Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Hanseline MTB-Öl (125 ml)

Hanseline MTB-Öl (125 ml)

ArtNr.: 30860  |  EAN: 4002376304900
Herstellernummer: 080-22473
27 % gespart
5.50*
3.99
Grundpreis: 3,19 € / 100 ml
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Weitere Varianten:
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Häufig verwendete Mountainbikes sollten regelmäßig gewartet werden. Dazu gehört auch die Pflege der Kette, Schaltung und Bowdenzüge dazu, welche mit dem MTB-ÖL von Hanseline perfekt geschmiert werden können.

Technische Daten Hanseline MTB-Öl (125 ml)

  • Menge: 125 ml
  • Form: flüssig
  • Farbe: bräunlich
  • Geruch: mineralölartig
  • Zustandsänderung (DIN/ISO 3016): Pourpoint max -35°C
  • Flammpunkt (DIN/ISO 2592): >200°C
  • Explosionsgrenzen in Luft: bei thermischer Belastung oder Vernebelung Explosionsgefahr
  • Dampfdruck bei 20°C: max. 0,1 mbar
  • (Füll-) Dichte bei 15°C (DIN 51757): 0,888g/mm³
  • Löslichkeit in Wasser: (20°C): praktisch unlöslich in Wasser
  • Viskosität bei 40°C (DIN 51562 Teil 1): 87,0 mm²/s

Weitere Produktinformationen zum MTB-Öl (125 ml) von Hanseline

Das Spezial MTB-Öl von Hanseline besteht aus einer Mischung aus hochraffinierten Mineralölen und Kohlenwasserstoffen. Zusätzlich wurde Graphit dem Gemisch beigefügt, wodurch noch eine geringe Schmierfähigkeit bestehenbleibt, selbst wenn das Schmieröl bereits ausgewaschen ist. Dadurch soll die Funktionsfähigkeit der Bauteile immer sichergestellt werden. Damit der Schmutz weniger an der Kette kleben bleibt, wurde der Anteil der Haftzusätze reduziert.

Das 125 Milliliter MTB-Öl wird mit der feinen Spitze aus Kunststoff gezielt auf die stark beanspruchten Fahrradkomponenten wie die Kette, Schaltungen und Bowdenzüge aufgetragen. Nach der Anwendung verschließt die Kappe mit Schraubgewinde das Öl sicher vor Auslaufen.