Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Regenanzüge zum Motorradfahren günstig kaufen

Leider können wir uns nicht immer aussuchen wann und wo wir fahren. Der Tourenfahrer genießt seine Freiheit in den Bergen auf den Passstraßen. Dabei ist Fakt, wer durch den Regen muss benötigt eine gute Kleidung die wasserdicht ist. Nässeschutz ist für den Motorradfahrer absolut notwendig, da es leider keine Garantie für  regenfreie Touren gibt. Wenn Sie eine Regenkombi suchen  die sie auf Ihren Ausflügen begleitet, finden Sie in unserm Online Shop mit Sicherheit den passenden Begleiter. Beim sportlichen Fahrer, der mit seiner Lederkombi unterwegs ist, stellt sich die Frage erst gar nicht, ob er eine Regenausrüstung braucht. Der Nachteil einer Lederkombi ist jedoch, dass sich Leder nach einer längeren Fahrt im Regen vollsaugt. Nicht nur das dies auf Dauer absolut unangenehm ist, auch die lange Trockenzeit stellt ein großes Problem dar. Deshalb müssen Sie beim Kauf der Motorradbekleidung für längeren Touren, auf die richtige Auswahl der Regenkombi achten.

18 % gespart
44.95*
36.99
52.95 € gespart
129.95**
77.-
18 % gespart
44.95***
36.99

Einteilige Regenkombis

Perfekt für sportliche Motorradfahrer sind einteilige Regenkombis. Achten Sie beim Kauf darauf, dass diese mit besonders langen Reißverschlüssen an den Beinen ausgestattet sind.  Dies ermöglicht Ihnen ein sehr leichtes Einsteigen mit den robusten Motorradstiefeln. Der Vorteil an einteiligen Regenanzügen ist, dass diese weder im Schritt noch am Rücken irgendwelche Nässebrücken haben.  Ebenfalls sollte man beim Kauf beachten, dass der Frontreißverschluss diagonal über den Anzug verläuft. Dadurch ist es auch mit einer Lederkombi oder einer dicken Textiljacke kein Problem, diese leicht anzuziehen.  

Zweiteilige Regenanzüge in großer Auswahl kaufen

Wesentlich leichter zum Anziehen sind 2 teilige Regenanzüge. Über Textiljacken mit aufwendigen Protektoren lassen sich diese wesentlich einfacher anziehen. Bei den zweiteiligen Regenanzügen sind die Jacken meistens so lange geschnitten, dass diese sehr weit unter den Rücken fallen. Ebenso sind Regenhosen so großzügig geschnitten, dass Sie leicht mit Stiefeln und Motorradhosen anzuziehen sind. Oftmals reicht aber bei kurzen Regenschauern nur eine Jacke um ein paar Kilometer der Nässe zu entkommen. 

Die Wahl der richtigen Regenkombi

Achten Sie beim Kauf ihrer Regenkombi auch darauf, wo Sie diese verstauen wollen. Leider ist immer Platzmangel auf dem Bike. Hochwertige Regenkombi haben daher ein sehr kleines Pack Maß und sind sehr leicht. Perfekt ist natürlich wenn Sie die Regenausrüstung unter der Sitzbank verstauen können und die Regenkombi somit Ihr ständiger Begleiter wird. Eine Regenkombi sollte in auffälligen Farben gekauft werden. Es sollte für Sie als Motorradfahrer  wichtig sein, bei schlechter Sicht von den anderen Verkehrsteilnehmern wahrgenommen zu werden. Ebenso begünstigen reflektierende Einsätze Ihre passive Sicherheit. Hochwertige Regenanzüge bestehen aus Nylon, Polyester oder Polyamid. Diese begleiten Sie über mehrere Jahre hinweg.