×
  • Schwalbe Big Apple Ballon-Reifen (28 Zoll)
  • Schwalbe Big Apple Ballon-Reifen (28 Zoll)

Schwalbe Big Apple Ballon-Reifen (28 Zoll)

ArtNr.: 237625  |  EAN: 4026495673976
Herstellernummer: 010-10907
8 % gespart
23.90*
21.90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fragen zum Artikel
lieferbar 1-3 Tage
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Der Balloon-Reifen zeichnet sich als Fahrkomfortwunder aus. Dank seines großen Volumens und der Möglichkeit, ihn mit relativ niedrigem Lufdruck zu fahren, besitzt er hervorragende Federungseigenschaften und gleichzeitig einen niedrigen Rollwiderstand. Er ist zwar prädestiniert für Cruiser-Räder, doch man kann damit auch sein Trekking-Rad oder seinen City-Flitzer auf Bequemlichkeit trimmen.

Technische Details Schwalbe Big Apple Ballon-Reifen

  • Größe: ETRTO 50-622 (28" x 2.00")
  • Typ: Drahtreifen
  • Compound: SBC
  • Ausführung: K-Guard
  • Farbe: Black-Reflex
  • Skin: Twin
  • Gewicht: ca. 930 g
  • Druck: 2.50 - 5.00 Bar
  • Maximallast: 115 kg (je Einzelreifen)
  • EPI: 50
  • Profil: HS430

Bilder: Copyright Ralf Bohle GmbH

Felge nicht im Lieferumfang enthalten

Weitere Produktinformationen Schwalbe Big Apple Balloon-Reifen

Der voluminöse Fahrrad-Reifen hat bei 2 Bar Luftdruck den gleichen Rollwiderstand wie ein gewöhnlicher 27-Millimeter-Reifen, der allerdings mit 4 Bar gefüllt werden muss, was ihn sehr hart und unbequem zu fahren macht. In einer Studie der Sporthochschule Köln in Kooperation mit Schwalbe stellte sich heraus, dass der Big Apple in der Größe 60-622 bei 2 Bar Luftdruck eingehende Stöße um 25 % reduziert und an der Wirbelsäule 25 % weniger Beschleunigung auftritt, was nicht nur für den Fahrkomfort spricht, sondern auch für die Gesundheit. Zwar übertrifft eine aktive Federung diese Werte um 8 %, doch bei vielen kleineren Schlägen trumpft der Ballon-Reifen auf. Auf Kopfsteinpflaster dämpft der Big Apple in der Regel besser als eine Trekking-Federgabel, die erst bei größeren Hindernissen reagiert. Zudem bringt eine Federgabel mehr Gewicht mit, ist wartungsintensiv und kostet natürlich Geld.

Der schwarze Fahrrad-Reifen misst 28" x 2.0 Zoll, was dem ETRTO-Standard 50-622 entspricht. Schwalbe nutzt bei diesem Drahtreifen die SBC-Gummimischung und verwendet als Pannenschutz K-Guard, das in Schwalbes Protection-System auf Level 3 von 7 liegt. Trotz TwinSkin wird ein Gewicht von lediglich circa 930 Gramm erreicht. Der Schwalbe Big Apple verträgt einen Luftdruck von 2.5 bis 5.0 Bar und verkraftet eine Last von höchstens 115 Kilogramm pro Einzelreifen. Seine Karkasse wurde mit 50 Fäden pro Inch gewebt. Als Profil kommt HS430 zum Einsatz. Dank des reflektierenden Streifens an der Reifenseite werden Sie in der Dunkelheit von anderen Verkehrsteilnehmern besser wahrgenommen, wenn deren Scheinwerferlicht auf den Fahrradreifen trifft und zurückgeworfen wird, sodass Sie auch nachts gut sichtbar sind. Das erhöht die Sicherheit im Straßenverkehr.

Schwalbes Reifentechnologien

Active Line: Die Basis der Active-Line-Reifen bildet die ausgezeichnete 50-EPI-Karkasse. Mit simplen Karkassen mit nur 20 oder 24 EPI werden Sie bei Schwalbe nicht abgespeist. Zudem sind durch den K-Guard die Active-Line-Fahrradreifen noch weniger anfällig gegenüber Pannen.

Level 3 K-Guard: Schon viele Jahre lang zeichnet sich Schwalbes Basisschutzgürtel aus. Er wird mit Naturkautschuk gefertigt und mit Kevlarfäden stabiler gemacht.

TwinSkin: Die Seitenwand des Fahrradreifens wurde doppelt gummiert, damit sie widerstandsfähiger gegenüber Schnitten wird. Zudem lässt sich dadurch auf der Seite des Reifens die Farbe schön gleichmäßig auftragen.

SBC: Das Schwalbe Basic Compound - eine vielseitige Qualitätsgummimischung für alle Einsatzbereiche.

Video zum Fahrradreifen-Hersteller Schwalbe

Größe/Zoll
28 Zoll