Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Vielseitig einsetzbar: Trekkingrad-Pedale

Trekking-Pedale vereinen tolle Eigenschaften wie geringes Gewicht, Belastbarkeit und vielseitige Nutzbarkeit in einem Produkt. Möglich machen dies bei vielen Pedalmodellen eine stabile Stahlachse und der robuste, zugleich leichte Alu-Pedalkörper und -Käfig. Das in den Pedalkäfig integrierte Zackenprofil garantiert auch beim Einsatz mit weniger stark profilierten Schuhsohlen gute Haftung, Beschleunigung und Radkontrolle. Seitlich am Pedal verschraubte, kompakte Pedalreflektoren garantieren bessere Sichtbarkeit im Straßenverkehr. Diese Bauart des Trekking-Pedals glänzt auf kurzen Überlandfahrten ebenso wie bei ausgedehnten Radtouren oder Cityausflügen. Sie erhalten sie bei Zweirad Stadler genauso zu attraktiven Preisen wie Citybike-Pedale, die sich häufig durch eine widerstandsfähige, rutschfeste Pedaltrittfläche aus Gummi auszeichnen. Ein Pedaltyp, der sich damit auch ohne spezielle Radschuhe prima fahren lässt – etwa bei der morgendlichen Pendlerfahrt zur Arbeit! Von Grund auf ergonomisch designte City-/Trekkingpedale, wie wir sie Ihnen von Ergon anbieten können, positionieren den Fuß biomechanisch und ergonomisch sinnvoll auf dem Pedal. Insbesondere für Fahrer, die gelegentlich Schmerzen beim längeren Pedalieren verspüren – etwa im Kniebereich oder den Füßen – kann das eine gute Option darstellen. Zumal dieser Trekking-Pedal-Typ unterschiedlich große Füße berücksichtigt und in den Größen S und L angeboten wird. So findet der Fahrer im Zweirad Stadler-Pedalsegment garantiert seine individuell richtige Pedalgröße, die ihn seine Trittkraft optimal ausschöpfen lässt. Gleichzeitig ist er auf diese Weise besonders komfortabel unterwegs. Nochmals erhöhten Grip bieten Ihnen unsere Pedale mit Bärentatzenprofil, in den Pedalkäfig eingebrachte „Zähne“, die dem Schuh noch besseren Halt geben. Ein Vorteil, um das Trekkingrad auch bei Nässe effektiv zu beschleunigen und zu kontrollieren. City- und Trekkingrad-Pedale gibt es in unserem Fahrrad-Online-Shop von etablierten Marken wie Marwi, Union, Ergon, VP und Fuxon, in verschiedenen Preisklassen. Mit steigendem Preis sinkt dabei noch mal das Gewicht der ohnehin schon recht leichten Trekking-Pedale.

13 % gespart
22.99*
19.99
22 % gespart
8.99*
6.99
13 % gespart
14.99*
12.99
19.96 € gespart
89.95*
69.99
  1. 1
  2. 2

Feste, hocheffektive Bindung: Trekking-Pedale mit Klickeinsatz

Auch Trekkingrad-Klickpedale von Herstellern wie Shimano bieten wir Ihnen an. Über den Klickmechanismus am Pedal und den entsprechenden in der Sohle eines Klickpedalschuhs sitzenden Pedalcleat, verfügt der Touringfahrer über eine feste Bindung zu Pedal und Rad. Auf diese Weise können Sie noch effektiver und kraftsparender beschleunigen, genießen außerdem einen angenehm runden Tritt. Beispielsweise beim Bergauffahren macht sich das bezahlt: Sie können mit dem Pedal wunderbar ziehen, Tritt und Atmung sind ruhiger. Spezielle Trekking-Klickpedale, wie sie Shimano mit seinem „Click R“-System anbietet, punkten mit einem besonders leichtgängigen Klickmechanismus, der den Ein- und Ausstieg ins Pedal sehr einfach gestaltet. Somit empfehlen sich Trekking-Klickpedale nicht nur erfahrenen Touringprofis, sondern auch Einsteigern, die nach einem effektiven Pedalsystem mit fester Bindung suchen. Besonderer Vorteil des Click R-Pedalsystems von Shimano: Der stabile Kunststoffkäfig, der das eigentliche Klickpedal umgibt, bildet eine große Pedalplattform, die dem Fuß einerseits zusätzlichen Halt bietet und sich andererseits ausgezeichnet mit normalem Schuhwerk fahren lässt. Ein Bonus, wenn Sie beispielsweise am Sonntagmorgen den Weg zum Bäcker mit dem Rad tätigen. Überdies  führen wir in unserem Fahrrad-Online-Shop die praktische Trekkingrad-Pedal-Variante von Shimano, bei der eine Seite der Pedale als Klick-, die andere als normales Pedal gestaltet ist. Dies erlaubt die vielseitige Nutzung der Pedale im Stadt- und Touringbetrieb. In der City nutzen Sie auf der herkömmlichen Pedalseite ohne Bindung Ihre Alltagsschuhe, auf der Klickpedalseite dann entsprechende Radschuhe mit Pedalcleat für lange, genussvolle Ausfahrten. Sie sehen: Wir bieten jedem Touringfahrer geeignete Trekking-Pedale!