Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Schwalbe One HT Rennradreifen (28 Zoll)

Schwalbe One HT Rennradreifen (28 Zoll)

ArtNr.: 240253  |  EAN: 4026495718141
Herstellernummer: 010-14013
24.91 € gespart
84.90*
59.99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 22-622
  • 24-622
Fragen zum Artikel
Dieser Artikel ist nicht auf Lager.
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Die Bedeutung des Rennradreifens One für Schwalbe lässt sich bereits an seinem Namen ablesen. Das Unternehmen lässt ihn in einer separaten Fabrik herstellen, die extra für die Fertigung des neuen Spitzenreifens gebaut wurde. Bei der Tour de France nutzen ihn die Profis in der von Hand gefertigten Schlauchreifenversion.

Achtung! Schlauchreifen! Kann nur auf Spezialfelgen montiert werden!

Technische Daten Schwalbe One HT Rennradreifen

  • Größe: ETRTO 22-622 (Franz. Bez. 700x22) oder 24-622 (Franz. Bez. 700x24)
  • Typ: Evolution Line
  • Compound: OneStar
  • Ausführung: Handmade Tubular
  • Farbe: Black
  • Skin: Lite
  • Gewicht: ca. 260 g (22-622), ca. 280 g (24-622)
  • Druck: 8.00 - 14.00 Bar (22-622), 6.00 - 12.00 Bar (22-622)
  • Maximallast: 70 kg
  • EPI: 127
  • Profil: HS423D

Abgebildete Felge nicht im Lieferumfang enthalten. Bilder Copyright Ralf Bohle GmbH

Weitere Produktinformationen zum Schlauchreifen One HT von Schwalbe

Der manuell hergestellte Tubular-Rennradreifen mit LiteSkin und OneStar-Gummimischung wiegt in der Größe 22-622 circa 260 Gramm und in der Größe 24-622 ungefähr 280 Gramm. Er eignet sich in der Größe 22-622 für einen Luftdruck von 8 bis 14 Bar, in der Größe 24-622 sind es 6 bis 12 Bar. Er trägt maximal eine Last von 70 Kilogramm. Die Karkasse des mit dem HS423D-Profil ausgestatteten Rennradreifens wurde mit 127 Fäden pro Zoll gewebt.

Schwalbes Fahrradreifen-Technologien

Handmade Tubular: Diese Schlauchreifen werden per Hand in einem extra Werk gefertigt - ganz anders als gewöhnliche Reifen. Jeder Tubular-Reifen durchläuft viele Stationen, an denen er gewissenhaft von Schwalbes erfahrensten Reifenspezialisten in aufwendiger Handarbeit mit diversen Konfektions-, Klebe- und Nähtechniken zum Leben erweckt wird.

OneStar Triple Compound: Eines der besten und am aufwendigsten herzustellenden Reifen-Compounds. Diese Dreifach-Gummimischung wurde extra für den Rennradreifen Schwalbe One ersonnen. Durch eine völlig neue Polymerbasis rollen damit ausgestattete Reifen viel leichter und sind resistenter gegenüber Schnitten.

LiteSkin: Dünne Seitenwände mit wenig Gewicht. Dadurch rollen die Reifen leichter und wiegen weniger.

Evolution Line: Bei Evo-Reifen bekommt man nur das Beste vom Besten. Sie werden mit Werkstoffen von höchster Qualität angefertigt und bieten die innovativsten Technologien, sodass sie sehr wenig wiegen und die beste Leistung anbieten, trotzdem aber extrem pannensicher sind.

Video zum Fahrradreifenhersteller Schwalbe