×
  • Shimano WH-RS330 Rennrad-Laufräder (28")
  • Shimano WH-RS330 Rennrad-Laufräder (28")
  • Shimano WH-RS330 Rennrad-Laufräder (28")

Shimano WH-RS330 Rennrad-Laufräder (28")

ArtNr.: 306090  |  EAN: 4524667926146
Herstellernummer: 85201392
100.95 € gespart
319.95*
219.-
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 0%
    Zinsfrei finanzieren
    in 10 bequemen Raten
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Dieser Laufrad-Satz wurde für Rennräder designt, um Fahrkomfort und Performance im Alltagseinsatz genießen zu können. Die 28"-Laufräder vereinen die wichtigsten Eigenschaften in idealer Kombination: Sie sind leicht, aber dennoch steif und robust.

Technische Details Shimano WH-RS330 Rennrad-Laufräder

  • Einsatzbereich: Road
  • Größe: 622-15C (28")
  • Gänge: 10/11-fach
  • Lochzahl: VR 16, HR 21
  • Reifentyp: Drahtreifen
  • Bremsentyp: Felgenbremse
  • Material Felge: Aluminium
  • Material Speiche: Edelstahl
  • Nippel: Aluminium
  • Höhe/Breite Felge: 30/20,8 mm
  • Empf. Bereifung: 23-622/32-622
  • Befestigungsmethode: Schnellspanner
  • Nabe: VR QR 133 mm / HR QR 163 mm
  • Einbaubreite: VR 100 mm / HR 130 mm
  • Gewicht: VR ca. 875 g, HR ca. 1176 g
  • Farbe: Schwarz

Weitere Informationen Shimano WH-RS330 Rennrad-Laufradsatz

Shimano nutzt hier die OPTBAL-Technologie, unterstützt von der Offset-Rim-Technologie. Das bedeutet, dass das Hinterrad mit seinen 21 Speichen nicht symmetrisch eingespeicht wurde, wodurch es stabiler wird. Das vordere Laufrad besitzt 16 Speichen. Dank der Felgen-Breite von 20,8 Millimeter kann man voluminösere Reifen nutzen, nämlich Drahtreifen mit einer Breite von 23 bis 32 Millimeter, woraus ein besserer Fahrkomfort resultiert. Da Shimano Dichtungen von hoher Qualität an den Konuslagern verwendet, ist die Wartung simpel. Durch seine hochwertigen Werkstoffe erreicht der Laufradsatz ein Gewicht von lediglich circa 2051 Gramm. Das Vorderrad wiegt rund 542 Gramm, das Hinterrad etwa 1176 Gramm.

Auf dem robusten Freilaufkörper kann eine 10-fach- oder 11-fach-Kassette montiert werden. Die 30 Millimeter hohen Felgen wurden aus Aluminium gefertigt und mit Edelstahl-Speichen bestückt, die in Aluminium-Nippeln stecken. Das Vorderrrad ist ausgelegt für 133 Millimeter lange Schnellspanner, das Hinterrad für 163-Millimeter-Schnellspanner. Die Einbaubreite beträgt 100 Millimeter beziehungsweise 130 Millimeter. Die schwarzen Laufräder besitzen silberfarbene Bremsflanken für Felgenbremsen und sind mit ebenfalls silberfarbenen Decals verziert. Die Größe beträgt nach ETRTO-Standard 622-15C.

Laufrad-Technologien von Shimano

OPTBAL: Aufgrund der Breite aktueller Kassetten ist die Spannung bei gewöhnlicher Einspeichung nicht mehr ausgewogen, vor alllem wenn man eine Elffach-Kassette verwendet, die die Spannung bei den rechten Speichen verdoppelt. Dies kann zu Speichenbrüchen führen. Deshalb speicht Shimano bei OPTBAL-Laufradsätzen das hintere Laufrad asymmetrisch ein: Von den 21 Speichen werden 7 links und 14 rechts eingebaut, um die unterschiedlich einwirkenden Kräfte auszugleichen. Unterstützt wird dieses System zusätzlich durch eine Offset-Felge, deren tiefster Punkt sich nicht genau in der Mitte befindet, sondern weiter außen. So erreicht Shimano auch bei Nutzung breiter Kassetten eine herausragende Laufradsteifigkeit, was ein widerstandsfähigeres und langlebigeres Produkt bedeutet.

Video des Herstellers Shimano

Schon ab 21,90 € monatlich Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 10 Monaten; Gesamtbetrag 219,00 €; Gebundener jährl. Sollzinssatz 0,00 %, effekt. Jahreszins 0,00 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des §6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich durch die Consors Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.


10 Monate Laufzeit:

  • Monatliche Rate: 21,90 €
  • Gebundener jährl. Sollzins: 0,00 %
  • Effektiver Jahreszins: 0,00 %
  • Gesamtbetrag: 219,00 €

Hinweis zur Lieferzeit

Aufgrund der aktuellen Lage und unserer Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit unserer Kollegen kann es derzeit leider etwas länger dauern bis Deine Bestellung unser Versandzentrum verlässt. Wir geben weiterhin unser Bestes um die Bestellungen so schnell wie möglich zu versenden und Anfragen per Email und Telefon zu beantworten. Wir bitten um Verständnis, dass es in diesen schwierigen Zeiten zu Verzögerungen kommen kann. Unser Team gibt alles, um für euch da zu sein.

Bleibt gesund – euer Zweirad-Center Stadler.

×