×
  • Selle SMP Well Fahrradsattel
  • Selle SMP Well Fahrradsattel
  • Selle SMP Well Fahrradsattel
  • Selle SMP Well Fahrradsattel

Selle SMP Well Fahrradsattel

ArtNr.: 306251  |  EAN: 8032568527707
Herstellernummer: ZSTT03WELL-NESM
35.01 € gespart
135.-*
99.99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fragen zum Artikel
lieferbar 1-3 Tage
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Dieser Fahrradsattel wurde speziell für den sportlichen Einsatz designt, und zwar auf Basis der Professional-Modellreihe. Seine Charakteristika machen ihn zu einer sicheren Bank für alle sportlich ambitionierten Mountainbiker und Rennradfahrer.

Technische Details Selle SMP Well Fahrradsattel

  • Empfohlene Verwendung: Straße, MTB, Commuter, Single Speed, Spinning, Home Trainer
  • Polsterung: minimale Polsterung
  • Material der Polsterung: weiches Polyurethan
  • Decke: SVT
  • Rumpf: Nylon 12, verstärkt mit Carbonfaser
  • Standarduntergestell: Stahl
  • Abmessungen: 280 x 144 mm
  • Gewicht: ca. 295 g

Weitere Produktinformationen Selle SMP Well Fahrrad-Sattel

Der Hersteller empfiehlt diesen Sattel für Singlespeeder, Rennräder, Pendler-Räder und Mountainbikes, Hometrainer und Indoor-Bikes zum Spinning. Er wurde nur minimal mit softem PU gepolstert, um den sportlichen Charakter zu unterstreichen. Zum Sitzkomfort trägt auch die SVT-Satteldecke bei, zu deren Herstellung ein spezielles Verfahren angewendet wird. Die Sattelschale besteht aus Nylon, das mit Carbonfäden stabiler gemacht wird. Das Sattelgestell wird aus robustem Stahl produziert. Der Selle SMP Well ist 280 Millimeter lang und 144 Millimeter breit. Er wiegt lediglich circa 295 Gramm.

Selle SMP Sattel-Technologie

Das besondere an Fahrradsätteln von Selle SMP ist ihre ergonomische Form. Charakteristisch ist die "Hakennase". Überdies verhindert der "Schnabel" der Selle-SMP-Sättel, dass bei Männern die Testikel hochgeschoben werden. In der Mitte der Sattelfläche verfügen die Sättel des italienischen Traditionsherstellers über einen ungewöhnlich großen Kanal, der nicht nur der Belüftung dient. Hauptsächlich soll er verhindern, dass der Blutfluss an empfindlichen Stellen im Dammbereich unterbrochen wird und sie gequetscht werden. Ferner ist die Form des hinteren Profils dergestalt, dass es eine ideale Sitzposition begünstigt. Dadurch verteilt sich der Druck über die Gesäßmuskeln sowie den unteren Sitzbeinbereich und Quetschungen werden vermieden. Die Sattelstreben sind besonders lang, damit man den Sattel perfekt auf der Sattelstütze platzieren kann - sei es weit vorne oder weit hinten.

SVT SMP Vacuum Tech: Dieses neuartige Herstellungsverfahren, das die Forscher bei Selle SMP selbst im Labor entworfen haben, verzichtet beim Befestigen von Satteldecke und Polster auf mechanische Vorrichtungen und Kleber. Dadurch wird die Oberfläche softer und einheitlicher, was dem Sitzkomfort und auch der Lebensdauer des Sattels zugutekommt.

100 % made in Italy: Alle bei der Herstellung des Fahrradsattels genutzen Werkstoffe stammen aus Italien und werden ebenso persönlich geprüft wie die Herstellungsverfahren. In der Provinz Padua befindet sich in Casalserugo der Firmensitz von Selle SMP, wo jeder Sattel gefertigt, geprüft und eingepackt wird. Für ganz besondere Arbeiten, die spezielle Kenntnisse und besonderes Geschick benötigen, werden venezianische Handwerker mit langjähriger Erfahrung hinzugezogen. Durch diese Vorgehensweise schafft es Selle SMP, dass seit 70 Jahren alle Fahrradsättel komplett in Padua in Venetien in Italien angefertigt werden.

Video zum Fahrradsattel-Hersteller Selle SMP