×
  • Büse Santerno Textilhose

Büse Santerno Textilhose

ArtNr.: P-395017
14.95 € gespart
119.95*
105.-
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Auch die Beine sollten beim Motorradfahren nicht einfach vernachlässigt werden. Denn genauso wie beim Oberkörper, gibt es auch für die Füße hochwertige Schutzausrüstung. Wer so etwas noch sucht, der ist bei der Santerno Textilhose von Büse genau richtig.

Produktdetails zur Santerno Textilhose von Büse

  • Luftig durch Netzgewebe
  • Elastischer Oberstoff an Gesäß und Leiste
  • Rippenstretch an den Knien
  • Weitenverstellbar an Taille und Beinabschluss
  • Verbindungsreißverschluss
  • Antirutschmaterial am Gesäß
  • 2 Taschen
  • Entnehmbare YF®-Protektoren (höhenverstellbar)
  • SAS-TEC Hüftprotektoren nachrüstbar
  • Sicherheitsnähte (ISO 4916)
  • 3M™ Scotchlite™ Reflexelemente
  • Strapazierfähiges 450 D Polyester Gewebe (Knie, Schienbeine)
  • Atmungsaktives Netzinnenfutter

Materialzusammensetzung: Obermaterial: 100% Polyamid, Innenfutter: 100% Polyester, Stretcheinsätze: 92% Polyamid, 8% Polyester

Technische Details zur Santerno Textilhose von Büse

Diese Textilhose hat es in sich. Mit der Santerno-Hose zeigt Büse, wie vorteilhaft eine hochwertige Motorradhose eigentlich sein kann. Der Tragekomfort ist dabei enorm. Ein elastischer Oberstoff, Stretcheinlagen an den Rippen und weitenverstellbare Verschlüsse an Taille und Beinabschluss sorgen dafür, dass sich die Hose individuell an jede Körperform anpassen kann. Zudem ist die Santerno mit Netzgewebe ausgestattet, um die Hose noch etwas atmungsaktiver zu gestalten. Natürlich ist die Hose daneben auch noch sicher. YF-Protektoren an den Knien, Strapazierfähiges 450 D Gewebe und eingearbeitete Sicherheitsnähte garantieren, dass besonders gefährdete Körperstellen bei einem Sturz geschützt bleiben und eine hohe Abriebfestigkeit gewährleistet werden kann. Zusätzlich lassen sich auch noch SAS-TEC Hüftprotektoren nachrüsten. Außerdem verhindert das Antirutschmaterial am Hosenboden, dass Sie bei Nässe oder einer unebenen Straße, auf der Sitzfläche verrutschen könnten.

Technologien

Sicherheitsnaht nach ISO 4916

Um die Schutzfunktion abriebfesten Materials (z. B. Rutschen über Asphalt) zu gewährleisten, werden Produkte mit Sicherheitsnähten ausgestattet. An allen wichtigen Stellen, die bei einem Sturz stark belastet werden, werden eine sichtbare und eine verdeckte Naht angebracht. Somit ist die Verbindung der sich voneinander unterscheidenden Materialschichten gegeben, selbst wenn die sichtbare Naht durchgescheuert wird.

SAS-TEC

Diese Art von Protektoren schützt den Körper bei Stürzen auf empfindliche Stellen vor Verletzungen an Schultern, Hüfte oder Rücken. SAS-TEC-Protektoren bestehen aus Weichschaum und verhärten beim Aufprall schlagartig zu einer Schutzschicht. Somit ist eine hervorragende Schlagdämpfung gewährleistet.

14.05 € gespart
129.95*
115.90
14.95 € gespart
129.95*
115.-