Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Sicheres Fahrrad-Schloss online kaufen

Mit einem Fahrrad-Schloss sichern Sie Ihr Fahrrad effektiv gegen Diebstahl. Es gibt verschiedenste Ausführungen: vom Kettenschloss über das Bügelschloss zum Faltschloss oder Rahmenschloss. Außerdem werden unterschiedliche Zylinder verwendet, die entweder mit einem Schlüssel zu sperren sind oder über ein Zahlenschloss verfügen. In unserem Fahrrad-Online-Shop bieten wir viele Typen von Fahrradschlössern unterschiedlicher Sicherheitslevel an, alle von namhaften Herstellern wie zum Beispiel Abus, Axa, Basta oder Knog.


Hoher Sicherheitslevel für ein teures Rad

Je teurer das abzusperrende Fahrrad ist und je edler es aussieht, desto mehr sollte man für ein zuverlässiges Fahrrad-Schloss ausgeben. Abus empfiehlt, zehn Prozent des Fahrradpreises in ein Schloss zu investieren. Ein Indikator ist der Preis des Bikes, weitere sind das Aussehen und auch das Gewicht des Schlosses. Manche Hersteller klassifizieren ihre Fahrrad-Schlösser nach eigenen Sicherheitslevels, so zum Beispiel Axa oder Abus. Abus definiert seine Sicherheitsstufe bei Fahrrad-Schlössern in 15 Schritten - je höher die Zahl, desto sicherer das Schloss.

Fahrrad-Schlösser verschiedener Bauarten

Bei der Wahl des Fahrrad-Schlosses sollten Sie auf das für Sie und Ihr Rad passende Verhältnis von Sicherheit und Komfort achten. Zum Komfort zählen neben der Bedienung das Gewicht und die Handlichkeit des Schlosses. In der Regel wird das Schloss mit zunehmendem Sicherheitslevel schwerer. Anschließen statt nur abschließen ist ein gängiger Tipp. Dafür muss das Schloss länger sein, es wird damit aber auch schwerer und ist unhandlicher zu verstauen.

Immer dabei sind fest mit dem Rad verschraubte Rahmenschlösser, die Sicherheit gegen Gelegenheitsdiebe bieten. Sie können mit einer passenden Zusatzkette ergänzt werden, sodass Sie Ihr Rad damit gleichzeitig ab- und an einem festen Gegenstand anschließen können. Faltschlösser bieten gute Sicherheit und lassen sich platzsparend in einer am Rahmen des Bikes befestigten Tasche verstauen. Für die meisten Bügelschlösser und Kabelschlösser gibt es Halter, die am Fahrrad befestigt werden.

Schlüssel oder Zahlen - welches Fahrrad-Schloss soll ich wählen?

Bei beiden Systemen gibt es sehr hochwertige und sichere Schließzylinder. Sie können sich beim Kauf eines Fahrrad-Schlosses in diesem Punkt vom persönlichen Geschmack leiten lassen. Ein Zahlenschloss bietet den Vorteil, dass man den Schlüssel nicht vergessen oder verlieren kann. Nachteile hat es gegenüber einem Schloss mit Schlüssel dann, wenn Sie Ihr Rad an einer dunklen Stelle anschließen und beim Öffnen des Schlosses die Zahlen schlecht oder gar nicht mehr zu erkennen sind. Dann hilft nur eine kleine Lampe, das Smartphone oder ein Zahlenschloss mit integrierter Beleuchtung. Mit einem Schlüssel dagegen kommt man auch in der Dunkelheit zurecht.

Ein Schloss für das Kinderrad

Mit bunten Farben, einfacher Bedienung und pfiffigem Design glänzen die Schlösser für Kinder-Fahrräder. Auch in diesem Segment gibt es Kabelschlösser, Kettenschlösser und Spiralkabelschlösser.