Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Vaude eBracket 28 E-Bike-Rucksack
  • Vaude eBracket 28 E-Bike-Rucksack
  • Vaude eBracket 28 E-Bike-Rucksack

Vaude eBracket 28 E-Bike-Rucksack

ArtNr.: 302822  |  EAN: 4052285780647
Herstellernummer: 12946 010
41 € gespart
160.-*
119.-
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Der nachhaltig produzierte Mountainbike-Rucksack wurde speziell zur Nutzung mit einem E-Bike designt. Mit seinen Features ist er ausgelegt für Enduro, All-Mountain und Cross-Country.

Technische Details Vaude eBracket 28 E-Bike-Rucksack

  • Separates Fach für den 2. Akku im Hauptfach
  • Passend für Akkus diverser Marken bis zu einer max. Länge von 50 cm
  • Breiter atmungsaktiver Hüftgurt mit Komprimierungsfunktion
  • Gepolsterter Hüftgurt mit Tasche
  • Seitliche RV-Tasche für Minipumpe
  • Werkzeugfach
  • Separates Trinksystemfach
  • Helmhalter mit zusätzlicher Packfunktion
  • Seitliche Kompressionsgurte
  • Netz-Seitentaschen
  • Brustgurt
  • Blinklichthalter
  • Reflektierende Elemente
  • Regenhülle: im Lieferumfang enthalten, mit Halterung für Blinklicht
  • Gewicht: ca. 1360 g
  • Volumen: 28 l
  • Maße: 55 x 30 x 20 cm
  • Lastbereich: 3-8 kg
  • Farbe: Schwarz

Material

Hauptstoff: 79% Polyamid, 21% Polyester; 400 D Diamond Ripstop Polyurethane coated; Second fabric: 100% Polyester; 600D Polyester Polyester recycled PU coated; Futter: 100% Polyamid; 200 D Polyurethane coated; Regenhülle - Außenseite: 100% Polyamid; Beschichtung: 100% Polyurethan; 190 T Polyurethane coated.

Weitere Produktinformationen Vaude eBracket MTB-Rucksack

Der All-Mountain-Rucksack verfügt über ein spezielles Fach, in dem man einen zweiten E-Bike-Akku verstauen kann, der nötig wird, wenn man längere Ausfahrten unternimmt. Das Fach ist groß genug für Akkus, die 50 Zentimeter lang sind - egal von welchem Hersteller. Aufgrund der schlauen Anordnung der Fächer konzentriert sich die Packlast eng am Rücken, wodurch sich der Radrucksack komfortabel trägt und ferner bei technisch anspruchsvollen Trails nicht stört, weil die Packlast perfekt verteilt ist. Der Hüftgurt ist breit, damit er den Rucksack auf der Hüfte stabilisiert, aber dennoch atmungsaktiv, sodass man darunter nicht zu stark schwitzt.

Dank seiner Polster sitzt der Gurt bequem auf der Hüfte, ohne zu drücken, zudem bietet er in der integrierten Tasche Stauraum für Kleinigkeiten, die man schnell zur Hand haben möchte, zum Beispiel ein Smartphone. An der Seite des Mountainbike-Rucksacks befinden sich Netztaschen etwa für Energieriegel oder Gels sowie ein Fach für eine kleine Luftpumpe, das mit einem Reißverschluss gesichert wird. Innen sind ein Fach für eine Trinkblase und ein spezielles Fach, in dem man sein Werkzeug ordentlich unterbringen kann. Für die Fahrradbrille gibt es ebenfalls ein besonderes Fach, das mit Futter ausgekleidet ist, damit die Brillengläser nicht verkratzen. Um zu verhindern, dass das Gepäck im E-Bike-Rucksack lose herumfliegt und so den Fahrer stört, kann man mithilfe der Kompressionsgurte das Ganze stabilisieren.

Dank des Brustgurts können die Schulterträger nicht zur Seite rutschen. Für den Helm gibt es einen eigenen Halter, der sich besonders dann als praktisch erweist, wenn man etwa bei längeren, ungefährlichen Bergaufpassagen ohne Helm fahren möchte. Der Fahrrad-Rucksack verfügt über reflektierende Elemente, die die Sichtbarkeit im Dunkeln verbessern. Wenn das Licht anderer Verkehrsteilnehmer darauf trifft, wird es zurückgeworfen, sodass man quasi nicht übersehen werden kann. Für noch mehr Sicherheit kann man an einer speziellen Lasche ein Blinklicht anbringen. Die im Lieferumfang enthaltene  Regenhülle verfügt ebenfalls über einen Blinklichthalter. Sie dient primär dazu, den Rucksack bei schlechtem Wetter vor Nässe und Schmutz zu bewahren.

Vaude Fahrrad-Rucksack-Technologien

Rückensystem Vent Active Bike: Im Rucksackrücken befindet sich ein Platte, die eine gute Druckverteilung und eine tolle Packstabilität gewährleistet. In der Polsterung sind Strömungskanäle angelegt, durch die Luft zirkulieren kann, wodurch die Belüftung intensiviert wird, damit kein Hitzstau entsteht. Ein Fahrrad-Rucksack mit diesem Rückensystem ist stabil und trägt sich bequem, weshalb er sich vor allem für Eintagesfahrten oder Mehrtagestouren eignet.

Ökosiegel des Radrucksack-Herstellers Vaude

Eco Finish: Wasserabweisende Vaude-Produkte sind umweltfreundlich, da bei ihnen auf Fluorcarbone (PFC) verzichtet wird. Bei vielen Produkten im Outdoor-Bereich werden PVCs verwendet, um sie wasserabweisend zu machen. Jedoch besteht bei diesen chemischen Verbindungen Gefahr für gesundheitliche Schäden, weil sie sich im Körper von Lebewesen ansammeln und nicht wieder abgebaut werden.

Green Shape: Mit Green Shape sichert der Hersteller Vaude zu, dass seine Erzeugnisse umweltbewußt gefertigt werden. Dabei werden nachhaltige Werkstoffe verwendet. Bei der Produktion wird darauf geachtet, so wenig Ressourcen wie möglich zu nutzen. Das schützt die Natur und auch den Menschen.

Fair Wear Foundation: Als Mitglied der Fair Wear Foundation mit Leader-Status macht sich Vaude für gute Arbeitsbedingungen und faire Löhne rund um die Welt stark. Die beständige Verbesserung der Fertigungsfabriken liegt der FWF sehr am Herzen, zudem werden diese immer wieder geprüft.

Video zur Vaude Öko-Technologie Green Shape Eco Finish

10 € gespart
49.99*
39.99
10 % gespart
49.90*
44.99