×
  • Dainese Avro D2 2-Teiler Lederkombi
  • Dainese Avro D2 2-Teiler Lederkombi
  • Dainese Avro D2 2-Teiler Lederkombi

Dainese Avro D2 2-Teiler Lederkombi

ArtNr.: P-394207
226.75 € gespart
929.95*
703.20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Weitere Varianten:
  • 0%
    Zinsfrei finanzieren
    in 10 bequemen Raten
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Die Avro D2 2-Teiler Lederkombi von Dainese ermöglicht grenzenlosen Fahrspaß ohne sich dabei in Unsicherheit zu begeben. Der elegant konstruierte Anzug spiegelt alles wieder, was Dainese an innovativer Technik und jahrelanger Entwicklung zu bieten hat.

Produktdetails zur Avro D2 Lederkombi von Dainese

  • Tutu-Rindsleder
  • S1 Bielastisches Gewebe
  • Aerodynamischer Spoiler
  • Kragen mit elastischem Einsatz
  • Doppelter Wadenreißverschluss
  • Elastische Einsätze
  • Elastische Gewebeeinsätze
  • Elastische Microelastic-Einsätze
  • Anzug zu Schuh Befestigungssystem
  • 1 Innentasche
  • Austauschbare Knie-Slider
  • Reflektierende Einsätze
  • Nahtlose thermogeformte weiche Einsätze
  • Lüftungsschlitze an den Seiten
  • Lokalisierte Perforation
  • Nanofeel®-Futter mit Silberionenbehandlung
  • Per Co-Injektion gefertigte Schulter mit Aluminium-Einsatz
  • Composite-Protektoren zertifiziert nach Norm EN 1621.1
  • Weiche Pro-Shape-Protektoren zertifiziert nach Norm EN 1621.1 an den Hüften
  • Anzug zertifiziert nach CE - Kat. II - Richtlinie 89/686/EWG

Material: Außenmaterial: 100% Rindsleder; Innenmaterial: 87% Nylon, 13% Elastan; Innenfutter: 100% Polyester; Einsätze: 84% Nylon, 16% Elastan

Technische Details zur Avro D2 Lederkombi von Dainese

Wenn man was zu Dainese sagen kann, dann dass diese bei Qualität und Verarbeitung Vorreiter in der Motorradbekleidungsszene sind. Auch bei der Avro D2 Lederkombi wurde als Material Tutu-Rindsleder verwendet, welches äußerst robuste Eigenschaften aufweist und noch dazu richtig weich ist. Da Leder nicht sonderlich dehnbar ist und eine Lederkombi möglichst eng anliegen sollte, wurden verschiedene Einsätze in die Kombi integriert, um maximale Bewegungsfreiheit garantieren zu können. Elastische Einsätze am Kragen, Kniebeuge oder Ellbogen sind nur wenige Beispiele um die Flexibilität im Avro D2 zu beschreiben. Hinzu kommen Schutzvorrichtungen, wie der Aluminium-Einsatz an den Schultern, Composite-Protektoren an sturzgefährdeten Stellen wie Ellbogen oder Knie sowie Softprotektoren an der Hüfte. Knie-Slider und aerodynamischer Spoiler ermöglichen einen sportlichen Fahrstil auch bei höheren Geschwindigkeiten.

Neben der Sicherheitsausstattung hat die Avro D2 auch ein Anzug zu Schuh Befestigungssystem. Mit diesem kann man die Hose der Kombi problemlos mit seinem Motorradstiefel verbinden. Damit man die Lederkombi auch im Sommer tragen kann, ist die Avro D2 mit einer Perforation und seitlichen Luftschlitzen ausgestattet worden. Der entgegenströmende Fahrtwind kann auf diese Weise in die Lederkombi eindringen und dort für einen kühlenden Effekt sorgen. Durch das Nanofeel®-Futter fängt die Kombi dank der bakteriellen Beschichtung nicht zu schnell an zu stinken, was einem langwierigem Tragen nur entgegen kommt.

Technologien von Dainese

Tutu Leder

Dieses Rindsleder wurde entwickelt und konstruiert mit dem Hauptaugenmerk auf den Motorradfahrer. Hohe Qualitätsansprüche in Bezug auf Abrieb, Riss- und Schnittfestigkeit. Trotzdem soll das Material flexibel, weich und angenehm zu tragen sein. Diese hohe Qualität wird durch die sorgfältig ausgewählten Rohstoffe garantiert. Moderne Technologien beim Leder-Finishing beweisen dem Tutu-Leder extrem hohen Tragekomfort beim Fahren, sowie gleichzeitig hervorragende wasser- und ölabweisende Eigenschaften.

S1-Gewebe

Die ständig fortschreitende technologische Entwicklung und die Forschungen nach Verbesserungen der Leistungsfähigkeit haben zur Entwicklung des bi-elastischen Gewebes Arrow-FK(S1-Gewebe)geführt. Elastomergewebe mit Cordura-Polyamidbeschichtung, welches sich durch hohe Belastbarkeit auszeichnet, garantiert optimalen Komfort. Eine fortschrittliche Nanobeschichtung mit der die Oberfläche behandelt wird sorgt dafür, dass das Gewebe öl- und wasserabweisende Eigenschaften erhält.

Microelastic

Bei diesem Dainese-Gewebe haben die Forscher eine Kombination aus verbesserten Tragekomfort und hoher Sicherheit geschaffen. Es werden genau dort, wo der Körper mehr Beweglichkeit braucht, Mikroelastikzonen angebracht, um Reibungsstellen in diesen Bereichen zu vermeiden. Für diesen Effekt sorgt eine Reduzierung der Anzahl von Lederelementen und Verbindungsnähten sowie die Möglichkeit größere Materialstärke verwenden zu können.

EN 1621.1 und 1621.2 Standard Zertifizierung

Diese zertifizierten Protektoren bieten an wichtigen Stellen dank ihrer besonderen Beschaffenheit einen hohen Schutzgrad. Eine aus Kunststoff gefertigte starre Außenschale verteilt die bei einem Sturz entstehende Aufprallenergie durch eine patentierte Netzstruktur auf die gesamte Fläche des Protektors. Gleichzeitig wurde an Gewicht und Dicke gespart. Im Inneren des Protektors befindet sich ein hochdichter Polyethylenschaum, welcher sich durch seine Eigenschaften ideal an die Körperform anpasst und somit einen besseren Komfort gewährleistet.

51.9 € gespart
179.90*
128.-
Schon ab 13,82 € monatlich Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 60 Monaten; Gesamtbetrag 829,20 €; Gebundener jährl. Sollzinssatz 6,69 %, effekt. Jahreszins 6,90 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des §6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich durch die Consors Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.


Laufzeit (Monate) Monatliche Rate Gebundener jährl. Sollzins Effektiver Jahreszins Gesamtbetrag
10 70,32 € 0,00 % 0,00 % 703,20 €
30 25,52 € 6,69 % 6,90 % 765,60 €
60 13,82 € 6,69 % 6,90 % 829,20 €