Schwalbe Nobby Nic Evo HS463 PaceStar SnakeSkin TL Easy MTB-Reifen (29 Zoll)

×
  • Schwalbe Nobby Nic Evo HS463 PaceStar SnakeSkin TL Easy MTB-Reifen (29 Zoll)
22.91 € gespart
57.90*
34.99
ArtNr.: P-64551
Breite:

Der Nobby Nic macht überall eine gute Figur, er ist der Allrounder unter den Mountainbike-Reifen. Technisch versierte Enduro-Piloten schätzen ihn genauso wie flinke Cross-Country-Racer. Dank der SnakeSkin-Seitenwand wird der überarbeitete Nobby Nic optimal vor Schlägen und Schnitten geschützt. Überdies geht der Umbau des Mountainbike-Reifens auf Tubeless nun einfacher und zuverlässiger vonstatten.

Technische Daten Schwalbe Nobby Nic Evo HS463 PaceStar SnakeSkin TL Easy MTB-Reifen

  • Evolution Line
  • Größe: ETRTO 57-622 / 29 x 2.25 Zoll oder ETRTO 60-622 / 29 x 2.35 Zoll
  • Ausführung: SnakeSkin, TL Easy
  • Compound: PaceStar
  • Farbe: Schwarz
  • Typ: Faltreifen
  • Gewicht: ca. 710 g (2,25 Zoll) bzw. ca. 765 g (2,35 Zoll)
  • Druck: 1.8 - 3.7 Bar / 26 - 54 psi (2,25 Zoll) bzw. 1.6 - 3.5 Bar / 23 - 50 psi (2,35 Zoll)
  • Maximallast: 120 kg (2,25 Zoll) bzw. 125 kg (2,35 Zoll)
  • EPI: 67
  • Profil: HS463

Felge nicht im Lieferumfang enthalten

Weitere Produktinformationen zum Schwalbe Nobby Nic Evo HS463 PaceStar SnakeSkin TL Easy MTB-Reifen

Neues, überarbeitetes Profil: An den Stollen hat Schwalbe v-förmige Einkerbungen - sogenannte V-Grooves - gemacht. Dadurch erhält der Reifen mehr Grip- sowie Bremskanten, ohne dass die Flexibilität der Stollen beeinflusst wird. Die Stollen in der Mitte des MTB-Reifens wurden neu angeordnet, sodass der Nobby Nic besser am Boden haftet, besser bremst und man mit ihm kontrollierter einlenken kann. An der Reifenschulter hat Schwalbe die Außenstollen vergrößert und ebenfalls neu arrangiert, sodass du in heftigem Gelände mehr Kontrolle hast. Die großen Zwischenräume zwischen den Reifenstollen sorgen dafür, dass sich der Nobby Nic schnell selbst reinigt, Erde und Schlamm während der Fahrt also von selbst abfallen.

Zitat des Chefentwicklers von Schwalbe Markus Hachmeyer: "Er ist nicht der schnellste Cross-Country-Reifen, nicht der robusteste Enduro-Reifen und auch nicht der griffigste Matschreifen. Aber wer einen Reifen sucht, der in jeder Situation funktioniert, einen Reifen, mit dem man nie falsch liegt, egal was das Wetter bringt, egal wie das Gelände ist, dann gibt es keine bessere Wahl als den neuen Nobby Nic!" 

Schwalbes Nobby Nic kommt in der 29-Zoll-Variante mit einer Breite von 2,25 oder 2,35 Zoll, was im ETRTO-Standard 57-622 beziehungsweise 60-622 entspricht. Der Faltreifen wiegt circa 710 Gramm (2,25 Zoll) beziehungsweise circa 765 Gramm (2,35 Zoll) und trägt als Einzelreifen eine Maximallast von 120 Kilogramm (2,25 Zoll) beziehungsweise 125 Kilogramm (2,35 Zoll). Der empfohlene Luftdruck der 2,25-Zoll-Variante beträgt 1,8 bis 3,7 bar, was 26 bis 54 psi entspricht, der der 2,35-Zoll Variante beträgt 1,6 bis 3,5 bar, was 23 bis 50 psi entspricht. Die Karkasse ist aus 67 Fäden pro Zoll gewebt und das Profil trägt die Versionsnummer HS463.

Abbildung ähnlich, Copyright Ralf Bohle GmbH

Schwalbes Reifen-Technologien

Evolution Line: Bei Evo-Reifen bekommst du nur das Beste vom Besten. Sie werden mit Werkstoffen von höchster Qualität angefertigt und bieten die innovativsten Technologien, sodass sie sehr wenig wiegen und die beste Leistung anbieten, trotzdem aber extrem pannensicher sind.

PaceStar Compound: Diese dreifach-Gummimischung ist herausragend schnell und eignet sich besonders für Cross Country. Die Basis hat sehr wenig Rollwiderstand, das mittelweiche Zentrum bietet guten Grip und die weiche Schulter ist besonders griffig. Das sind ideale Eigenschaften vor allem für einen Hinterreifen, da es am hinteren Rad weniger auf Grip und mehr auf geringen Rollwiderstand ankommt. 

Tubeless Easy mit Snakeskin: Tubeless-Reifen sind schneller und komfortabler als die Standardkombination aus Fahrradreifen und Schlauch. Da im Inneren des Reifens kein Schlauch reibt, sinkt der Rollwiderstand. Das Tubeless-System sorgt überdies für eine bessere Bodenhaftung und dadurch für kontrolliertes Fahren auch auf technisch anspruchsvollen Trails sowie für mehr Schutz vor Durchschlägen, da man die Reifen mit einem niedrigeren Luftdruck fahren kann. Weil kein Schlauch vorhanden ist, kann er auch nicht platzen und es kann auch kein Ventil abreißen. Zudem werden Löcher von der Dichtmilch sofort verschlossen. Durch das gewebte, monofile Snake-Skin-Material kann man ganz einfach und sicher auf Tubeless umstellen. Außerdem bietet dieser Werkstoff den allerbesten Schutz vor Schnitten.

Video zum Schwalbe Nobby Nic Mountainbike-Reifen

Sie brauchen einen Fahrradschlauch für Ihren neuen Mountainbike-Reifen? Klicken Sie hier.

Top Online Shop Deutschlands beste Online-Händler Deutschlands beste Händler
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten