Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das Lenkerpolster fürs Kinderrad: effektiver Schutz im Sturzfall

Die großzügig dimensionierten Lenkerpolster, die wir Ihnen in verschiedenen Varianten anbieten, schützen den Rad fahrenden Nachwuchs vor Verletzungen. Per Klettverschluss an Schaftvorbau und Fahrradlenker befestigt, schützt das Lenkerpolster das Kind, wenn es bei einem Sturz mit dem Oberkörper auf den Lenker prallt. Die dicke Polsterung mildert die Gefahr für Verletzungen entscheidend. Und dabei sind die in Sekundenschnelle befestigten Lenkerpolster aus hochqualitativem, nachgiebigem Schaumstoff sehr preisgünstig. In unserem Fahrrad-Online-Shop erhalten Sie diese in verschiedenen Farben ausschließlich von namhaften Firmen wie Kinderrad-Spezialist Puky oder Bulls. Ein wirkungsvoller Schutz am Kinderfahrrad oder Laufrad (auch als Balancebike bekannt), der sich insbesondere für die jüngsten, noch unerfahrenen Radler lohnt! Und ganz nebenbei pimpt das Lenkerpolster für den Fahrradlenker und -vorbau gekonnt den Look des gesamten Kinderfahrrads. Die Optik, die dezent an das Motocross-Motorrad und das BMX-Rad erinnert, weiß an jedem Kidsbike zu gefallen.


Leicht und robust für langjährigen Einsatz und dauerhafte Schutzfunktion

Die meist aus strapazierfähigem Kunststoff gefertigte Außenhülle des Lenkerpolsters widersteht sowohl Wind und Wetter als auch langem, intensivem Einsatz. Vorteil der fixen Montage per Klettstreifen: Das Lenkerpolster kann flugs auch am Geschwisterrad angebracht oder am neuen Kinderfahrrad Ihres Sprösslings weitergenutzt werden. Durch die stabile, zugleich leichte Konstruktion erhöht das Lenkerpolster das Gesamtgewicht des Kinderfahrrads nur marginal.