Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Motocrosshelme sicher kaufen

Motocrosshelme stechen durch Ihre spezifische Form im Vergleich zu herkömmlichen Helmen hervor. Das extrem große Sichtfeld, die funktionalen Helmschirme und die auffälligen Designs machen Motocrosshelme unverkennbar. Die Helme die Sie in unserem Online Shop finden, sind alle nach der europäischen Sicherheitsnorm ECE R22/05 geprüft. Anforderungen wie zum Beispiel "Form der Dämpfungsschalen, Stoßdämpfungswerte und Kinnriemen" müssen erfüllt werden. Aber nicht nur bei dem sportlichen Offroadfahrer wird der Crosshelm bevorzugt, nein mittlerweile setzt sich diese Form des Helmes auch im Straßenbereich durch. Maßgebliche Gründe dafür wären die idealisierte Belüftung und das breite Sichtfeld welche ein Crosshelm generell besser erfüllt. In unserem Online Shop finden Sie auch die richtige Brille für Ihren neuen Crosshelm, die funktionell sowie farblich keine Wünsche unerfüllt lässt.

91 € gespart
280.-**
189.-
51 € gespart
150.-*
99.-
51 € gespart
150.-**
99.-
50.95 € gespart
169.95**
119.-

Crosshelme müssen sicher sitzen

Um den Motorradfahrer gut zu schützen muss ein Crosshelm fest am Kopf sitzen, dabei aber nicht unbequem sein. Motocross Helme sind in verschiedenen Schalengrößen erhältlich. Die Schaumstoffpolster im Inneren lassen den Helm straff und sicher am Kopf sitzen, ohne dabei zu drücken. Um die richtige Helmgröße herauszufinden, messen Sie bitte Ihren Kopfumfang von den Ohren, über die Stirn bis zum Hinterkopf. Ob der Helm richtig sitzt können Sie durch Bewegungen nach hinten und vorne feststellen. Die Haut an der Stirn sollte sich mitbewegen wenn Sie den Crosshelm nach vorne, hinten bzw. seitlich drehen. Der Kinnriemen unterstützt zusätzlich die Sicherheit Ihres Helmes. Die Länge kann angepasst werden und sollte relativ straff unter dem Kinn sitzen.

Crosshelme in verschiedenen Ausführungen

Um einen reinen Motocross Helm handelt es sich erst, wenn dieser kein Visier besitzt. Anstelle des Visiers trägt der Fahrer eine anliegende Motorradbrille, die auch bei widrigen Wetterverhältnissen und schmutzigen Untergrund für klare Sicht sorgen soll. Alternativ stehen Ihnen auch Motocross Helme in unserem Online Shop zur Verfügung, die mit Visieren ausgestattet sind. In Verbindung mit einem visier kann er als ganz normaler Helm auf der Straße gefahren werden. Manche Visiere lassen sich schnell und einfach abnehmen. Somit können Sie Ihren Integralhelm innerhalb kürzester Zeit zum Off Road Helm umbauen. Der Tragekomfort von Cross Helmen wird neben dem leichten Gewicht durch weiche Innenpolster unterstützt. Die meisten Polster lassen sich zum Reinigen rausnehmen und bestehen zudem aus schweißabsorbierenden Materialien, die den Kopf bei längerem Tragen angenehm kühl und trocken halten.