Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Protektoren für jede Situation

In unserem Online Shop finden Sie eine große Auswahl an Protektoren für den Motocrosssport. Gerade beim Motocross sind Protektoren unverzichtbar, da der Körper einer hohen Belastung ausgesetzt wird und das Sturzrisiko offroad deutlich höher ist, als auf der Straße. Es ist also wichtig, dass Sie auf einen angemessenen Schutz achten, der vor allem gut sitzt. Denn oftmals werden Protektoren als lästig empfunden, was in den meisten Fällen an der falschen Passform liegt. Eine präzise Passform verhindert starke Reibung am Körper und sorgt für absolute Beständigkeit. Es spielt also eine große Rolle für Ihre Sicherheit, ob die Protektoren richtig sitzen. Außerdem werden gut angepasste Schoner gerne getragen, da sie die Bewegungsfreiheit nicht einschränken. Protektoren gibt es für nahezu alle Körperstellen. Für großflächigen Schutz gibt es ganze Protektorenjacken und für einzeln gefährdete Körperteile, spezielle Schienbein-, Hüft-, Ellbogen- oder Rückenprotektoren. Sie können sich also gegen jedes Risiko rüsten.


Sicherheitsgarantie dank Protektoren

Protektoren haben im Wesentlichen die Aufgabe Brüche vorzubeugen und Prellungen zu reduzieren. Die Reduktion des Aufpralls wird verhindert, indem die Protektoren eine Knautschzone bilden und die Aufprallenergie auf eine weitaus größere Fläche verteilen. Dadurch werden einzelne Körperstellen bei einem Sturz nicht übermäßig belasted. Natürlich müssen die Protektoren mehreren Tests standhalten, um als offizielle Sicherheitsausrüstung zu gelten. Bei der Prüfung werden gezielte Punkte auf dem Protektor ausgewählt, auf die ein 5 Kilogramm Gewicht fallen gelassen und der Aufprall dabei gemessen wird. Wenn Sie wissen möchten ob ein Protektor offiziell getestet wurde, müssen Sie auf die Zertifizierung achten. Die europäische Standard Zertifizierung für Protektoren ist die EN 1621-1 oder EN 1621-2. Erst wenn die neu entworfene Schutzbekleidung die entsprechende Zertifizierung erhalten hat, darf sie als Protektor bezeichnet werden.

Die richtige Passform finden

Damit ein Protektor sein volles Sicherheitspotenzial ausschöpfen kann, muss er auch richtig getragen werden. Außerdem wird durch den richtigen Sitz, der Tragekomfort um ein vielfaches erhöht. Berücksichtigen Sie also beim Kauf, dass sich der Protektor an der getragenen Körperstelle angenehm anfühlt. Dabei sollten Sie neben der Bequemlichkeit auch auf die richtige Größe achten. Jeder Körper hat seine eigene Statur und auch jeder hat eine andere Vorstellung von Tragekomfort. Hören Sie also auch auf Ihr Bauchgefühl. Zwickt oder klemmt ein Protektor Ihre Haut ab, fühlen Sie sich eingeengt oder in Ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt oder drückt der Protektor an einer Stelle zu stark am Körper, sollten Sie den Protektor nicht kaufen. Ein unangenehm zu tragender Protektor birgt Gefahren und wird nach kurzer Zeit nicht mehr angezogen. Sitzt der Schutz hingegen gut an der entsprechenden Körperpartie und fühlt sich zudem angenehm beim Tragen an, können Sie direkt zuschlagen. Im Optimalfall bemerken Sie nach kurzer Zeit gar nicht mehr, dass Sie einen Protektor während der Fahrt tragen.

Arten von Protektoren

Je nachdem welche Motorradbekleidung Sie bisher besitzen, benötigen Sie unterschiedliche Arten an Protektoren. Für einen umfassenden Oberkörperschutz gibt es ganze Protektorenjacken, die an Ellbogen, Schulter und Rücken gestärkt sind. Falls Sie nur einzelne Körperteile wie Knie oder Schienbeine schützen wollen, welche beim Motocross besonders gefährdet sind, gibt es kleine extra Protektoren. Alternativ zu den herkömmlichen Protektoren haben Sie auch die Möglichkeit, in Ihre Motorradjacke oder Crosshose, Protektoren durch einschieben nachzurüsten. Auf diese Weise finden Sie garantiert den richtigen Schutz für Ihre Motorradbekleidung.