Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Fahrrad-Trinkrucksack, Trinkflasche und Flaschenhalter online kaufen

Zur Kategorie Fahrrad-Trinksysteme gehören klassische Trinkflaschen und Zubehör, Trinkrucksäcke sowie deren Zubehör, etwa Mundstücke oder Trinkblasen. Eine ausreichende Flüssigkeitsversorgung ist besonders für sportlich ambitionierte Radfahrer unumgänglich, da sie durch die Anstrengung schwitzen und Flüssigkeit samt Mineralstoffen verlieren. Die müssen rechtzeitig ersetzt werden, sonst drohen zunächst Leistungseinbußen und der Gesundheit ist zu hoher Flüssigkeitsverlust ebenfalls nicht zuträglich. Deswegen sollten Sie auch dann darauf achten, genug zu trinken, wenn Sie mit Ihrem Stadtrad, Cross- oder Trekkingbike längere Touren fahren und/oder bei hohen Temperaturen unterwegs sind.


Der Klassiker: Trinkflasche für das Fahrrad

Fahrrad-Trinkflaschen samt Flaschenhalter sind das klassische Fahrrad-Trinksystem. Der Flaschenhalter wird an den dafür vorgesehenen Ösen am Rahmen verschraubt. Sind diese nicht vorhanden, gibt es Flaschenhalter-Adapter, die mit einem Gurt am Rahmen befestigt werden, falls das Rahmendreieck Platz für Trinkflaschen bietet – bei manchen Fullys ist dem nicht so. Im Triathlon werden die Trinkflaschen gerne hinter dem Sattel oder vorne am Triathlon-Lenker befestigt.

Gerade für Triathlon- oder Zeitfahrräder gibt es aerodynamisch geformte Trinkflaschen, die allerdings nicht mit herkömmlichen Flaschenhaltern kombiniert werden können. Sie können in unserem Fahrrad-Online-Shop viele Varianten kaufen: eine Trinkflasche aus Metall, aus Kunststoff, sogar isolierende Fahrrad-Trinkflaschen bieten wir an. Die sind besonders im Winter optimal, können aber auch im Sommer genutzt werden, um ein Getränk kühl zu halten.

Ein Trinkrucksack als praktische Lösung

Als Alternative zur Trinkflasche bietet sich ein Trinkrucksack an. Den gibt es in verschiedensten Ausführungen: schlanke Varianten, die dem Trinkbeutel und Kleinteilen Platz bieten, oder geräumige Rucksäcke für viel Gepäck und eine Trinkblase. Heutzutage bieten die meisten Bike-Rucksäcke Stauraum für eine Trinkblase. Ein Trinkrucksack kann die Lösung sein, wenn der Rahmen Ihres Fahrrads keinen Platz für einen Flaschenhalter hat. Er bietet sich aber auch an, wenn abzusehen ist, dass auf einer Tour das Volumen einer oder zweier Trinkflaschen nicht ausreicht. Denn Trinkblasen gibt es in vielen Größen, selbst mit 3 Litern Volumen.

Pflege für das Fahrrad-Trinksystem

Sowohl Trinkflaschen als auch die Trinkblasen, Schläuche und Mundstücke von Trinkrucksäcken bedürfen der regelmäßigen Pflege. Sie sollten nach jeder Verwendung gründlich gereinigt werden, vor allem wenn nicht nur reines Wasser, sondern ein isotonisches Getränk oder eine Fruchtsaftschorle getrunken wurde. Bei Trinkflaschen mit großer Öffnung ist das einfach möglich, auch die meisten Trinkbeutel haben eine ausreichend große Öffnung oder können sogar auf einer Seite ganz geöffnet werden. Zusätzlich gibt es spezielle Reinigungstabletten und Bürsten. Auch für die Innenreinigung der Trinkschläuche sind diese verfügbar, sie müssen allerdings zum Durchmesser des jeweiligen Schlauchs passen.