Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Hinterbauständer für das Rad günstig online kaufen

Den Hinterbauständer für Ihr Fahrrad gibt es in zwei verschiedenen Bauarten. Bei ersterer wird er über eine großflächige Klemmschelle an den Sitz- und Kettenstreben des hinteren Rahmendreiecks fixiert. Eine praktische Sache, weil der Hinterbauständer sich so an einer Vielzahl unterschiedlicher Fahrradtypen ohne großen Aufwand nachrüsten lässt. Bei der zweiten Variante erfolgt die Befestigung über die sogenannte KSA-Aufnahme direkt an der Kettenstrebe des Rahmens, wobei die beiden KSA-Montagebohrungen einen Lochabstand von 40 Millimeter oder 18 Millimeter haben. Der KSA-Hinterbauständer bildet eine optisch elegante, formschlüssige Lösung, die viele Bikehersteller an ihren Rahmen integrieren. Den unterschiedlichen Abstand der Montagelöcher gilt es beim Kauf eines nachrüstbaren KSA-Hinterbauständers zu beachten. In unserem Fahrrad-Online-Shop finden Sie eine große Auswahl verschiedener Hinterbauständer zum günstigen Preis.


Hinterbauständer mit integrierter Klemmung zur Sitz-/Kettenstrebenmontage

Die Modelle mit integrierter Klemmschelle zum Anbringen an den Sitz- und Kettenstreben des Rahmens bieten wir Ihnen in verschiedenen Varianten für verschiedene Radtypen mit unterschiedlichen Laufradgrößen an. Manche Modelle lassen sich werkzeuglos in der Länge verstellen und auf diese Weise an unterschiedliche Laufradgrößen sowie Fahrräder anpassen. Dank eines breiten Fußes gewährleistet der Hinterbauständer einen festen Stand, auch auf leicht unebenem Untergrund. Je nach Produkt ist der Hinterbauständer eigens an die schlankeren Stahl- oder die deutlich voluminöseren Alurahmen angepasst. Gefertigt aus solidem Stahl stellen diese Versionen des Fahrrad-Hinterbauständers die optimale Nachrüstlösung für alle Fahrradrahmen ohne integrierte Ständeraufnahme dar! Die robusten Ständerbeine sind dabei in der Regel mit bis zu 25 Kilo belastbar - perfekt also für die langjährige Nutzung am City- und Trekkingbike sowie dem Reise- oder Kinderrad. Und dank hochwertiger Oberflächenbeschichtung bleiben die Hinterbauständer dabei auch dauerhaft ansehnlich. Rostfreie Edelstahlschrauben unterstützen einen hochwertigen Look.

Sehr funktionell und schick - die KSA-18- und KSA-40-Hinterbauständer

Formschön und überaus elegant in den Rahmen fest integriert sind die Hinterbauständer im KSA- 18- und KSA-40-Standard. Damit der Fahrradständer an dieser Stelle angebracht werden kann, haben die Radhersteller vor dem linken Ausfallende die KSA-Ständeraufnahme platziert. Über zwei Schrauben werden die KSA-Fahrradständer hier direkt befestigt. Eine besonders stabile Verbindung also, die besten Stand bis rund 25 Kilo Maximallast  garantiert. Und dabei sind die KSA-Hinterbauständer mit Gewichten zwischen 300 und 400 Gramm deutlich leichter als die oben beschriebene Variante mit Extraklemmung an den Sitz-/Kettenstreben. Neben den KSA-Hinterbauständern für normale Fahrräder bieten wir Ihnen zusätzlich spezielle E-Bike-/Pedelec-Modelle. Einer ihrer Vorzüge besteht darin, dass sich der Fahrradständer selbstständig einklappt, sobald der Radfahrer sein Rad in Fahrposition bringt. Dank unserer ganzjährig attraktiven Onlinepreise ist das Nachrüsten eines Hinterbau-Fahrradständers übrigens auch in finanzieller Hinsicht ein Leichtes. Hochwertige Hinterbauständer bekommen Sie bei uns von Marken wie Fuxon und Hebie.