Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Campagnolo Scirocco Rennrad-Laufradsatz (28 Zoll)
  • Campagnolo Scirocco Rennrad-Laufradsatz (28 Zoll)
  • Campagnolo Scirocco Rennrad-Laufradsatz (28 Zoll)
  • Campagnolo Scirocco Rennrad-Laufradsatz (28 Zoll)
  • Campagnolo Scirocco Rennrad-Laufradsatz (28 Zoll)
  • Campagnolo Scirocco Rennrad-Laufradsatz (28 Zoll)
  • Campagnolo Scirocco Rennrad-Laufradsatz (28 Zoll)

Campagnolo Scirocco Rennrad-Laufradsatz (28 Zoll)

ArtNr.: 258269  |  EAN: 8050046166972
Herstellernummer: 061-52015
119.9 € gespart
378.90*
259.-
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kompatibel mit:
  • Campagnolo 9/10/11-fach
  • Shimano 9/10/11-fach
Fragen zum Artikel
Dieser Artikel ist nicht auf Lager.
  • 0%
    Zinsfrei finanzieren
    in 10 bequemen Raten
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Die Rennrad-Laufräder Scirocco sind mit ihrer Profilhöhe von 35 Millimetern beispiellos. Sie bieten wenig Luftwiderstand, lassen sich simpel handhaben, sind schnell im Antritt und wiegen wenig. Dennoch haben sie alle guten Eigenschaften von Laufrädern für Drahtreifen, die über eine Bremsfläche aus Aluminium verfügen. Der Rennrad-Laufradsatz fährt sich auf allen Strecken exzellent. Er befriedigt die Anforderungen von Amateuren und Jedermännern ebenso wie die von rennorientierten Fahrern.

Technische Details Campagnolo Scirocco Rennrad-Laufradsatz

Felgen

  • Für Drahtreifen
  • Profilhöhe: 35 mm
  • Felgenbreite: 22 mm
  • Felgenmaterial: Aluminium
  • Beschriftungsfarben: Bright Label

Naben

  • Naben aus Aluminium
  • Stahllager
  • Nabenbreite: 100 mm vorne und 130 mm hinten
  • Konus-Lagerschalensystem

Speichen

  • Speichenzahl: 16 konifizierte Aero-Radial-Edelstahlspeichen vorne und 21 konifizierte Aero-Edelstahlspeichen mit Verdopplung auf der Antriebsseite hinten
  • Stahlspeichen mit aerodynamischem Profil
  • Anti-Rotation System

Gewicht

  • ca. 1.645 g

Herstellung

Der Scirocco-Laufradsatz wird von einem Experten bei Campagnolo zu hundert Prozent in Handarbeit aufgebaut und mit elektronischen Geräten kontrolliert. Durch dieses Vorgehensweise sind Campagnolo-Laufräder äußerst verlässlich und arbeiten auf höchstem Performance-Niveau.

Weitere Produktinformationen Campagnolo Scirocco Rennrad-Laufräder

Dank des Felgenprofils von 35 Millimetern hat der Laufradsatz einen tollen Vortrieb und lässt sich sogar bei Seitenwind noch sehr gut handhaben. Die aerodynamisch geformten Stahlspeichen haben wenig Luftwiderstand, wiegen wenig und reagieren rascher. Da die Nabe aus Aluminium gefertigt ist, konnt Campagnolo eine tolle Seitensteifigkeit bei geringem Gewicht realisieren. Der übergroße Mega-G3-Flansch auf der Kassettenseite macht das Rennrad-Laufrad schön verwindungssteif und lässt es bei jedem Rhythmuswechsel des Piloten schnell reagieren.

Der Campagnolo Scirocco kommt mit einem neu designten Schnellspanner, der weniger wiegt als sein Vorgänger. Stift und Exzenter bestehen aus Stahl, die Schraubenmutter aus Alu. Der Hebel verfügt über einen Hohlraum, der seinen Teil zur Gewichtsreduzierung beiträgt. Der Verschlussmechanismus arbeitet mit einem Exzentersystem, sodass man beim Umlegen des Hebels die dazu aufzuwendende Kraft fein dosieren kann und man gut merkt, wenn der Schnellspanner korrekt schließt. Er lässt sich simpel bedienen und ist aufgrund der verwendeten Werkstoffe widerstandsfähig gegenüber Druck, Korrosion und Verschleiß.

Campagnolos Rennrad-Laufrad-Technologien

G3™-Geometrie: Mit dieser Geometrie wird nicht einfach das Aussehen der Laufräder aufgehübscht, vielmehr werden sie quasi neu erfunden. Campagnolo hat ein Einspeichmuster entworfen, welches die Energieübertragung verbessert. Zudem werden auf der rechten Seite die Speichen weniger belastet und die Seitensteifigkeit wird verstärkt. Ermöglicht werden diese Effekte dadurch, dass bei G3-Laufrädern das Hinterrad auf der rechten Seite über doppelt so viele Speichen verfügt wie auf der linken. Daraus ergeben sich bemerkenswerte Boni: Die Kraft wird effizienter übertragen, die Seitensteifigkeit wird verbessert und die Seitenspannung kann am Hinterrad verringert werden. Zudem  entstehen auch bei schwereren Fahrern keine Vibrationen, weil die Kraft, welche sich die beiden Laufradseiten auswirkt, ausgeglichen wird.

Dynamic Balance: Durch den Felgenstoß entsteht eine kleine Unwucht von nur wenigen Gramm an der Felge, weshalb das Laufrad nicht ganz rund läuft. Bei Dynamic-Balance-Felgen wird die Unwucht durch ein Gegengewicht ausgeglichen, was für optimalen Rundlauf sorgt.

Spokes Anti-Rotation System: Diese Technologie unterbindet ein Verdrehen der Speichen, sodass diese stets in der optimalen Position bleiben, in der sie dem Fahrtwind am wenigsten Widerstand entgegensetzen.

Video zu Campagnolos G3™-Geometrie

Schon ab 9,39 € monatlich Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 30 Monaten; Gesamtbetrag 281,70 €; Gebundener jährl. Sollzinssatz 6,69 %, effekt. Jahreszins 6,90 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des §6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich durch die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.


10 Monate Laufzeit:

  • Monatliche Rate: 25,90 €
  • Gebundener jährl. Sollzins: 0,00 %
  • Effektiver Jahreszins: 0,00 %
  • Gesamtbetrag: 259,00 €

30 Monate Laufzeit:

  • Monatliche Rate: 9,39 €
  • Gebundener jährl. Sollzins: 6,69 %
  • Effektiver Jahreszins: 6,90 %
  • Gesamtbetrag: 281,70 €