufentscheidung des Helms. Hierfür haben die Entwickler ein auswechselbares Silvercool-Futter mit antibakterieller Ausrüstung verbaut. Dieses überzeugt durch seine feuchtigkeitsableitenden und geruchshemmenden Eigenschaften.

Da verbrauchte Luft schnell zu Ermüdungserscheinungen führt, wurde der Integralhelm mit einer sehr wirksamen Belüftungssystem ausgestattet. Einfach bedienbare Einlässe an Stirn und Kinn lassen Frischluft in das Helminnere strömen, wobei die verbrauchte Atemluft gleichzeitig über die Auslässe an der Hinterseite entweichen kann. Zum hochwertigen Interieur des FG-17 gehört ein optisch korrektes Pinlock-3D Visier. Durch die spezielle Konstruktion des Visiers, entsteht zwischen Visier und Pinlock ein kleiner Spalt, welcher die Atemluft besser zirkulieren lässt und somit ein Beschlagen verhindert. Dank des RapidFire-Visieraustauschsystems lässt sich das kratzfeste Visier schnell und einfach ohne Werkzeug aus- und einbauen.

Technische Details

CAD-Technologie:
Diese Bezeichnung steht für engl. computer-aided design (CAD), die Konstruktion via Computer. Mit der CAD-Technologie wird den Entwicklern und Forschern die Möglichkeit eröffnet, eine räumliche Abbildung eines virtuellen Objekts in der 3D-Ansicht am PC zu erschaffen. Mit Hilfe der eigegebenen Materialeigenschaften lassen sich am Computer verschiedene Szenarien durchspielen, um mögliche Probleme zu analysieren und Lösungen dafür finden zu können.

Farbe
schwarz/weiß
Größe
L
Top Online Shop Deutschlands beste Online-Händler Deutschlands beste Händler
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten