Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Deuter Bike I 14 Limited Edition MTB-Rucksack
  • Deuter Bike I 14 Limited Edition MTB-Rucksack

Deuter Bike I 14 Limited Edition MTB-Rucksack

ArtNr.: 248265  |  EAN: 4046051079073
Herstellernummer: 3203117 3551
29.96 € gespart
69.95*
39.99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Der Mountainbike-Rucksack Bike I eignet sich am besten für Tagestouren und Stadtausflüge. Aber auch bei der kurzen Trail-Runde zwischendurch ist er ein angenehmer und praktischer Begleiter.

Technische Daten Deuter Bike I 14 Limited Edition MTB-Rucksack

  • verstaubare Helmhalterung
  • hervorragende Belüftung und kompakter, sicherer Sitz am Rücken durch Airstripes-System
  • große RV-Vortasche mit Organisation und Schlüsselclip verstaut Handy, Geldbeutel, Werkzeug, etc.
  • jederzeit erreichbares RV-Fach für Smartphone oder Karte seitlich am Rücken
  • elastische Seitentaschen
  • Wertsacheninnenfach
  • Nasswäschefach
  • Brustgurt
  • abnehmbarer Bauchgurt
  • Herausnehmbare Sitzmatte
  • großer 3M-Reflektorstreifen an der Vortasche
  • Blinklicht-Halterung mit 3M-Reflektor
  • abnehmbare, verstaubare Regenhülle
  • Nässeschutz durch RV-Überdeckung
  • Soft-Edge-Komfort-Träger
  • Kompressionsriemen
  • Trinksystem-kompatibel (2 l)
  • H x B x T: 46 x 23 x 17 cm
  • Volumen: 14 l
  • Gewicht: ca. 750 g
  • Farbe: Violet-Magenta
  • Material: Duratex Bright / Ripstop-Polytex

Trinksystem nicht im Lieferumfang enthalten!

Weitere Produktinformationen Deuter Bike I 14 Limited Edition Mountainbike-Rucksack

Wenn Ihnen der Helm zu schwitzig wird, etwa bei längeren Bergaufpassagen, können Sie ihn per Halterung am Rucksack befestigen. Bei Nichtbenutzung lässt sich die Helmhalterung im Rucksack unterbringen. Dank des Airstripes-Rückensystems sitzt der Bike I immer fest am Rücken, der zudem gut belüftet wird. Zum guten Tragekomfort tragen auch der entfernbare Bauchgurt, der Brustgurt und die weich gepolsterten Schulterträger bei. An der Front befindet sich eine große Reißverschlusstasche mit Schlüsselhalter und gut organisierten Fächern, wo Sie ihr Smartphone, Portemonnaie, Werkzeug und andere auf der Bike-Tour nützliche Ausrüstung ordentlich verstauen können. Ein spezielles Fach wurde extra für die Wertsachen integriert. Am Rücken auf der Seite ist eine Reißverschlusstasche angebracht, in der Sie Sachen unterbringen können, auf die Sie schnellen Zugriff haben möchten, etwa eine Landkarte ode ein Mobiltelefon. Demselben Zweck dienen die beiden elastischen, offenen Taschen an den Seiten des MTB-Rucksacks. Die Vortasche weist einen 3M-Reflektor auf, ebenso wie die Blinklichthalterung.

Damit werden Sie bei schlechten Lichtverhältnissen von anderen Verkehrsteilnehmern oder von Kumpels beim Nightride besser gesehen, wenn deren Licht auf den Rucksack trifft. Die Regenhülle, die den Bike I vor Schmutz und Nässe bewahrt, kann abgenommen und im Rucksack untergebracht werden. Sollten Sie bei Regenwetter ohne Regenhülle unterwegs sein, sorgen die Reißverschlussüberdeckungen dafür, dass kein Wasser durch die Öffnungen eindringen kann. Mit den Kompressionsriemen bringen Sie den Bike-Rucksack in Form, damit das Gepäck während der Fahrt nicht wild hin und her geschleudert wird, was sich negativ auf Ihre Fahrstabilität auswirken würde. Wenn Sie zwischendurch mal Pause machen möchten, aber der Boden feucht ist, können Sie die entfernbare Sitzmatte verwenden, damit Ihr Hintern trocken bleibt. Sie können eine bis zu 2 Liter Flüssigkeit fassende Trinkblase, die von einer Kletthalterung gesichert wird, in den Rucksack stecken. Für den Trinkschlauch ist ein Ausgang vorhanden. Der Deuter Bike I 14 misst 46 x 23 x 17 Zentimeter, hat ein Volumen von 14 Litern und wiegt circa 750 Gramm.

Deuters Fahrradrucksack-Technologien

Rückensystem Airstripes Bike: Dank der perforierten Schulterträger wird ein Hitzestau an den entsprechenden Stellen vermieden. Durch die ergonomische Optimierung hast du immer genügend Bewegungsfreiheit. Dennoch sind die Schulterträger fest mit deinem Körper verbunden, dafür sorgt der Brustgurt. Am Hüftgurt befinden sich Flügel, die bombenfesten Sitz gewährleisten, augrund ihrer Perforation aber genügend Luft zum Kühlen durchlassen. Der Rucksack-Rücken besteht aus einer soften und einer festen Schaumschicht (Bilaminat-Aufbau), sodass der Rucksack zum einen bequem zu tragen ist und zum anderen den Druck ideal verteilt. In den Schaumstoffprofilen stecken Aluschienen, die sich verbiegen lassen und so den Rucksack ganz genau an den deinen Rücken anpassen. Der Rucksack liegt an deinem Rücken lediglich an zwei Profilen aus Noppenschaum mit perforiertem Bezug auf, die konturgeformt wurden. So kann viel Luft zwischen Rucksack und deinem Rücken zirkulieren und ihn dadurch gut kühlen.

Duratex Bright: Dieser Werkstoff ist etwas leichter als andere Duratex-Materialien. Er wurde sehr glatt und eng gewebt, weshalb er abriebfest und schnee- sowie schmutzabweisend ist. Aufgrund der glatten Polyamid-Filamente glänzt das Duratex sehr schön. Es wurde zudem mit einer PU-Lage versehen.

Ripstop-Polytex: Dieser Werkstoff wird in 2 Stärken genutzt. Die 600D-Variante ist äußerst starapazierfähig, die 225D-Variante ist ein wenig feiner. Beide sind mit einer PU-Lage versehen und verfügen über einen Wassersäulenwert von 2000 Millimetern.

Video zum Rucksackhersteller Deuter