Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Aufgrund der aktuellen Lage und unserer Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit unserer Kollegen kann es derzeit leider etwas länger dauern bis Deine Bestellung unser Versandzentrum verlässt. Wir geben weiterhin unser Bestes um die Bestellungen so schnell wie möglich zu versenden und Anfragen per Email und Telefon zu beantworten. Wir bitten um Verständnis, dass es in diesen schwierigen Zeiten zu Verzögerungen kommen kann. Unser Team gibt alles, um für euch da zu sein.

Bleibt gesund – euer Zweirad-Center Stadler.

×
  • Shimano Saint PD-M820 MTB-Pedal
  • Shimano Saint PD-M820 MTB-Pedal
  • Shimano Saint PD-M820 MTB-Pedal

Shimano Saint PD-M820 MTB-Pedal

ArtNr.: 300752  |  EAN: 4524667699354
Herstellernummer: E-PDM820
39.96 € gespart
119.95*
79.99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Das Klickpedal ist perfekt für Downhill und Enduro. Dank der breiten Aufstandsfläche hat man mehr Halt und steht viel sicherer, wenn der Trail technisch anspruchsvoller wird.

Technische Daten Shimano Saint PD-M820 MTB-Pedal

  • Einsatzbereich: Downhill/Enduro
  • SPD-System: beidseitig
  • Cleats: SM-SH51
  • Pedal-Achse: Chromoly Stahl
  • Mechanismus: gedichtet
  • Pedalkörper: Aluminium anodisiert
  • Gewicht: ca. 568 g / Paar (mit Pins)
  • Farbe: Schwarz

Pedalplatten im Lieferumfang enthalten

Weitere Produktinformationen Shimano Saint PD-M820 Mountainbike-Pedal

Auf beiden Seiten des MTB-Pedals befindet sich ein SPD-System, sodass man das Pedal nicht erst in die richtige Position zum Einklicken drehen muss. Der Pop-up-Mechanismus wurde wegrationalisiert. Das heißt, dass er beim Einklicken nicht mehr einfedert. Wenn man mal nicht eingeklickt ist, sorgen die vier Pins, die sich in der Höhe justieren lassen, für Grip. Die aus Chrom-Molybdän-Stahl gefertigte Achse wurde schmaler gemacht. Sie ist dennoch äußerst robust und wird per 8-mm-Sechskant montiert. Die Lager sind gedichtet, das Aluminium des Pedalkörpers anodisiert, um ihn vor Korrosion zu schützen. Der Pedalkörper bewahrt den Klickmechanismus davor, bei einem Crash beschädigt zu werden. Da der Pedalkörper jetzt flacher ist, wird die Gefahr reduziert, an Hindernisse auf dem Trail wie Steine oder Baumstümpfe anzustoßen. Überdies wird dadurch die Treteffizienz erhöht. Die schwarzen MTB-Pedale wiegen circa 568 Gramm mit Stiften. Im Lieferumfang enthalten sind die Schuhplatten SM-SH51 (ohne Gegenplatten), die sich vom Pedal lösen, wenn man die Ferse nach außen rotiert.

Shimanos Pedaltechnologien

SPD: Shimano hat dieses Klicksystem entwickelt, weil die alte Methode mit Haken und Riemen am Pedal im boomenden Mountainbike-Segment und dessen Ausdifferenzierung in technisch immer anspruchsvollere Disziplinen an ihre Grenzen stieß. Der Shimano-Pedaling-Dynamics-Mechanismus gewährleistet effizientes Pedalieren sowie festen Halt auf dem Fahrradpedal, lässt aber dank der versenkten Schuhplatten komfortables Gehen zu. Mit dem SPD-System kann man sein Rad zudem besser kontrollieren. Pedale mit SPD-System sind sicher, zuverlässig und robust.

Mud: Aufgrund des offenen Klicksystems können sich Schlamm und Erde nicht richtig festsetzen. Das matschabweisende Design leitet den Schmodder besser ab.

Pedaltyp
Klickpedale